Wie sieht euer Rasen nach dem Winter aus

  • Hey Liebes Forum,


    Mich würde interessieren wie euer Rasen den Winter so überstanden hat. Habt ihr irgendwelche Schäden wie Schneeschimmel oder extrem Unkraut?


    Der Winter ist ja zwar noch nicht ganz vorbei, aber nach den letzten Tagen mit 10-15 grad sieht man jetzt dann doch wo die Reise hingeht :cool:


    Also meiner hat den Winter locker weggesteckt. Gedüngt wurde Mitte November mit dem Garten Wild Autuno.

    Trotz begehen und spielen im Schnee, hab ich keinerlei Schäden oder Ausfälle. Er zeigt wie im Herbst keinerlei Unkraut und die Grünfärbung ist ganz akzeptabel obwohl kein Eisen im Dünger enthalten ist.


    Wie sieht bei euren aus und was habt ihr dafür getan (Dünger etc.)

  • Hey Liebes Forum,


    Mich würde interessieren wie euer Rasen den Winter so überstanden hat. Habt ihr irgendwelche Schäden wie Schneeschimmel oder extrem Unkraut?

    meiner sieht genauso aus, nur nicht so gelblich.

    Fehlt deinen irgendetwas oder liegt das an der Kamera?


    ;)

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • ich habe an schneefreien stellen bereits schimmelflecken festgestellt und: ich hätte im herbst doch beim letzten mal kürzer mähen sollen.

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • ich habe an schneefreien stellen bereits schimmelflecken festgestellt und: ich hätte im herbst doch beim letzten mal kürzer mähen sollen.

    die langen Halme knicken durch den Schnee um und fangen dann an zu Schimmeln.

    Deshalb Mähe ich immer vor dem Schnee kurz und beseitige den Schnitt.

    Ich mache es immer mit dem Laubbläser, alternativ geht auch ein Laubbesen.

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • 15504133257602797665545579650264.jpg

    So schaut es bei mir aus....

    Haus mit 120m²: 

    EG: Xiaomi Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.3.9_001886 / App 5.5.48

    OGiRobot Roomba 605 alias "Robi 3" (installiert seit 30.08.2017)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2" 

    FW 3.45  / Landroid APP for Android 1.1.13 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • 15504133257602797665545579650264.jpg

    So schaut es bei mir aus....

    Typisch Worx, nicht Perfekt aber Ausreichend :P

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Mein Double Team ruht noch.

    Haus mit 120m²: 

    EG: Xiaomi Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.3.9_001886 / App 5.5.48

    OGiRobot Roomba 605 alias "Robi 3" (installiert seit 30.08.2017)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2" 

    FW 3.45  / Landroid APP for Android 1.1.13 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Ich für meinen Teil bin ganz zufrieden. Klar er sieht nicht so aus wie bei NooNoo aber zum erstenmal habe ich keinen Moos im Rasen und einige Stellen sind sehr gelblich aber insgesamt bin ich guter Dinge das er dieses Jahr sich noch besser entwickelt wie letztes Jahr. Wenn ich den Rasen jetzt mit den Rasen vor 2 Jahren dafür im Sommer vergleiche sieht es jetzt wesentlich besser aus :-) Vor 2 Jahren war mir der Rasen halt noch egal und hat nie Dünger gesehen.


    Dieses Jahr werde ich denn Dünger von Garten Wild bestellen und mal abwarten wie er sich dann entwickelt. Ich denke ich habe aber noch 4 Wochen Zeit ehe es hier mal interessant wird von den Temperaturen.

  • Na das hört sich doch gut an, die Pflege zahlt sich irgendwann aus. Es geht natürlich nicht von heute auf morgen, aber der erste Erfolg mit dem wegbleiben vom Moos ist ja schon mal sehr zufriedenstellend.

    Du wirst sehen, wenn ihn weiterhin pflegst und regelmäßig Nahrung gibst, dann wird er gleichmäßiger und beständiger sein :)

  • Typisch Worx, nicht Perfekt aber Ausreichend :P

    Dafür das der Rasen auch im Winter bespielt wurde, sieht er noch recht gut aus finde ich.

    Haus mit 120m²: 

    EG: Xiaomi Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.3.9_001886 / App 5.5.48

    OGiRobot Roomba 605 alias "Robi 3" (installiert seit 30.08.2017)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2" 

    FW 3.45  / Landroid APP for Android 1.1.13 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Unserer ist schimmelfrei und ohne Frostschäden. Der Eingangsbereich zur Hauptfläche hat braune Halme, da sind wir auch bei Frost ohne Rücksicht auf Verluste drüber. Das muss das Boot abkönnen.


    Wenn ich so ne Scharägaufnahme machte, wäre es fast so gut wie bei NooNoo. Wenn ich drüberstehe und senkrecht runterschuhe, sieht man jetzt die einzelnen Pflanzen, eher unschön. Die Seitentriebe haben sich über den Winter zurückgebildet.


    Es wird Zeit für eine Übersaat mit Supina. Ist schon bestellt. Die quietschgrünen Flecken werde ich in Kauf nehmen.

  • die wichtigsten Regeln nach dem Winter:


    1.) das beste Gras wächst zwischen den Steinplatten

    2.) Quecken wachsen schneller als Gras

    3.) Moos wächst überall

    4.) der Klee kichert sich einen

    5.) Löwenzahn und Co. freuen sich auf einen betriebsamen Frühling

  • So sieht es bei mir aus.

    Files

    • IMG_3170.JPG

      (1.9 MB, downloaded 72 times, last: )
    • IMG_3171.JPG

      (1.41 MB, downloaded 77 times, last: )

    Mein Bosch Indego wurde am 30.07.2015 in meinem Garten installiert. Seit 22.05.2018 Benzinmäher. Am 07.06.2018 wurde mein Bosch Indego1200 von Bosch aus Kulanz zurückgenommen.
    19.06.2018 Husqvarna 315X.


    Meine Videos von Husqvarna 315X und Bosch Indego1200

  • Letztes Jahr:

    20180726_081420_1.jpg

    Heute:


    20190218_131352_001.jpg


    Das wird wieder8)

  • NooNoo : Das ist gemein, so sah meiner noch nicht mal im Sommer aus.

    Er hat halt viel in Wasser investiert ;)

  • Zu 3-5 wäre anzumerken dass deine Haltung zu Dünger an der Stelle ein Motor des Problemes ist :) bei mir ist außer minimal Gundermann noch nichts unerwünschtes aufgetaucht. Alte Samen...

  • Zu 3-5 wäre anzumerken dass deine Haltung zu Dünger an der Stelle ein Motor des Problemes ist :) bei mir ist außer minimal Gundermann noch nichts unerwünschtes aufgetaucht. Alte Samen...

    ich werde niemals die Kieseinfahrt auf deinen Rat hin düngen8o

    Löwenzahn habe ich schon reichlich im letzten Jahr mechanisch gezogen.

    Und für den Klee habe ich mir schon mal eine Pinzette bestellt :D:D:D


    Und nun mal ganz im Ernst: Schau dir an, womit ich letztes Jahr gestartet bin, du kennst ja meinen Blog.