Roomba 765 bleibt kurz nach Start stehen, Lampen an, rotes Dreieck an, danach keine Bedienung.

  • Hallo zusammen,

    seit heute ärgert mich unser Roomba 765 nach mehr als drei Jahren treuer Dienste. Ich habe hier keinen passenden Artikel gefunden, aber viele andere zu Sachen, die mein Roomba auch schonmal hatte. :-)


    Er startet wie gewohnt, bleibt aber nach einem halben Meter, auch mal weniger einfach stehen. Nur ein Ton, das rote Dreieck. Das wars.


    Wenn ich auf den Startknopf drücke, tut sich nichts.

    Was habe ich bisher gemacht:

    - Alle Kontakte gereinigt.

    - Akku rausgenommen und Kontakte geprüft.

    - Bei IRobot angerufen, ich soll ihn einschicken.

    - Der Akku wurde erst vor einem halben Jahr gegen einen Originalen ersetzt.

    - Reset mit 10s Startknopf drücken. Danach 24 Laden.

    Wenn ich ihn ins Dock zurückschiebe, lädt er kurz, ist dann aber fertig. Er hat ja auch nichts verbraucht.

    Ich glaube nicht, dass es an einem schwachen Akku liegt, denn er geht auch nicht komplett aus.

    Hat jemand einen Tipp für mich?

    VG

    TGW

    Es grüßt aus dem Ruhrpott


    Der TGW und sein Roomba 765

  • Herzlich Willkommen im Forum, tgw!


    Wenn dein Roboter stehen bleibt, ist er dann ausgeschaltet?

  • Hallo Henne78,

    der bleibt eingeschaltet stehen.


    Deswegen schrieb ich ja. Rotes Dreieck an und grüner Knopf leuchtet.

    Es grüßt aus dem Ruhrpott


    Der TGW und sein Roomba 765

  • Hallo nochmal,

    ich habe noch eine Ergänzung:

    Nachdem ich jetzt nochmal einen Reset ausgeführt habe und eine 16h Ladung, macht der Roomba gar nichts mehr. Bzw. der grüne Knopf leuchtet.


    Jetzt kann ich ihn nur noch aus- und einschalten. Drücke ich die Start-Taste, kommt ein kurzer Ton, nicht der Negativ-Ton, das wars. Jetzt fäht er nicht einmal mehr. Die Batterieanzeige ist grün und bleibt auch grün. Jetzt bin ich ratlos.


    VG

    Der TGW

    Es grüßt aus dem Ruhrpott


    Der TGW und sein Roomba 765

  • Weiterer Nachtrag, falls noch wer liest:


    Der Timer läuft auch nicht mehr. Der Roomba startet nicht mehr zu den eingestellten Zeiten. Die Zeiten selbst habe ich kontrolliert, sind alle noch eingetragen.

    Es grüßt aus dem Ruhrpott


    Der TGW und sein Roomba 765

  • Hey tgw! Sorry, dass ich mich jetzt erst melde. War viel zu tun in den letzten Tagen. Wie hast du den Reset durchgeführt? Klingt nach einem elektronischen Bauteil, welches nicht intakt scheint. Ist der Ton ein kurzer mittelheller Piepton?

  • Hallo zusammen!


    Ich habe interessiert mitgelesen, weil bei meinem Roomba 775 das selbe Problem auftritt. Die Akku-Anzeige ist grün und bleibt es auch. Das rote Warndreieck beginnt direkt nach dem Start zu blinken, der Roomba setzt kurz an die Räder anzudrehen, bricht dann aber ab.


    Ich habe alles super penibel gereinigt (dazu auch die schwarze Bodenabdeckung abgenommen), einen Reset gemacht, lange aufgeladen. Die Räder lassen sich frei drehen, sind nicht blockiert.


    Habt ihr zu diesem Problem eine Lösung? 1.000 Dank im Voraus fürs Mitüberlegen und konstruktive Tipps!


    Beste Grüße,

    mykip :)