Neu Powerworks Mähroboter mit GSM/GPS und IPX5

  • So,nun bin ich auch stolzer Besitzer eines P10.

    Schon habe ich die erste Frage. Bei meinem Gerät blinkt der grüne Haken, was manueller Stopp heißen soll. Wie bekomme ich das denn weg?

    Im Moment steht er in der Ladestation und zieht ein Update, so hoffe ich, weil eine Einrichtung deswegen in der App nicht funktiinierte.

  • Mein Kommentar 281hat sich erledigt, nun ist der Haken weg und die Kopplung hat funktioniert.

    So,nun bin ich auch stolzer Besitzer eines P10.

    Schon habe ich die erste Frage. Bei meinem Gerät blinkt der grüne Haken, was manueller Stopp heißen soll. Wie bekomme ich das denn weg?

    Im Moment steht er in der Ladestation und zieht ein Update, so hoffe ich, weil eine Einrichtung deswegen in der App nicht funktiinierte.

  • Guten Morgen an alle. Ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines Greenworks Optimow 10 und beschäftige mich grad mit der Verlegung des BK. Ich habe ringsum die Rasenfläche eine Mähkante. Muss ich trotzdem 30cm von der ab bleiben oder kann ich dichter ran?

    Und das FK muss an den BK angeschlossen werden oder? Wie groß sollte die besagte Schlaufe des BK sein? Hab mal ein paar Bilder mit eingestellt. Danke schon mal für eure Hilfe😊


    C517D9D7-2F75-4123-A5F4-45C69C58154C.jpegA62E5AF8-01C9-4B90-86C1-5C9DE8D4434D.jpeg

  • Also die Schlaufe lässt Du ja nur damit Du ausreichend "Luft" hast um das Kabel in den Verbinder zu führen. Da reichen 10 cm.

    Ich habe 16er Mähsteine mit Mulch dahinter und habe 10 cm Abstand mit dem BK zum Anfang des Mähsteins gelassen. Da würde sogar weniger funktionieren.


    Da wo die Terrasse ist kannst Du 5cm Abstand lassen, hier habe ich 10 cm genommen. Wenn ich das Kabel nach einer ausreichenden Beobachtungsphase dann unter den Rasen lege, werde ich hier auf 5 cm gehen.

  • Dann werde ich es mit 10cm versuchen. Möchte es ja nach Möglichkeit so verlegen, dass ich nicht so oft die Kante trimmen muss und er sie beim mähen gleich kurz hält. Werd nachher mal mit der Verlegung beginnen. Zur Not weiß ich ja wo ich fragen kann. Wirklich ein Top-Forum👍🏻

  • Da bin ich schon wieder. Ich habe auf meine Grundstücke 2 Rasenflächen. Die eine ist relativ klein ( auf dem Foto an der linken Heckenseite) Dann kommt ein 1m breiter gepflasterter Weg und dann der große Teil. Wie mach ich das am besten? Ich hab überlegt, ich mach beide Teile mit je einem BK und dann nur das FK über bzw. unter den Weg und gebe dem Robo dann nur mehrere Startpunkte. Geht das oder sollte ich das anders machen? Kann ich überhaupt die beiden BK an deinen Klipp mit der Ladestation verbinden. Außerdem hab ich grad in der Anleitung gelesen, dass das FK noch quer über den BK führen sollte!? Also geht das nicht!??

  • Ich habe zwei in der 333€ Aktion gekauft. Der erste zieht gerade seine Bahnen. Den zweiten installiere ich auf der zweiten Rasenfläche, sobald ich mit dem ersten etwas mehr Erfahrungen gesammelt habe. Bisher aber ein voller Erfolg.

  • Hallo wie seht ihr, dass der Roboter lädt? Mein Optimow steht seit 4 Stunden in der Station und ich weiß nicht wann er sein Update fertig hat und ob er überhaupt lädt? Wie ist es bei euch?

  • Bei mir hat er erst blau geblinkt, dann blau geleuchtet. Sobald ich mich verbinden wollte, kam die Info "Bitte warten, Softwareaktualisierung!". Dann hat er ein Pling Geräusch gemacht, dann haben blau und rot geblinkt. Nach ca. 5 Minuten dann wieder blau dauerhaft. Dann konnte ich mich verbinden.

  • Hallo. Das Forum war unter anderem ein Grund, wieso ich diesen Mähroboter gekauft habe, dafür danke.

    Der Roboter ist seit zirka 4h am Netz, das Internetkabel leuchtet blau und dann beim anmelden in der app kommt diese Meldung. Habe mehrfach den Schlüssel deaktiviert und dann neugestartet.


    Habt ihr eine Idee. Mfg falk


    Ps lediglich das Stromkabel ist angeschlossen. Bei dem anderen fehlen noch 5m... Warum man einen Roboter für 1ooo Quadratmeter mit 1oo m verkauft verstehe ich nicht so ganz aber naja. :)

  • Hier nochmal eine Frage.


    Nach dem Mähen hat der Roboter automatisch ohne Probleme die Ladestation gefunden (ich war allerdings nicht vor Ort, hab also auch nicht gesehen wie er es gemacht hat). Die Option "Begrenzungskabel" hatte ich deaktiviert, da er ja dem FK zur Station folgen soll.


    Ich habe dann noch ein wenig von Hand experimentiert, ihn per Parkbefehl zurückzuschicken. Das hat jedoch alle drei Mal überhaupt nicht funktioniert. Er hat sich sicher 30 x im Kreis gedreht und ist dann völlig konfus irgendwie an einen Rand des Mähbereichs gefahren. Irgendwann ist der dann bei jedem Versuch sogar über das BK gefahren und hat sich abgeschaltet.


    Empfiehlt es sich ggf. die Option Begrenzungskabel (siehe Screenshot) trotz FK aktiviert zu lassen?

  • Also, der neue funktioniert. Nachdem ich ihn angeschlossen und in der App angemeldet hatte, war in der App ein kleines Cloud Symbol und er hat ein update runtergeladen. Nun hat er eine ganz andere Software Version wie der alte, der nicht funktionierte. Er hat nun 3 mal ohne Probleme seinen Dienst versehen. Fuhr auch brav in die Ladestation und blieb online.


    Fabian1987s

    Ich habe auch ein Führungkabel installiert. Wichtig ist das es mindestens 2 m gerade zu Landestation läuft. Unter der Ladeplatte sind auch Klipps wo man das FK reinklicken muss. Damit ist es tatsächlich leicht rechts angeordnet. Jetzt fährt meiner Sauber in die Station. Also nicht nur locker unter die Ladestation legen.


    Gruß

    Herr Schröder

  • Geht definitiv nicht. Es wird keine normale SIM, sondern eine eSIM verwendet, die auch nicht an einen bestimmten Provider gebunden ist, sondern sich in jedes verfügbare Handynetz einbuchen kann. Genau dieselbe Technik kommt z.B. auch in neueren Autos und den dort verbauten, meist ab irgendwann kostenpflichtigen Telematikdiensten zum Einsatz.


    Und wie svenfoto schon richtig sagte, ist die Gebühr auch für die Cloudnutzung.

  • Fabian1987s

    Ich habe auch ein Führungkabel installiert. Wichtig ist das es mindestens 2 m gerade zu Landestation läuft. Unter der Ladeplatte sind auch Klipps wo man das FK reinklicken muss. Damit ist es tatsächlich leicht rechts angeordnet. Jetzt fährt meiner Sauber in die Station. Also nicht nur locker unter die Ladestation legen.

    Guten Morgen und vielen Dank für deine Antwort,


    ich denke nicht, dass es am FK selbst liegt (Das Kabel führt ca. 3m rechtwinklig auf die Ladestation zu).


    Heute morgen hatte ich nämlich die Gelegenheit ihn bei der planmäßigen Anfahrt der Ladestation zu beobachten. Da macht er das genau so wie man es erwarten würde. Er fährt irgendwann zufällig über das FK, stoppt, dreht in Richtung Ladestation und folgt dann mehr oder weniger direkt dem FK bis er in der Ladestation steht.


    Wenn ich ihn manuell parken will, dann dreht er sich nur scheps 30 Mal im Kreis und fährt dann an den Rand des BK. Dort eiert er dann so lange unkoordiniert herum bis er außerhalb des Betriebsbereiches steht und sich abschaltet.


    Ich mein ist nicht ganz so dramatisch, weil die manuelle Steuerung ist ja eher eine Spielerei der ersten paar Tage. Aber theoretisch sollte es ja exakt gleich funktionieren. Vielleicht könnt ihr das manuelle Parken mal ausprobieren?


    VG Fabian


  • Da bin ich schon wieder. Ich habe auf meine Grundstücke 2 Rasenflächen. Die eine ist relativ klein ( auf dem Foto an der linken Heckenseite) Dann kommt ein 1m breiter gepflasterter Weg und dann der große Teil. Wie mach ich das am besten? Ich hab überlegt, ich mach beide Teile mit je einem BK und dann nur das FK über bzw. unter den Weg und gebe dem Robo dann nur mehrere Startpunkte. Geht das oder sollte ich das anders machen? Kann ich überhaupt die beiden BK an deinen Klipp mit der Ladestation verbinden. Außerdem hab ich grad in der Anleitung gelesen, dass das FK noch quer über den BK führen sollte!? Also geht das nicht!??


    Hat vielleicht jemand ein Tipp für mich😥

  • Das mit den Klipsen unter der Ladestation für das Führungskabel finde ich interressant. Ich habe meins nur nach Gefühl nach rechts unter die Platte gelegt, von irgendwelchen Aufnahmen steht ja auch nix in der Anleitung. Kann das noch jemand bestätigen?


    Meiner fährt manchmal sauber in die Station, manchmal braucht er auch mehrere Versuche und fährt vorher unsauber gegen die Kontakte.

  • Problem hat sich eigenständig gelöst. Über Nacht und ein paar Neustarts. Nun mäht er fleißig seine erste Runde ab.