BK Verlegehilfe Landxcape

  • Moin,

    bin neu in diesem Forum und spiele mit dem Gedanken, mir einen Mähroboter zuzulegen. Das Angebot ist ja unschlagbar günstig. Hab nur das Problem, dass ich 3 nicht zusammenhängende Rasenflächen habe. Zu denen müsste ich den Robi immer hintragen. Hat jemand sowas schon mal gemacht? Ist das praktikabel? Wie kann der Draht verlegt werden?


    Danke schonmal für eure Reaktionen


    Gruß Eichi

  • Natürlich ist das möglich. Per Außeninsel oder mittels Signalgeber für 2. Rasenfläche oder mit 2. LS. Bemühe bitte mal die Suche.

    :)

  • Bring doch mal dazu eine Skizze mit Abmessungen online.

    Haus mit 120m²EG: Xiaomi Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.3.9_001886 / App 5.6.16

    OG: iRobot Roomba 605 alias "Robi 3" (installiert seit 30.08.2017)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2" 

    FW 3.45  / Landroid APP for Android 1.1.12 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • guten Tag, habe heute den landxcape lx790 gekauft. Haben auch alles verlegt. Nur wie bekomme ich kontakt das er auf der ladestation läd?

  • Die Kabel vom Begrenzungskabel richtig anschließen dann leuchtet die Ladestation grün, ab dann läd auch das Ladestation.

    Ich hatte das Problem das die Kabel nicht richtig in die Anschlüsse gedrückt waren.

  • guten Tag, habe heute den landxcape lx790 gekauft. Haben auch alles verlegt. Nur wie bekomme ich kontakt das er auf der ladestation läd?

    Hast du die aktuelle Firmware drauf, mit der Werksfirmware 2.5 gab's da Probleme, am besten die 2.6 oder 2.74 verwenden.


    Firmware kannst du prüfen in dem du das Gerät mit Einschalter + OK Taste einschaltest dann kannst im Display die FW sehen oder ziehst ein Log über USB.


    Firmware 2.74 Worx/Landxcape

  • Guten Tag,


    in der Anleitung sind 26 cm Abstand zur Rasenkante angegeben.

    Kann ich da dann davon ausgehen das der äußere Reifen direkt an der Kante fährt?

    Oder sollte ich lieber einen geringer Abstand wählen?


    Er kann nirgends am Rand hängen bleiben, da nur Beete außern herum sind.


    Besten Gruß

    Leinad

  • Hi,

    korrigiert mich, aber ich habe heute festgestellt das die 26cm viel zu viel sind.

    Der Roboter fährt beim Kantenschnitt mitten auf dem Kabel, das Mähwerk ist auch mittig und erwischt ca. 16cm in der Breite, also nur ca. 8cm nach jeder Seite.

    Bei mir bleibt da einiges stehen habe ich bei den ersten Fahrten heute festgestellt.


    Ich werde das ganze mir mal 1 Woche anschauen, dann sollte gut sichtbar sein welche Stellen nicht erreicht werden, dann werde ich wohl das Kabel nachjustieren.

    Ich hatte es extra dafür nicht in die Erde eingelassen.

  • Moin,


    nein, ich würde das nicht enger machen, außer es ist eine befahrbare Kante.

    Dann kannst Du den Draht bis genau an die Kante legen.


    Die 26 cm sind bei hochstehenden Hindernissen genau der Worst Case, 90 Grad auftreffen auf den Draht, die schräge Ecke.

    Machst Du das kleiner, rammelt er immer mal wieder an die Hauswand.

  • Moin,

    ich habe folgendes Problem auf einer meiner Nebenflächen.
    Es befinden sich 2 "Pflanzeninseln" auf dieser Fläche.
    Eine Stelle ist so eng, dass ich diese genutzt habe um dort die Verbinder (musste das Kabel verlängern) zu setzen.
    Nun bleibt ein Stück von circa 40 cm ungemäht. Dort würde ich gerne 2 parallel laufende Kabel setzen (im Bild in rot).
    Kann mir jemand sagen, ob das funktioniert oder fährt der Roboter dann den inneren Rand nicht ab?


    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

    Gruß Daniel

  • du mußt nur die beiden Drähte zur Insel mit 15cm Abstand legen, er fährt zwar nicht drüber, aber dann wird es beim Kantenschnitt mitgemäht..

  • Grundsätzlich würde das funktionieren, aber der Bereich ist so eng, dass er es nicht schafft dort zu drehen, daher mein Plan mit 2 separaten Drähten, dass er zumindest mal geradeaus durchfährt und den Großteil mäht.

  • Also links schaffe ich es, dass er zwischen den beiden Drähten normal nach vorne durchfährt und da den Bereich auch mäht.

    Die 40 cm sind rechts zwischen den beiden Schleifen, wo die roten Verbindungen eingezeichnet sind (nicht maßstabsgetreu ;)).

    Wenn ich es links verbinde, habe ich auf der rechten Seite auch 2 Drähte diese unmittelbar (max. 5 cm auseinander) nebeneinander entlang gehen. Der Abstand zwischen der Insel und dem Zaun ist das maximal 40-50 cm.

    So wie es jetzt ist, schafft es der Roboter jeweils am Rand entlang zu fahren und dann entsprechend zu drehen.

  • Sorry die Diskussion ist verwirrend.


    Das was da rot eingemalt ist geht so nicht.


    Sind die Masse brutto (maximal) oder netto (Draht zu Draht) ? (eigentlich gehen minimal 65 zwischen zwei Senkrechten)

    Sind das jetzt Inseln oder (oben vielleicht ja) oder Ausgrenzungen (eher unten) ? Der Unterschied ist Dir klar?

    Du schaust mit links/rechts schon so auf die Skizze wie wir sie sehen?

    Wird die Nebenfläche über Startpunkte erreicht oder wird er manuell dort hin getragen?

    Landroid SB450 Gustav - WR102SI - Firmware 3.51 - App 1.1.12 - ca. 550m²
    Entwicklungsprojekte ==> DeskApp, Analyser
    Erst Lesen, dann Fragen ==> FAQ - Allgemein

  • ah...sorry mein Handy hat das Bild gedreht. Natürlich meine ich links als rechts und umgekehrt. X/


    Es sind Kiesbete, die ich aussparen möchte/muss.


    Die beiden roten Drähte will ich mit Verbindern an den restlichen Begrenzungsdraht anschließen. (Der Kreislauf bleibt normal bestehen.)


    Da ich 2 kleinere separate Nebenflächen habe, trage ich den Roboter rüber.


    Sorry nochmal für die Verwirrung. :rolleyes: