Roomba 564 Pet Err1 beim Laden

  • Hallo zusammen!
    Ich habe seit heute einen Roomba 564 Pet und habe das Gerät schon durch die Wohnung flitzen lassen.
    Nun mein Problem: Ich habe den Roomba aus der Verpackung entnommen und die Ladestation mit Strom verbunden, da ich neugierig auf das Gerät und dessen Leistung war, habe ich den Roomba direkt mit der "Clean" Taste gestartet. Dieser saugte auch perfekt ca. 1 Std, danach blinkte die Lampe "Dock" und der Roomba fuhr zur Ladestation und dockte an. Eine kurze Melodie ertönte und die grüne "Clean" Anzeige wechselte kurz zu Orange, doch nach ca. 3 Sek erschien die Meldung "Err1" im Display und "Clean" leuchtete rot. Habe den Vorgang dann noch einige male wiederholt, allerdings immer mit dem selben Ergebnis!
    Kann mir da jemand weiterhelfen oder hat eine Idee was ich falsch mache?

  • was du falsch gemacht hast war schonmal, dass du ihn nicht als erstes mal wenigstens bis die clean taste grün ist hast laden lassen bevor du ihn saugen lassen hast. und dann hast du ihn direkt bis er ganz leer war saugen lassen, das war noch schlimmer. wenn du pech hast ist dein akkupack dadurch direkt dauerhaft geschädigt. nämlich wenn die zellen im akkupack nicht gleichmäßig voll waren und jetzt eine oder mehrere zellen tiefentladen sind.


    hast du denn nicht die anleitung gelesen? da steht das alles drin. da stehen auch die errors beschrieben die es gibt.


    gruß

  • *überlegt* Akkuschutzlasche noch im Rooba ? *grübelt* Mit gaaanz viel Glück könnt´s daran liegen. Das meint auch die BEDIENUNGSANLEITUNG ( Seite 26) zu LadeFehler mit 1 mal blinken
    :hand: