M500 oder M700 bei 200qm

  • Ja, hab grad den Upgradebeitrag gelesen, schlau bin ich nicht geworden.


    So, ich hätte jetzt zur Auswahl

    M500 mit 5 Jahren Garantie für 649€

    M500 mit 3 Jahren Garantie und Garage für 746€


    M700 mit 5 Jahren Garantie für 829€

    M700 mit 3 Jahren Garantie und Garage für 849€

  • Der wesentliche Unterschied ist die größere Tastatur, das bessere Display (LCD statt LED ohne Textanzeige) und der größere Akku ist. Den größeren Akku kann man ohne größeren Aufwand nachrüsten. Den Rest nicht.


    Rechtfertigt m.E. eher den Preisunterschied zwischen dem M500 und M700 als den Preisunterschied zwischen M700 und M1000. Den finde ich dagegen zu hoch, da wohl hier im wesentlichen nur bessere Ladeelektronik verbaut ist (Schnellladung).

  • M500 mit 5 Jahren Garantie für 649€

    M500 mit 3 Jahren Garantie und Garage für 746€

    Beim letzteren meinst Du vermutlich die OBI-Aktion, die bis 4.5. gilt. Dort kostet der M500 inkl. Garage (solange Vorrat reicht) 649,99 EUR. Die Garage gibt es allerdings nicht mehr an vielen OBI-Standorten.


    Mit 5 Jahre Garantie meinst Du vermutlich die Bauhaus-Garantie. Auf die würde ich auch spekulieren. Ob die in der Realität auch funktioniert (ist halt keine Hersteller-Garantie) würde ich hoffen, weiß aber nicht ob das wirklich klappt.


    Zur Auswahl hast Du noch (Amazon):

    - M500 mit 3 Jahre Garantie für 629,- EUR

    Gestern waren die Preise bei Saturn für den M700 noch besser.


    Bei Hornbach gibt es noch die Aktion, dass man den Winterservice kostenfrei dazu bekommt.

    Bei Saturn, dass man den Worx-Rasentrimmer kostenfrei dazu bekommt.


    Die Preise scheinen sich täglich zu ändern. Zur Zeit zum schlechteren. Aber das kann sich auch wieder schnell ändern.

  • Im Bauhaus bekomm ich den leider bei mir nicht mehr, hab die Aktion auch grad gesehen.

    Die Mit Garage gibt es bei Vattenfall mit Gutschein, die anderen sind von myrobcenter.de

    Wie oft bediene ich den am Display? Ich denke doch das man mehr über App steuert als am Display selbst. Mist, kann mich echt nicht entscheiden. Bei 200qm sollte eigentlich der M500 reichen. Der ander wird wohl doch Overzised sein.

  • Achso, die 5 Jahre Garantie, glaub wenn ich das so lese, kann ich verzichten...

    myrobotcenter.de

    Bekommt man eigentlich Ersatzteile für Worx mower zu kaufen? Ich repariere meist selbst wenn die Garantie runter ist.

  • Bekommt man eigentlich Ersatzteile für Worx mower zu kaufen? Ich repariere meist selbst wenn die Garantie runter ist.

    Das würde ich auch gerne wissen, ob man wirklich Ersatzteile bekommt und zu welchen Preisen. Im Forum habe ich keinen positiven Bericht zu einer Ersatzteilbestellung gelesen.


    Im Gegensatz zu Kärcher, Bosch, etc. kann man bei Worx nicht über die Homepage Ersatzteile aussuchen und bestellen. In Deutschland ist die GeSe GmbH Vertragspartner von Worx und repariert die Geräte. Angeblich liefern die auch Ersatzteile. Andererseits werden die die lieber teurer reparieren wollen als Ersatzteile liefern wollen.


    Die Ersatzteilfrage ist einer der Haupthindernisse, warum ich bisher noch keinen Landroid gekauft habe. Beim Worx kann ich mittels Bauhaus Garantie mit 5 Jahre Lebenszeit rechnen. Bei meinen Bosch Geräten kann ich auch noch nach 7 Jahren Ersatzteile auf der Homepage aus der Explosionszeichnng aussuchen und diese bestellen. Habe ich mehrfach gemacht. Bei meinem Kärcher-Nassstaubsauger ist mir letzte Woche einer der Verschlüsse abgebrochen (war selbst Schuld). Den habe ich auf der Homepage ausgesucht und konnte diesen für 2 EUR plus Versandkosten 4,80 EUR bestellen. Der kommt in wenigen Tagen und mein Nassstaubsauger ist wieder wie neu.

  • Bekommt man eigentlich Ersatzteile für Worx mower zu kaufen?

    JAEIN! Die Verschleißteile (Messer, Akku, Netzteil) werden als "Ersatzteil" deklariert angeboten, im Netz und im Baumarkt auf Bestellung.

    Für das Zeug vom Innenleben muss man online eine "Ersatzteilanfrage" bei der Reparaturbude in Sachsen-Anhalt starten, welche vermutlich dann fadenscheinig abgeblitzt wird und man das Gerät einschicken soll.

  • Beim Worx kann ich mittels Bauhaus Garantie mit 5 Jahre Lebenszeit rechnen.

    ...und danach holst Du Dir bei Ebay für kleines Geld einen gebrauchten Teilespender zum Ausschlachten. Damit kannst Du diese Sorge archivieren.

  • Das würde ich auch gerne wissen, ob man wirklich Ersatzteile bekommt und zu welchen Preisen. Im Forum habe ich keinen positiven Bericht zu einer Ersatzteilbestellung gelesen.


    Im Gegensatz zu Kärcher, Bosch, etc. kann man bei Worx nicht über die Homepage Ersatzteile aussuchen und bestellen. In Deutschland ist die GeSe GmbH Vertragspartner von Worx und repariert die Geräte. Angeblich liefern die auch Ersatzteile. Andererseits werden die die lieber teurer reparieren wollen als Ersatzteile liefern wollen.


    Die Ersatzteilfrage ist einer der Haupthindernisse, warum ich bisher noch keinen Landroid gekauft habe. Beim Worx kann ich mittels Bauhaus Garantie mit 5 Jahre Lebenszeit rechnen. Bei meinen Bosch Geräten kann ich auch noch nach 7 Jahren Ersatzteile auf der Homepage aus der Explosionszeichnng aussuchen und diese bestellen. Habe ich mehrfach gemacht. Bei meinem Kärcher-Nassstaubsauger ist mir letzte Woche einer der Verschlüsse abgebrochen (war selbst Schuld). Den habe ich auf der Homepage ausgesucht und konnte diesen für 2 EUR plus Versandkosten 4,80 EUR bestellen. Der kommt in wenigen Tagen und mein Nassstaubsauger ist wieder wie neu.

    Das kenne ich von Bose. Laut Hotline Verkauf von Ersatzteilen nicht möglich. Ich ganz frech Indie USA gemailt und siehe da ich bekommen meine Teile. na mal sehen wie sich das dann so gestaltet später. Hoffe ja er hält ne Weile.

    ...und danach holst Du Dir bei Ebay für kleines Geld einen gebrauchten Teilespender zum Ausschlachten. Damit kannst Du diese Sorge archivieren.

    das ist natürlich auch ne Idee.

  • ja, muss zwar 20km fahren, der bei mir um die Ecke hat nix mehr. Hab erstmal zu Samstag reserviert, rufe meinen Morgen mal an. Vielleicht überlege ich es mir Vorort ja auch nochmal anders.

    Na dann Gratulation zur Entschlossenheit !!!


    Ich selbst habe mir gerade nochmal den M700 "schöngerechnet".

    +799,- Anschaffung M700

    - 69,- (nicht benötigten 4Ah-Akku)

    - 30,- (nicht benötigten Zusatzdraht)

    - 649,- (nicht gekauften M500)

    ---------------------------------------------

    = 51€ Aufpreis für einen M700


    Eine Milchmädchenrechnung... ich weiß!

  • ...wieviel besser ???

    Sorry, ich meinte Amazon. Da gab es gestern beim M700 noch im Warenkorb über 70 EUR Direktabzug. Damit war er unter 800 EUR. Das ist heute nicht mehr da. Genau weiss ich es nicht mehr. Aber es war dann wohl ein Preis um die 780 EUR.

  • Sorry, ich meinte Amazon. Da gab es gestern beim M700 noch im Warenkorb über 70 EUR Direktabzug. Damit war er unter 800 EUR. Das ist heute nicht mehr da. Genau weiss ich es nicht mehr. Aber es war dann wohl ein Preis um die 780 EUR.

    Habe hier im Forum irgendwo gelesen, dass es als Tagesangebot (Saturn oder Bauhaus) vor zwei / drei Wochen den M700 für 690€ gab.

    Da sag' ich mal HAMMER !!!


    Wenn ich sowas sehe, nehme ich direkt.

  • 😂, so hab ich auch schon gerechnet... Du hast diese tolle recycelbare Kunststoffüberdachung für nen Schnapper von 149€ nicht einkalkuliert.

  • Habe hier im Forum irgendwo gelesen, dass es als Tagesangebot (Saturn oder Bauhaus) vor zwei / drei Wochen den M700 für 690€ gab.

    Da sag' ich mal HAMMER !!!


    Wenn ich sowas sehe, nehme ich direkt.

    Na noch hab ich Zeit bis Samstag, vielleicht kommt noch was.