[Workaround] valetudo 0.3.1 startet nach dem Reboot nicht immer ​sauber

  • Auch ich habe das Problem, dass der valetudo-Dienst nach dem Reboot nicht immer sauber startet.

    Dann muss ich valetudo manuell starten service valetudo restart.

    Aber auch das hilft leider nicht immer - im Webgui läuft dann der blaue Balken ständig durch - erst beim 2. Versuch funktioniert es dann und Webgui ist wieder nutzbar. Der Grund ist mir nicht klar.


    Ich habe nun einen Cronjob angelegt, der zumindest bei mir zu funktionieren scheint.


    Mit crontab -e die Cronjobs bearbeiten und folgende Zeile hinzufügen.

    Code
    1. @reboot while [[ -z $(pgrep valetudo) ]]; do service valetudo restart && sleep 2 && service valetudo restart; done

    Damit wird beim Reboot geschaut, ob valetudo läuft. Ist das nicht der Fall, wird der Dienst neu gestartet und nach 2 Sekunden ein zweites Mal.

    Klingt komisch, funzt aber irgendwie :/


    Vielleicht hat ja noch jemand Verwendung dafür.


    Gruß

    MD