Mal wieder der doofe Fressnapf

  • Hallo liebe Gemeinde.....


    Erstmal wollte ich mal dieses tolle Forum loben. Habe schon viel gelesen. Wirklich klasse & informativ.


    Ich spiele mit dem Gedanken mir den 581er Saugteufel zu kaufen. Allerdings habe ich bedenken, das er den Fressnapf samt Trinkstation bis auf die Terasse schiebt...


    Da ich den Fressnapf nicht an die Wand hängen möchte, würde mich interessieren ob es eine andere Möglichkeit gibt?


    Des Weiteren würde mich eure Einschätzung interessieren, ob das Sideboard den Aufprall mit dem 581 schadlos überstehen wird..... (Meine Frau macht Karate)


    Her mit den Ideen :)



    Beste Grüße


    AMEXGOLD

    Files

    • Foto.JPG

      (1.18 MB, downloaded 134 times, last: )
    • Foto-1.JPG

      (1.32 MB, downloaded 100 times, last: )

    Edited 2 times, last by Amexgold ().

  • Hallo freak!


    Danke für den Link!


    Muss es genau diese spezielle Matte/Streifen sein oder kann man auch andere schwarze Teppiche, Matten oder ähnliches nehmen?
    Gibt es da Erfahrungswerte?

  • Hallo Amexgold,


    ein dunkeler Teppich sollte eigentlich auch funktionieren. Zumindest musste ich meinen Roomba austricksen, als ich mir einen dunklen Langfloorteppich angeschafft habe, da er diesen als Abgrund deklarierte. ;-)

  • aaaaaaaaaaaaalso,
    ich habe mir aus dem supermarkt eine tomatenkiste geholt, habe sie mit weisser binderfarbe angepinselt, habe sie auf den kopf gedreht, darauf eins servierplatte aus schiefer (schön schwer) darauf die futternäpfe.
    die konstruktion ist für meinen kater nicht zu hoch. der roomba stubst nur ganz vorsichtig an und das ist eh zu schwer zum wegschieben.
    die ksite ist duchr die grifflöcher (eigentlich oben, jetzt unten) prima wegzunehmen.
    na, ist das nichts? sieht auch nicht schlecht aus.
    grüße

  • Hi,


    wir haben das für unsere 2 Stubentiger so gelöst:
    2 x Keramikfutternapf weiß (erkennt Roomba besser). - Schön schwer und groß, damit die Schnurrhaare nicht am Rand anstoßen. Plastik hat bei unsere Katze zu so schwarten Krümelchen am Kinn geführt. (Sind wieder weg)
    1 x Lucky Kitty Trinkbrunnen auch weiß. - Der steht bombenfest und hat noch den Vorteil, dass die Katzen deutlich mehr trinken.


    Manchmal werden die Futternäpfe leicht verschoben, macht mir aber nichts.
    Der Trinkbrunnen ist so schwer, dass er sich überhaupt nicht rührt! Echt zu empfehlen.
    Den Trinkbrunnen haben wir fernab vom Futter gestellt, weil Katzen beides nicht gern an einem Platz mögen. - Der Trinkbrunnen ist leise und sieht auch noch gut aus.


    Cu Thomas