Roomba funktioniert nicht mehr sobald er die Station verlässt

  • Hallo zusammen,

    ich bin Besitzer eines 650 roomba und der Kleine hat bis jetzt klaglos seine Arbeit erledigt.

    Nun hat er aber gestern abrupt seinen Dienst eingestellt, sobald er die Station, bzw. die Kontakte und somit die externe Stromversorgung verlässt.


    - die Kontakte sind gereinigt und intakt (er lädt auf der Station)

    - somit schließe ich auch aus, dass es der Akku ist (wird während des Ladens warm)


    Hatte jemand schon mal das gleiche Problem?


    Beste Grüße,

    Sebastian

  • Grüß dich,


    ich tippe mal ganz schwer auf ein kaputtes Akku, wie alt ist er denn?

    Equipment:

    Saugroboter: Xiaomi Mi 1.Gen.:thumbup:Roborock S50:thumbup:Deebot R98:thumbdown::cursing:IRobot I7 :thumbdown: IRobot 980 (für 4 Tage) :thumbdown:Roborock S 55:thumbup:

    Wischroboter: IRobot Jet 240:thumbdown: IRobot Braava 390 T :thumbup: Putzroboter: IRobot Scooba 385 :), IRobot Scooba 450 mit Dry Station:thumbup:

    Fensterputzroboter: Winbot 450 :thumbdown:, Hobot 288 :thumbup:Coprose :thumbdown:

    Smarthome:2x Alexa Echo, Google Home, 5x Xiaomi Yeelight, 10 x TP LInk :thumbup:

    Grillroboter: Grillbot :):thumbup:

    Putzen ist nichts für Feiglinge


    Liebe Grüße Scoobi 3