Landxcape Akku

  • Hat schon mal jemand den Akku von euch ausgebaut?


    Wie schaut der denn aus? Gibt es Alternativen für einen Ersatz-Akku oder muss man direkt bei Landxcape ihn als Ersatzteil kaufen?

  • Hallo, also ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines LX792 und mein Akku schaut so aus.

    Cool wäre es, wenn man wie bei den neuen Worx-Modellen den Großserienakku von den Werkzeugen nehmen könnte.

    Geht aber leider nicht. Ich hatte vorhin meinen 20V 2,5Ah von meiner Heckenschere mal aufgeschraubt, aber der Inhalt passt ohne Um-und-Rumlöten nicht. IMG_20190601_150711.jpg

  • ...gut, das Bild sagt jetzt nicht so viel. Also der Akku selbst hängt in einem herausnehmbaren Rahmen und ist samt Rahmen in etwa so groß wie die Worx 20V Akkus. Mit einem Adapter vom Clickverschluss auf den Landxcapestecker könnte man den vielleicht nehmen.

  • Hatte Mal angefragt wegen Ersatzakkus, hier die Antwort:


    Sehr geehrte Damen und Herren,



    vielen Dank für Ihre Anfrage.



    Leider ist der Ersatzteilversand für die Landxcape Modelle noch im Aufbau, daher können wir Ihnen noch keinen genauen Liefertermin und Preis mitteilen.

    Wir rechnen jedoch mit bis zu 6 Wochen Lieferzeit.



    Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.





    Mit freundlichen Grüßen

  • Also den Worx Akku WA3230

    bekommt man für 79€+Versand in der Bucht. Der scheint recht ähnlich wenn nicht sogar gleich zu sein. Find ich jetzt aber sportlich für so ein kleines Ding.