Bitte um Hilfe bei der Verlegung

  • Guten Tag,



    ich habe mir heute einen Mähroboter bestellt. Es ist das Modell Sileno City 500 Smart.


    Ich habe einen kleinen Reihenhaus Garten und möchte die Ladestation gerne auf der Terrasse haben. Funktioniert das auch ? Ich habe mal eben auf die schnelle eine kleine Skizze auf Papier gemacht. Vielleicht wäre jemand so freundlich und könnte mir vorab mal grob erklären oder markieren wie man die Kabel optimal verlegt. Die Beete sind auf selber Höhe wie der Rasen, wenn der Roboter da mal etwas zu weit rein fährt, sollte das kein Problem sein.


    Skizze meines Gartens


    Vielen Dank schonmal im Voraus !


    Danke Gruß Christian

  • catraxx

    Approved the thread.
  • hallo, die Fläche ist unkompliziert angelegt. Die Beete sind auf gleicher Höhe wie der Rasen. Ich vermute die Terrasse auch. An das Gartenhaus wird der Mäher anstoßen.

    Ich würde den Abstand des Begrenzungskabel an allen Stellen wo der Mäher kein Hinternis findet ca 10cm von der Kante entfernt legen. Am Gartenhaus 30cm. Die Mitte der Stadion würde ich ca 40cm vom Begrenzungskabel vor dem Beet entfernt festlegen. Das Steuerkabel dann ca 120 cm gerade aus der Stadio legen und dann schräg nach rechts bis zum gegenüberliegenden Begrenzungskabel. Dort vor dem Beet rechts oben mit dem Begrenzungskabel verbinden.


    PS, wichtig wäre noch das die Flächen zum überfahren nicht tiefer liegen. 1- 2cm sind kein Problem.

    sileno city 450 seit 05. 2018 / ca 150 m\2 Rasen.

  • Hallo,


    Danke für die schnelle Antwort.


    Wenn ich die Station auf der Terrasse bündig aufstellen möchte, muss das Begrenzungskabel dann auch so weit gezogen werden oder kann das einfach bis zur kante von Terrasse und direkt auf die Terrasse der Roboter?


    Danke

  • wenn die Stadion voll auf der Terrasse stehen soll, Vorderkante bündig mit der Terassenkante, müssen die BK Enden im Abstand von mindestens jeweils 30cm zum Steuerkabel an der Stadion nach hinten geführt werden. Wenn die Terasse gepflastert ist eventuell Fugen nutzen oder einzelne Steine heraus nehmen.

    sileno city 450 seit 05. 2018 / ca 150 m\2 Rasen.

  • Hallo,


    Sorry dass ich nochmal nachhake. Also besser wäre es ja wahrscheinlich wenn er direkt in der Fläche stehen würde.


    Hab da mal mit dem Handy grob eingezeichnet wie ich das machen würde.

    Ich würde die Station dann auf Platten stellen,sodass kein Rasen rund herum ist.

    Wäre das so die ideale Lösung. Möchte wenn möglich nur einmal verlegen. Danke vorab!


    Gruß Christian

  • Die Stadion würde ich 45° in die Ecke stellen. Dann kann man das Leitkabel gerade aus der Stadion legen und direkt, ohne Bögen, auf die gegenüberliegende Gartenseite führen.

    Das Leitkabel muß aber links neben der Stadion 30cm Abstand zum Begrenzungskabel vor dem linken Beet haben. Also, das Begrenzungskabe am linken Beet auf Höhe der schwarzen Linie ins Beet legen und dann hinter der Stadion zu den Anschlüssen.

    Ich sehe auf dem Foto das die Beflanzung teilweise nah an der Kante steht. Dort sollte von den Stämmen der Rosenbüsche bzw der Koniferen zum Begrenzungskabel 30cm eingehalten werden.

    Sonst fährt der Mäher dagegen. Wo er andererseits unter Zweige fahren kann,kann das Kabel näher an die Kante. Er fährt dann mit den Vorderrädern ein Stück ins Beet. Die Erde sollte dort aber nicht zu locker sein.

    Es kommt gelegentlich vor, daß der Mäher nicht ordnungsgemäß einparkt. Häufig hilft das Leikabel unter der Stadion aus den vorgesehenen Spangen zu nehmen und es, in Ausfahrtrichtung gesehen, ca 2cm nach links zu verlegen.

    Dies wäre mein Vorschlag.


    Es ist nicht so einfach den Mäher einzurichten wie Gardena in seiner Beschreibung den Eindruck erweckt. Man möchte gewährleisten, daß so wenig wie möglich nachzumähen ist. An festen Hinternissen und 30cm Abstand des BK ist das Nachmähen leider unumgänglich.


    20190612_140522.jpg

    sileno city 450 seit 05. 2018 / ca 150 m\2 Rasen.

  • Hallo,


    Damit hast du mir schonmal sehr geholfen.


    Die Erde wollte ich in den Beeten so auffüllen, dass der Mäher nicht abstürzt, falls er mal zu weit fährt. Quasi eine Ebene. Ich werde es so machen wie von dir beschrieben, wird schon klappen :)


    Tausend Dank!

  • ich hoffe es klappt.

    Der Rasen sieht übrigens sehr gut aus. Damit dürften auch die Mähgeräusche nach 2-3 Tagen nicht mehr störend sein.

    sileno city 450 seit 05. 2018 / ca 150 m\2 Rasen.