Husqvarna Automover 310

  • Hallo,


    wie kann ich die reale tägliche Mähzeit bestimmen, wenn der Timer im Husqvarna Automover 310 täglich, außer Sonntag von 07:00 Uhr bis 21:00 Uhr programmiert ist? Die Mähfläche ist zusammenhängend und ca. 600qm groß.


    Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.


    Gruß Tobias

  • Was verstehst du unter der realen Mähzeit?

    Finde ihn für 600m² auch unterdimensioniert. Ist ha schon lange unterwegs

    Gardena Smart Sileno

  • Die Ladezeit kannst du aus dem eingestellten Timer-Intervall ja leider nicht wegoptimieren. Relevant ist diesbzgl. nur das Intervall-Ende, wo es sich zu überlegen lohnt, inwieweit sich das mit dem Ende eines Mäh- bzw. Ladezyklus überschneidet. Das wiederum kann schwierig zu beurteilen sein, da schwankend, weil vorherigen Mäh- und Ladezyklen ja nicht immer gleich lang sind. Mit etwas Beobachten (am einfachsten per App) kriegt man aber i. d. R. eine gute Einstellung schnell raus.

  • Der AM310 schafft laut Prospekt 1000m2. Da er aber 2 Stunden Sperrzeit hat, bezieht sich die Leistung auf 22 Stunden pro Tag.

    In deinem Fall sieht das so aus: 1000m2 / 22 Stunden * 14 Stunden Timer = 636 m2 Mähleistung pro Tag.

    Das sieht auf dem Papier schön aus, ist aber in der Praxis leider anders. Ich habe noch keinen AM310 gesehen, der die angegebenen 70Min Mähzeit schafft, zumindest nicht auf einem dichten Rasen.

    Mit deiner Timereinstellung wirst du kein gleichmässiges Schnittbild erhalten.

    Automower-1: AM315X mit Robonect Hx und 11600mAh Akku (450 qm)

    Automower-2: AM315X mit Robonect Hx und 5800mAh Akku (250 qm)

    Automower-3: AM440 mit Connect Modul, Robonect Hx und 17400mAh Akku (1200 qm)

    Automower-4: AM440 mit Connect Modul (1000 qm)


    Mi Robot Vacuum

    Dolphin Maximus X70

  • Ich habe 250qm zu Mähen. Um ein sauberes Schnittbild zu bekommen hab ich den Timer Mo - Fr. 06.00 - 11. 00 Uhr und 16.00 -19.00 Uhr und Sa 07.00 - 11.00 Uhr. Muss aber auch dazu sagen das ich drei durch Passagen verbundene Bereiche habe. Ich denke 14h wirst du auf jeden Fall brauchen.

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Husqvarna Automower 310 (2019er)

    Connect Modul

    Rasenfläche Winkel ca. 250 qm

    :h034:

  • Ich habe knapp 600m2 zum Mähen und lasse ihn 4 Tage die Woche (nach viel Regen/bemerkbaren stärkeren Rasenwuchs) 5 Tage die Woche von 8:00 - 21:45 fahren.

    Ich habe viele Inseln und eine Abgelegene Fläche hinterm Haus mit nur knapp 70m² die er mit 10% per Fernstart gezielt anfährt. Ansonsten erwischt er die Fläche auch so oft genug :)

    An einer Seite muss er sogar gute 30% bis ca. 35% Steigung mähen und darauf wenden.

    Das Schnittbild ist wunderbar. Es wird überall sauber gemäht.

    Der 310er ist aus meiner Sicht ganz sicher nicht unterdimensioniert für 600m²

    Husquarna Automower 310 (2019) mit Connect Modul

    600m² "Normal"

    8)

  • Ich habe knapp 600m2 zum Mähen und lasse ihn 4 Tage die Woche (nach viel Regen/bemerkbaren stärkeren Rasenwuchs) 5 Tage die Woche von 8:00 - 21:45 fahren.

    Ich habe viele Inseln und eine Abgelegene Fläche hinterm Haus mit nur knapp 70m² die er mit 10% per Fernstart gezielt anfährt. Ansonsten erwischt er die Fläche auch so oft genug :)

    An einer Seite muss er sogar gute 30% bis ca. 35% Steigung mähen und darauf wenden.

    Das Schnittbild ist wunderbar. Es wird überall sauber gemäht.

    Der 310er ist aus meiner Sicht ganz sicher nicht unterdimensioniert für 600m²

    Hast halt aber dann kaum Zeiten wo der Mäher nicht fährt und im Sommer kommt dazu das er über die Mittagszeit mäht, was bei den aktuellen Temperaturen für den Rasen nicht so besonders ist. Wie machst du das mit dem beregnen bei der langen Mähzeit?

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Husqvarna Automower 310 (2019er)

    Connect Modul

    Rasenfläche Winkel ca. 250 qm

    :h034:

  • Beregnen lass ich wenn, dann zwischen 6:00 und 7:00. Wenn der Mäher dann um 8:00 startet, ist die Wiese nicht mehr so klatschnass und klebt nicht mehr so arg am Mäher unten.

    Der Rasen wird bei uns nie wirklich tief runtergemäht, Aktuell ist mir Stufe 6 schon fast zu tief.

    Es stimmt schon, er fährt recht viel, ich werde die Zeiten sicherlich noch anpassen und eher 5 Tage mit Pause fahren lassen. In ein paar Wochen sollte ich das dann gut eingestellt haben.

    Im Grunde wird er dann ähnlich wie mein gerade Verkaufter Gardena 3 Radler fahren. Nur eben 1 Tag weniger, da er flotter ist.

    Für den individuellen Rest der Anwendungsfälle, hat er beim Kauf vor 1 Monat gleich das Connect Modul erhalten. War in meinem Fall immer noch um einiges Billiger als der 315X.

    Husquarna Automower 310 (2019) mit Connect Modul

    600m² "Normal"

    8)

  • den individuellen Rest der Anwendungsfälle, hat er beim Kauf vor 1 Monat gleich das Connect Modul erhalten. War in meinem Fall immer noch um einiges Billiger als der 315X.

    Das hab ich auch einbauen lassen, hat sich echt gelohnt :):):) und war um einiges günstiger als der 315X

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Husqvarna Automower 310 (2019er)

    Connect Modul

    Rasenfläche Winkel ca. 250 qm

    :h034:

  • Ich habe knapp 600m2 zum Mähen und lasse ihn 4 Tage die Woche (nach viel Regen/bemerkbaren stärkeren Rasenwuchs) 5 Tage die Woche von 8:00 - 21:45 fahren.

    Ich habe viele Inseln und eine Abgelegene Fläche hinterm Haus mit nur knapp 70m² die er mit 10% per Fernstart gezielt anfährt. Ansonsten erwischt er die Fläche auch so oft genug :)

    An einer Seite muss er sogar gute 30% bis ca. 35% Steigung mähen und darauf wenden.

    Das Schnittbild ist wunderbar. Es wird überall sauber gemäht.

    Der 310er ist aus meiner Sicht ganz sicher nicht unterdimensioniert für 600m²

    Gardena Smart Sileno

  • Zu schnell abgeschickt.


    Kann man sehen wie man will, von 8:00 - 21:45, ist schon eine lange Zeit, in der man die Fläche nur eingeschränkt nutzen kann.

    Wenn einem das nichts ausmacht....

    Muss jeder selbst wissen.

    Zum anderen ist der Verschleiß auch höher bei einem Mäher der 13h(rechnerisch) unterwegs ist, als bei einem der in 8h(fiktiv) fertig wäre

    Gardena Smart Sileno

  • Ich weis ja nicht, aber Tagsüber bin ich meistens bei der Arbeit :)

    Und wie gesagt, ich reduzier die Fahrten jetzt, nachdem ich weiß das er das eh Flott erledigt. Mir gings dabei um die Aussage von Magtech, das der für 1000m² ausgelegte 310er für 600m² unterdimensioniert ist. Mit nichten, meiner Meinung nach. Es gibt ja auch leute (z.B in meiner Nachbarschaft) die sich für 1300m² Netto Mähfläche einen 440er geholt haben :) Klar packt der die Fläche im kleinen linken Vorderrad, aber die lassen ihn trotzdem 7 Tage die Woche fahren...

    Husquarna Automower 310 (2019) mit Connect Modul

    600m² "Normal"

    8)