WR105SI mit dem WLan verbinden

  • Hallo. Ich bin seit ein paar Tagen Besitzer eines WR105SI. Leider schaffe ich es nicht den Mäher mit dem WLAN zu verbinden. Ich würde sagen das ich technisch sehr versiert bin, aber hier bin ich sehr ratlos. Ich versuche den Mäher nach Vorgabe der App zu verbinden. Rasenmäher ist ausgeschaltet. Schalte ihn ein und drücke die ok Taste. Die Farbe soll rot blau wechseln. Bei mir wechselt aber gar nichts. Der Roboter piept nur und das wars. Habe auch schon ein Firmware Update nach tutorial probiert. Da bin ich mir ebenfalls nicht sicher ob das geklappt hat. Hatte 5GHZ Netzwerke deaktiviert und auch probiert den Mäher direkt neben den Router zu stellen. Auch ohne Erfolg beim verbinden.

  • Sorry das ich das kurz mache aber schau ersteinmal unter FAQ und gehe in die Suche oder lese die Beitragsüberschriften durch. Hier wurde schon soviel darüber geschrieben.

    FAQ - Allgemein

    Keine Erfolge bei Anbindung an App

    Gruß Martin

  • Hm okay, das hatte ich bereits gelesen und probiert. Das mit dem Hotspot noch nicht. Aber da mein Mäher nicht einmal in den Verbindungsmodus geht, gehe ich davon aus das mir die Lösungsansätze nicht helfen werden. Habe bisher von keinem gelesen, das der Roboter nicht blau rot wechselnd blinkt.

  • Du hast die FAQ nicht gelesen.


    Sonst wäre jetzt hier ein Logbuch.

    Da stände ggf eine zu alte Firmware drin oder etwa anderes...

    Wenn er nach ein und ggf Fehler quittiert mit Start und dann lange Ok nicht so blinkt wie in der Doku ist mEn die FW zu alt oder die OK Taste hinüber. LOGBUCH

    Landroid SB450 Gustav - WR102SI - Firmware 3.40 - App 1.1.3 - ca. 550m²
    Entwicklungsprojekte ==> DeskApp, Analyser
    Erst Lesen, dann Fragen ==> FAQ - Allgemein

  • Ich habe es jetzt geschafft ein Log vom Roboter zu ziehen. Wenn man eine kleine Partition von einem großen USB Stick erstellt scheint es auch zu gehen. Ich habe das Log bereits einmal gesichtet und bin etwas verwundert über die Daten in der Datei. Ich habe den Mäher vor einigen Tagen neu bei Amazon gekauft. Für mich sieht es so aus als ob der schon mal im Einsatz war. Irre ich mich hier? Datei habe ich angefügt.

  • Okay du bist nicht in der Steinzeit sondern davor 1.69 kenn ich nicht mal.

    Die Welt geht mit 1.93 los.

    Versuch die 3.40 mit USB auf zu spielen. Siehe FAQ.

    Landroid SB450 Gustav - WR102SI - Firmware 3.40 - App 1.1.3 - ca. 550m²
    Entwicklungsprojekte ==> DeskApp, Analyser
    Erst Lesen, dann Fragen ==> FAQ - Allgemein

  • Ja ich konnte es jetzt upgraden und es funktioniert auf Anhieb. Aber was sagst du zum LOG? Mir kommt es vor als ob der schon genutzt wurde. Oder woher hat er die ganzen LOG Einträge? Sind die Daten aktuell bei den Dingern? Ich mein wenn der schon Einträge von 2017 hat ( ja ich weiß auch einer von 2011) kommt es mir so vor als ob der nicht mehr ganz taufrisch ist. Und was bedeutet "Battery recharged" 218? Wurde der Akku 218 mal geladen?

  • Das Log startet immer mit dem Datum der Firmware . Erst ein Kontakt mit der App stellt die aktuelle Zeit. Insofern alles gut.

    Der Akku wurde so oft geladen, aber auch Erhaltungsladung zählen mit.

    Landroid SB450 Gustav - WR102SI - Firmware 3.40 - App 1.1.3 - ca. 550m²
    Entwicklungsprojekte ==> DeskApp, Analyser
    Erst Lesen, dann Fragen ==> FAQ - Allgemein

  • Also gehst du davon aus das der Roboter neu ist? Mich hat bloß die Akkulaufzeit stark verwundert. Innerhalb von ca. 30 Minuten hat er 60% verloren.

  • Ja, 4km sind ungefähr 4 Ausfahrten. Die Einträge stammen von der Quali-Prüfung ob das Gerät OK ist.

    Er zählt auch noch die Erhaltungsladungen also passen ~200 zu der Laufleistung.


    Vergiss bitte die %-Anzeige in der App die taugt nix.


    Lösche mal das Log (Start+Home+Ok gleichzeitig drücken bis Piep), erstelle einen manuellen Mähplan mit > 4h so das 2 komplette Ausfahrten erfolgen und kontrolliere wie lange er bei der 2. fährt. (neues Log)

    Landroid SB450 Gustav - WR102SI - Firmware 3.40 - App 1.1.3 - ca. 550m²
    Entwicklungsprojekte ==> DeskApp, Analyser
    Erst Lesen, dann Fragen ==> FAQ - Allgemein