Sileno Ladestation blinkt grün - Fehler am Display kein Schleifensignal

  • Hallo,

    hatte jetzt schon mehrmals das Problem, dass der Roboter in der Ladestation stehen blieb, und am Display anzeigte kein Schleifensignal.

    Die LED der Ladestation hatte grün geblinkt.


    Geholfen hat die Ladestation von der Stromversorgung zu trennen, Stop Taste, etc. hat alles nichts gebracht, wie wenn die Station in ECO Modus ist.


    Ich habe jetzt mal neues Schleifensignal erstellt, aber ob das hilft weiß ich nicht.


    Kennt jemand ähnliche Probleme?


    Danke

  • Den selben Fehler "kein schleifen Signal" hatte ich auch und ausgerechnet dann wo ich im Urlaub war. Ursache, Kabel wurde durchgeschnitten hatte den Mäher 2-3wochen auf Stufe 5 am laufen auf frisch gelegtem Rollrasen, vor dem Urlaub dann auf 4,5 runtergesetzt und dann durch das heisse Wetter hat sich das BK gelockert und kam wieder etwas auf die Rasenoberfläche. Schau Mal auch bei dir das gesamt Kabel an nicht das irgendwo ein Schnitt ist?

  • wenn das Kabel durchgeschnitten ist, blink es nicht grün.


    grünes Blicken heißt Eco Modus ist an.


    Wenn ich den Mäher dann aus der Ladestation nehme und wieder starten will ohne dass er in der Station ist geht das nicht.

    Fehler kein Schleifensignal, da die Station ja das Schleifensignal ausgeschalten hat, wegen Eco Modus.

  • Hallo,

    also ich würde gerne diesen thread wieder aufleben lassen ohne einen neuen zu erstellen und fange direkt mal an. Habe ein ähnliches Problem seit kurzem. Aktuell habe ich die Meldung "kein Schleifensignal" und der Mäher fährt nicht mehr. Habe folgendes bereits überprüft : Begrenzungskabel gecheckt, alles in Ordnung, Ladestation leuchtet auch grün. Habe zwei Inseln auch hier keine überkreuzungen. Habe versucht ein neues Schleifensignal zu erstellen ohne Erfolg. Es kam immer die Meldung (nach bitte warten) dass kein neues Signal erzeugt werden konnte. Auch eine neue kalibrierung hat nicht funktioniert und auch Akku getrennt einige Stunden und neu versucht, ging auch nicht. Habe dann noch eine neue Testumgebung gebaut, also kleines abgegrenzten Feld eingegrenzt und dort versucht. Auch hier klappte es nicht so dass es ja irgendwie am Mäher liegen muss.

    Hat hier jemand noch einen Rat bevor ich ihn umtauschen muss?

    Danke vorab

  • Um ein neues Schleifensignal muss er ja in der Station stehen.

    Wenn er in der Station ist und du in das Service Menü gehst, zeigt das einen Ladestrom an?

    im Service Menü kann man glaube ich auch das Schleifensignal anzeigen lassen.

  • Ja er sagt ja sogar dass man den Roboter in die Ladestation stellen soll beim Versuch ein neues Schleifensignal zu erzeugen. Nach ein paar Sekunden bitte warten kommt dann die Meldung dass kein neues Schleifensignal erzeugt wurde.

  • Ich denke ( zu 99%) es liegt an der Software.

    Da wird Dir nichts anderes übrigbleiben den Mäher zu versenden und upzudaten.

    Geht aber recht flott bei Gardena.

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV

  • Wollte mich nur nochmal kurz zurück melden. Reparatur dauerte exakt eine Woche (Donnerstag weggeschickt, Donnerstag wieder bekommen). Es wurde laut eigener Aussage von Husquarna /gardena die Platine getauscht...

  • Hallo

    bin leider erst jetzt wieder reingekommen.

    Also bei mir war das so, dass der Roboter ca 2 cm aus der Station raus fährt und dann Fehlermeldung kein Schleifensignal gibt.

    Grüne LED blinkt.

    Wenn ich das dann gemerkt habe, ihn zurückgeschoben habe, 2-3 mal die Stopp Taste drücke, dann Code eingebe und rausziehe, dann ist der

    ECO Modus aus und er läuft wieder.

    D.h. er dürfte den ECO Modus nicht beenden bevor er losfährt.

    Habe auch schon neues Schleifensignal erstellt, kommt aber dann auch wieder die gleiche Problematik.


    Was nun auch noch auftritt ist, dass er mit dem fehler Akku leer stehen bleibt, also sowohl in der Ladestation als auch auf freiem Felde.

    Einmal habe ich gemerkt, dass er mit voller Ladung rausfährt und nach 5 min mitten im Rasen stehen geblieben ist und Fehlermeldung

    Akku leer.


    @LE was hast du an Gardena gemeldet, bzw. reklamiert, ich werde dies vermutlich auch machen müssen da noch in Garantie ist.

  • Also einfach bei der Hotline anrufen oder per Mail schreiben und alles schildern. Der Support ist super ich wurde sogar - und jetzt aufgepasst- von der Hotline DIREKT zu einem Service Mitarbeiter durchgestellt mit dem ich dann schon alles besprechen konnte wie : was genau passiert, was passiert even nicht, was habe ich schon probiert etc. Der Mann hatte sogar eine echte Email Adressen und hat auch sofort auf meine Email geantwortet.

    Also wie gesagt einfach anschreiben oder anrufen, geholfen wirst dort...