Zucchetti 075DE2 lässt sich nicht mehr einschalten! Tod, keine LED! Akku neu

  • Hallo liebe Roboter-Freunde,


    nach dem ich alle 26 Seiten durchforstet habe und alle möglichen Themen mir durchgelesen habe, jedoch leider keine Antwort auf mein Problem dabei war, nun mein eigener Versuch.


    Das Problem:

    Mein Roboter ist mittlerweile 5 Jahre alt. Bis letze Saison ist alles spitze gelaufen. Nach diesem Winter (zum 1. Mal die Batterie drinnen überwintert) ging das gezicke los... Batterie kaputt... ist 5 min gefahren und dann aus gegangen... na toll, das hat man davon, wenn man die Batterie im warmen überwintert und jeden Monat nachlädt :cursing:

    Na ja, egal, dann habe ich eben eine neue gekauft (1 x 2,5Ah), ich weiß bisschen wenig, aber ich wollte mir noch eine 2. selbst basteln.


    Nun gut, mit der neuen Batterie ging es wieder gut. Aber seit 1 Monat gibt es wieder sportadisch zicken und nun der Supergau... alles Tod. Nix geht mehr.

    Als er noch getan hat, war seine letzte Aktion, dass er an einen Hang gefahren ist und dort auf halber Höhe mit der Fehlermeldung stehengeblieben ist: Messer error.

    Ich habe also die Stop Taste gedrückt, um ihn dann auszuschalten und wieder einzuschalten. Aber das einschalten ging/geht nun nicht mehr. Gar nichts geht mehr. Display bleibt dunkel. Kein Klacken oder mucksen von dem Kerle. Einfach die Nulllinie...


    Nun hab ich mal ein paar Dinge ausprobiert:

    Strom hat der Akku: 29,4V

    Spannung liegt auch an der Hauptplatine an.

    Ich habe mal alle Stecker ausgesteckt und wieder eingesteckt. Leider ohne Erfolg...

    Dann habe ich mal die Display Platine im Deckel ausgebaut und mir genauer angeschaut, ein paar Lötstellen nachgelötet, die ein wenig grünspahn angesetzt hatten... aber auch ohne Erfolg.


    Hat jemand eine Idee?

    Display kaputt? Aber dann sollte ja wenigstens die LED´s leuchten?! Oder vielleicht der Einschalt-Knopf? Wie kann ich diesen überprüfen?


    Über ein paar Antworten wäre ich sehr dankbar, da ich meinen kleinen Robbi möglichst schnell wieder flott bekommen will...

  • Hast du die Sicherungen geprüft?

    Allenfalls braucht der danach (wenn du wieder einschalten kannst) auch mal neue Kohlen am Messermotor.

    Gruss 014356


    :004:

    Agro R800Li (~Ambrogio L75, 075DE1, 2013), Fw. 5085EV0, 2018/06/08, r40300, mit Robotan Steuerung Original 8)

    Ambrogio L75 Deluxe "Roth" (075DE0, 2013), Fw. 5085DE0, 2017/05/22, r34765, im Moment ohne Robotan Steuerung <X

    Ambrogio L75 Deluxe "Forrer" (075DE0, 2013), Fw. 5085DE0, 2017/05/22, r34765, mit Robotan Steuerung Selbstbau :evil:

  • Danke für die Antwort.


    Das mit den SIcherungen habe ich überprüft, die haben beide durchgang.

    DIe Kohlen hatte ich auch schon ausgebaut. Es sind noch ca. 8mm Rest übrig.

    Das hatte ich ganz vergessen zu erwähnen :-)

  • Es gibt hier eine Troubleshooting Guide auf italienisch https://www.juliarocasl.es/robotica-zucchetti/información-tecnica/ -> MD-CT-RO-53 Ricerca e soluzione guasti_v[…] oder hier ein Auszug auf Deutsch http://www.herkules-garten.at/…nload_file.php?file=18395

    Dort wird im TP0012, S. 86 bzw. S. 10 ein Vorgehen für die Problemsuche beschrieben.

    Ob das wirklich für dich passt, weiss ich auch nicht. Viel Erfolg!

    Gruss 014356


    :004:

    Agro R800Li (~Ambrogio L75, 075DE1, 2013), Fw. 5085EV0, 2018/06/08, r40300, mit Robotan Steuerung Original 8)

    Ambrogio L75 Deluxe "Roth" (075DE0, 2013), Fw. 5085DE0, 2017/05/22, r34765, im Moment ohne Robotan Steuerung <X

    Ambrogio L75 Deluxe "Forrer" (075DE0, 2013), Fw. 5085DE0, 2017/05/22, r34765, mit Robotan Steuerung Selbstbau :evil:

  • Wenn du die Stoptaste gedrückt hast und danach nichts mehr geht, kann es sein, das die klemmt , also auf Daueraus?


    Meiner ging nur an, wenn er extern mit Strom versorgt wurde, nur Akku wollte der nicht.

    Ist ein Platinenschaden.

    Wiper geschädigter mit einem

    Ciiky Xh My 17 7030 ELO

    Ciiky XH My 14-16 5030 ELO


    Gforce 600 im Anfangsstadium

  • Guten Tag und vielen Dank für die Lösungsbeiträge,


    ich habe mich durch die italienische Anleitung gequält, bin aber auch nicht schlauer geworden. Die Problembeschreibung war da schon besser, das TP0012 beschreibt ja genau mein Problem. Leider führt diese Lösung auch nicht zum Ziel.

    Folgendes:

    Wenn ich die 2 Pins überbrücke (wie beschrieben), dann klackt es und es gehen 2 mini Led´s an. Eine auf dem Motherboard bei D20 oder 020, die andere auf der Display Platine im Deckel bei D16 ( 016?). Diese geht aber sofort wieder aus, wohingegen die auf dem Motherboard aus geht und dann sofort wieder an.

    Wenn ich jetzt auf dem Display die "on" taste drücke, passiert nix. Display bleibt dunkel, kein klacken und starten.

    Wenn ich die "Stop" Taste drücke, geht wenigstens die rote LED an. Durch nochmaliges Stop drücken geht diese wieder aus.


    Nun habe ich schon alles abgesteckt vom Motherboard, nur die 2 Display Kabel, geht immer noch nix. Dann habe ich mal den Deckel draufgesetzt und es gab komische Zeichen im Display. irgendwie komisch: A_AAAAAA A

    20190712_173251.jpg

    Die aber nach einmal Stop drücken wieder weg waren und nicht wieder kamen.


    Ich vermute, dass irgendwas am Display nicht in Ordnung ist. Manche Lötstellen sind, wie schon beschrieben, etwas korrodiert und haben Grünspahn angesetzt. Ich löte mal das Display von der Platine und schaue da auch mal drunter. Vielleicht ist es bloß etwas mit irgendeiner Lötstelle.

    Klingt das plausibel?

    Ich werde mich melden, wenn ich es mal angeschaut habe.

  • Guten Tag,


    also ich habe mal ein bisschen gelötet, nur leider geht nach dem zusammensetzen gar nichts mehr... klarer Fall von kaputt-repariert ;(


    Kein klacken, kein mucks, keine led.. .einfach tod.


    Jetzt wäre meine Überlegung, da bis zu meinem Löten ja noch ein wenig ging, ob ich die Display-Platine tausche und mal sehe, ob das den Robbie wieder zum Leben erweckt?!


    Nur wo gibt es so ein Ding zu kaufen?

    Wäre der Gang zum Ambrogio Partner in meiner "Nähe" auch eine Möglichkeit? Oder kann ich da gleich mit einer Rechnung, die den finanziellen Totalschaden bedeutet, rechnen? Dieser Händler ist halt 25km weit weg...


    Hat irgendwer eine Hilfe/Rat/Antwort für mich... bin so langsam am verzweifeln... und mein Garten gleicht bald einem Urwald.8|

  • Hast du ein Foto und Nummer vom Board?
    Bei ebay gibt es gebrauchte

    Wiper geschädigter mit einem

    Ciiky Xh My 17 7030 ELO

    Ciiky XH My 14-16 5030 ELO


    Gforce 600 im Anfangsstadium

  • Teilweise gibt es in den Ersatzteillisten auch Preise, die kannst du als Anhaltspunkt nehmen. Z.B. hier https://www.rumsauer.eu/servic…gory/15-et-wiper-et-joy-j


    Falls nur die Tastatur defekt wäre, müsste es möglich sein den Roboter einzuschalten über eine kurzzeitige Verbindung von Pin 10 und Pin 12 am Displayboard bei ausgesteckter Tastatur, siehe Seite 2 http://www.robi2mow.at/wp-cont…brogio_l200_homematic.pdf

    Den dort abgebildeten Widerstand kannst du vergessen, bei einmaligem und kurzzeitigen Benützen dieser Methode.

    Gruss 014356


    :004:

    Agro R800Li (~Ambrogio L75, 075DE1, 2013), Fw. 5085EV0, 2018/06/08, r40300, mit Robotan Steuerung Original 8)

    Ambrogio L75 Deluxe "Roth" (075DE0, 2013), Fw. 5085DE0, 2017/05/22, r34765, im Moment ohne Robotan Steuerung <X

    Ambrogio L75 Deluxe "Forrer" (075DE0, 2013), Fw. 5085DE0, 2017/05/22, r34765, mit Robotan Steuerung Selbstbau :evil: