Klingen im Rasen? Mitbewerber argumentiert so bei Husqvarna

  • Hallo,


    ich bin aktuell auf der Suche nach einem Mähroboter und denke hier auch an Husqvarna.

    Jetzt meinte ein Händler, dass bei Husqvarna die kleinen Klingen schon einmal abbrechen und dann im Rasen liegen würden.

    Das will ich natürlich nicht, ich habe kleine Kinder, die barfuß auf dem Rasen rumlaufen.8|

    Gibt es Erfahrung mit den kleinen Klingen von Husqvarna? Brechen die wirklich ab und liegen dann versteckt im Gras rum?


    Ich hoffe, ich stelle keine Frage, die schon zigmal beantwortet wurde. Bei einer Suche im Forum habe ich dazu nichts gefunden.


    Viele Grüße Jens

  • Ich habe zwar keinen Husky, meine nutzen aber das gleiche Klingensystem. Bis jetzt habe ich keine Klinge suchen müssen. Ich nutze allerdings auch keine Chinaklingen.

    Haus mit 120m²: EG: Roborock S50 alias "Robi 3" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.5.7_002008 / App 5.6.60 (Beta)

    OG: Cecotec Conga 4090 alias "Robi 4" (installiert seit 11.01.2020) FW S3.3.8.23.42R / App 1.0.6

    Bad / Küche: iRobot Braava Jet 240 (installiert seit 17.02.2020)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2"

    FW 3.45 / Landroid APP for Android 1.1.15 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Was empfiehlt der freundliche Händler denn stattdessen? Es gibt Mähroboter am Markt, deren Klingen stabiler sind als die von allen anderen. Da könnte ein anderer Händler auf das Argument kommen, dass die Kinderfüsse sehr rabiat zerhäckseln könnten...


    Die Originalklingen der Hersteller sind alle so stabil, da sollte nichts abbrechen. Ebenso sind die Sicherheitsfunktionen aller Hersteller so, dass nichts passieren sollte.


    Kauf, was du willst...


    Oliver

  • Hi,

    ist bei mir noch nicht vorgekommen. Man sollte natürlich zusehen, dass der Mäher nirgendwo auf hartes Material trifft (Steine, herumliegende Gegenstände...).

    Mähroboter: Husqvarna Automower 420 seit 06/2018

    Saugroboter: 360 S5 seit 05/2019

  • Nein, die Originalen- und auch viele Zubehörklingen sind aus weichem Edelstahl.

    Die verbiegen beim beim Auftreffen auf harte Gegenständen.


    Das habe ich für dich gefunden:


    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,

    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,

    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

  • Die waren aber ordentlich krum.

    Haus mit 120m²: EG: Roborock S50 alias "Robi 3" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.5.7_002008 / App 5.6.60 (Beta)

    OG: Cecotec Conga 4090 alias "Robi 4" (installiert seit 11.01.2020) FW S3.3.8.23.42R / App 1.0.6

    Bad / Küche: iRobot Braava Jet 240 (installiert seit 17.02.2020)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2"

    FW 3.45 / Landroid APP for Android 1.1.15 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Einen ausführlichen Messertestbericht (u.a. welche bricht wann) findest du im ERFAdok & FAQ. Sollte eigentlich mit der Suche zu finden sein.

  • Die waren aber ordentlich krum.

    Das sind sog. aerodynamische Häckslermesser die einen Mulch-Cut mit Rasensturm erzeugen.


    Auf die IDee den GT abzuschrauben um die Messer zu wechseln muss man erst mal kommen.

  • Ein Vorteil der per Fliehkraft ausgerichteten Klingen ist ja gerade, dass sie auch mal nachgeben können. Bei einem Treffer auf einen harten Gegenstand sollte das die Chance, dass die abbrechen, deutlich reduzieren. Abgebrochene Klingen hatte ich selber noch nie (benutze die Originale von Hq).

  • Weil der Händler beim Kabel verlegen schlampig gearbeitet hat, hat sich der Mäher an einer Kante immer die Messer abgeschlagen.

    Seit ich das Kabel selbst verlegt habe ist ruhe.

    Aktuell: Automower 315X, Automower 430X, Automower 220AC, Gardena Sileno City 500, 

    Roborock S50, Roomba 880, Roomba 886 

    Toro Bewässerungsanlage mit Rainbird Regnern


    In Rente: Automower 305, Indego 1000 Connect, Indego 1200 Connect, 

    Roomba 530, Roomba 560, Roomba 581 und Scooba 380

  • Hallo Zusammen,


    habe seit weit über 3000 Std Chinaklingen (Cuttermesserklingen) in meinem 305er Einsatz, bisher habe ich keine einzige abgebrochene Klinge gehabt.

    Liebe Grüße
    Michael

  • Hallo Zusammen,


    habe seit weit über 3000 Std Chinaklingen (Cuttermesserklingen) in meinem 305er Einsatz, bisher habe ich keine einzige abgebrochene Klinge gehabt.

    3000 Stk?

    wechselst du täglich?

    damit übertrifft du eindeutig NooNoo


    :D^^:D

    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,

    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,

    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

  • 3000h Max-VR100

    Haus mit 120m²: EG: Roborock S50 alias "Robi 3" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.5.7_002008 / App 5.6.60 (Beta)

    OG: Cecotec Conga 4090 alias "Robi 4" (installiert seit 11.01.2020) FW S3.3.8.23.42R / App 1.0.6

    Bad / Küche: iRobot Braava Jet 240 (installiert seit 17.02.2020)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2"

    FW 3.45 / Landroid APP for Android 1.1.15 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Wir haben wenigstens Gelacht :D


    Habe damals 1000 Abbrechklingen gekauft, welche wir durch 3 geteilt haben. Nicht die Klingen, sondern die Anzahl durch drei Robby-Besitzer 8o

    Liebe Grüße
    Michael

  • Wir haben wenigstens Gelacht :D

    Das ist mein Job hier......

    :D:D:D

    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,

    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,

    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

  • Nein, der geht viel weiter. Und den machste gut :)

    Danke für die Blumen. <3

    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,

    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,

    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.