Rasenneuanlage nach Wiesenschnaken Larven / Tipula Erfahrungen

  • Ja, kann nicht helfen, da ich nicht genau weiß was das für Larven sind ... Sorry

    hmmm, okay Danke trotzdem

    wie bekomme ich dann raus was das für welche sind?

    Haben: Roomba 650 UG / Roomba 980 EG / Roomba 960 OG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/3xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • schmecken sie süßlich?

    AUTSCH :boink:

  • hmmm, okay Danke trotzdem

    wie bekomme ich dann raus was das für welche sind?

    Makrolinse draufschrauben, und dann ein paar schöne Bilder machen:thumbup:

    Vorher würde ich die aber zum duschen schicken ;)

  • Ihr seit so gut zu mir

    Für die Tipps und Antworten müsste ich die Hühner fragen 8o

    Haben: Roomba 650 UG / Roomba 980 EG / Roomba 960 OG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/3xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • Ihr seit so gut zu mir

    Für die Tipps und Antworten müsste ich die Hühner fragen 8o

    Wir geben uns immer Mühe ;)


    Du könntest ein Glasgefäß nehmen, dort ein Stück Rasen reinpacken, plus deine Beute.

    Und das ganze abgedeckt mit einer Löcherfolie und warten.

    Und immer wieder ein paar Bilder machen.


    Dafür bekommst du dann den Biologiepreis und ein Bienchen ins Muttiheft.


    :D:P^^


    PS: Beim Maikäfer dauert das ca. 4 Jahre =O

  • Detlev, das Arschgeweih hattest du sicher in deiner Jugend öfter vor den Augen...nicht durcheinander bringen...:D:D:D

    Xiaomi Mi Robot alias Betty seit 12/2017

    WR102Si alias Sam seit 12/2018

  • Wieder Google nach "Engerlingen" gefragt.

    Sieht verdächtig danach aus. Jedoch kann man wohl sehr schlecht feststellen von welchem Käfer. Manche sind wohl schlecht für den Rasen und manche neutral bis positiv...

    Worx Landroid S


    LG Hombot


    Ecovacs Deebot OZMO 610

  • Jipi ich darf auch mitspielen

    E6B44EDF-4B50-411C-8A00-F8124AA4A56F.jpeg

    :mad5:

    Hallo Martini,


    wenn ich die Größe zu deiner Gardena-Handschaufel sehe, dann brauchst du bei deinen Maikäferlarven gar nicht mit Nematoden anzufangen. Auf e-nema ist gut zu lesen, dass sie nur bis 1,5cm Größe wirken, also im 1. und 2. Larvenstadium. Deine Larven stammen auch nicht aus diesem Jahr, sondern aus dem Jahr 2018. Auch wenn ich die Beinpaare jetzt auf dem Bild nicht ganz genau sehen kann, ob es sich um Mai oder Junikäfer handelt, beide fressen nur lebende Wurzeln und sind damit für dich als Schädling einzustufen.

    Deine Larven befinden sich aber schon im vorletzten Stadium und werden jetzt zum Herbst noch einmal in 60-100cm Tiefe ins Erdreich wandern, um dann im Mai als fertige Maikäferlarven ihren Flug als Insekt anzutreten.

    Zur Identifizierzung um welche Larve es sich handelt.

    Larven von Rosenkäfer, Maikäfer und Junikäfer kann man unterscheiden, indem man die Engerlinge auf eine flache Unterlage legt. Nun wartet man, bis sie sich bewegen. Rosenkäferlarven bewegen sich demnach auf dem Rücken liegend, wie eine Raupe fort. Maikäferlarven bewegen sich gekrümmt und seitlich liegend davon. Lediglich Junikäferlarven strecken sich und krabbeln weg. Die eigenwillige Fortbewegung auf dem Rücken der Rosenkäferlarve identifiziert diese sehr klar.

    Nur die Rosenkäferlarve stellt für deinen Garten keine Gefahr aus Rasenschädlung dar. Die beiden anderen fressen lebende Wurzeln.

    Grussloll321

    PS.: Wie groß ist dein Rasen?


    Und nema-green bekämpft im 1. und 2. Stadium die Larven des Maikäfers.

    Und nema-star bekämpft die Larven der Tipula-Larve (Wiesenschnakenlarve)

    Es sind zwei Produkte, weil es unterschiedliche Nematoden sind, die sehr spezialisiert sind auf ihren Wirt.

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m H07V-K 1.5 mm² schwarz (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 1.80.16-->1.83.05--> return to 1.80.16 via ZTE Blade L3 | Rasenmähen per Fernsteuerung über ZTE Blade A452 |

    Edited once, last by loll321 ().

  • Danke dir

    Sprich ich kann dieses Jahr nichts machen

    Auser noch eine Suchen und schauen wie sie sich vom Acker machen will?


    Keine 100qm

    Jedoch fand ich diese im Blumenbeet neben dem Raden

    Haben: Roomba 650 UG / Roomba 980 EG / Roomba 960 OG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/3xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • "Sprich ich kann dieses Jahr nichts machen"

    Doch, bei 100m² ist das noch erträglich vom Arbeitsaufwand. Maikäferlarven haben eine dünne Haut und sind empfindlich.

    Wenn dein Rasen weich ist(glaube ich, da du ja bewässerst) dann kannst du dir ein Nagelbrett bauen. Also ein Brett, in das du 4-5cm lange Nägel senkrechts einschlägst. Der Abstand zwischen den Nägeln sollte max 2,5-3cm sein. Die Nagelreihen leicht versetzt. Wieviele Nagelreihen du machst, hängt von deinem Boden ab. Und dann drückst du die Nägel in deinen Boden. Ich würde mir so eine Art Bodenstampfer bauen, mit T-Griff oben dran. Eine winzige Verletzung der Haut der Maikäferlarve und es war um sie geschehen. Sie wird blau anlaufen.

    Wenn du diese Larven nur im benachbarten Blumenbeet gefunden hast, dann würde ich erstmal unter die Raensode an mehreren Stellen gucken, ob da welche sitzen.

    Ich hoffe, dass ich mich verständlich ausgedrück habe. Wenn nicht, einfach nochmal nachfragen.

    Grussloll321

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m H07V-K 1.5 mm² schwarz (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 1.80.16-->1.83.05--> return to 1.80.16 via ZTE Blade L3 | Rasenmähen per Fernsteuerung über ZTE Blade A452 |

  • Moin Zusammen,


    nächstes Update:
    Bei bestem Norddeutschen Wetter habe ich gestern angefangen, den Boden zu ebnen. Erstmal bei dem, so dachte ich leichtesten Stück vor dem Haus.

    Dazu habe ich den gefrästen Boden durchgeharkt - 1000 Steine raus geholt -, gewalz (50kg bei 50cm breite), Lunken ausgeglichen. Das drei mal...

    Um das "Hochwachsen" des Bodens auszugleichen, habe ich zur OK Rasenkante 2 cm Lust gelassen. Abgezogen habe ich den Rasen dann mit einem Richtscheit 8) Unter dem Motto: Jetzt redet kein Nachbar mehr mit mir. Aber wenn dann richtig.

    Es zeigte sich, dass doch noch ein paar Schubkarren Erde fehlten, um eine komplett ebene Fläche zu bekommen.


    IMG_3109.jpg


    An der Hausecke, die deutlich höher liegt als die äußere Rasenkante habe ich mit einer Richtschnur mehrer Punkte "angezeichnet" und danach eingeebnet, Ist nicht so genau wie das Richtscheit, aber ist auch ganz gut geworden.

    IMG_3105.jpg

    IMG_3106.jpg

    IMG_3108.jpg


    Ich hoffe, dass die restliche Fläche schneller geht. Dieser Bereich mit ~40m² hat bestimmt 3 Stunden gedauert...


    Aber jetzt kommt ja das Wochenende, an dem kann ich mich voll und ganz der Erde hingeben...


    Schönes Wochenende!

    Worx Landroid S


    LG Hombot


    Ecovacs Deebot OZMO 610

  • Sieht sehr gut aus! Die Eintragung bei der Industrie und Handelskammer zur Ausbildung als Landschaftsgärtner ist dir gewiss.;)

    So eben sah meine Fläche nie aus.


    Dann will ich auch noch ein paar Bilder nachliefern.

    Den Stand davor findet ihr hier #222


    Ansaat/Bewässerung Fr. 30.08.19 16:30 Uhr

    Heute Fr. 06.09. 09:30Uhr,(knapp 7 Tage später) aktuelle Lufttemperatur 15°C, Boden 10-11°C- zu erwarten heute max. 21°C Lufttemp.

    (Die letzten beiden Tage seit dem 04.09. waren ähnlich, Wachstum scheint ein bißchen zu stocken, es fehlt die Nachttemperatur)


    Rasen 06.09 (3).jpg Rasen 06.09 (2).jpg Rasen 06.09 (1).jpg


    Rasen Vorgarten 06.09 (2).jpg Rasen Vorgarten 06.09 (1).jpg


    An drei kleinen Stellen ( je 50 x 50cm, unter einer Tanne) scheint die Saat nicht angegangen zu sein. Wird heute nochmal nachgesät.

    Was man sehr schön auf dem 2. Bild sieht, ist wenn der Boden nach dem Einrechen verdichtet wurde. Dort bin ich lang gelaufen. Der Rasen wächst auch dort, aber eben viel langsamer.


    Gruss loll321 und Schönes Wochenende

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m H07V-K 1.5 mm² schwarz (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 1.80.16-->1.83.05--> return to 1.80.16 via ZTE Blade L3 | Rasenmähen per Fernsteuerung über ZTE Blade A452 |

  • Danke,

    aber nach diesem Projekt habe ich mit Sicherheit genug von dem Thema... :/

    Ich könnte mein 6 Jahre jüngeres ICH echt Ohrfeigen, damals eben alles in einem Tag hingefuscht und jetzt kommt die Arbeit doppelt...

    Aber ich gebe zu, ich glaube ich überkompensiere das jetzt etwas... :P


    Bei den aktuellen Temperaturen und den Vorhersagen, habe ich etwas Bedenken was die Keimtemperatur angeht. Teilweise jetzt schon nachts Temperaturen unter 10°C... Und Tagsüber selten über 20°C... Bodentemperatur ist aber noch ~18°-20°C laut DWD.

    Worx Landroid S


    LG Hombot


    Ecovacs Deebot OZMO 610

  • Ich hatte heute Nacht in Bodennähe 4°C ;(

  • jetzt habe ich nochmal eine Frage bzgl. Keimung der Rasenpflanze.

    Nehmen wir nur mal die Sorte Deutsches Weidelgras (Lolium Perenne). Da ist eine Keimzeit angegeben von 7-15Tagen. Okay, bei mir fingen die ersten Samen am 5 Tag an.

    Muss ich jetzt davon ausgehen, dass das, was jetzt als grünes Pflänzchen da ist, schon alles war? Oder kommt von der Lolium Perenne noch was? Will sagen, keimt da noch was von der Perenne und ist möglicherweise nur verlangsamt, weil man Rasenlatscher ist oder die Temperaturen momentan nicht so optimal sind?

    Wenn das nämlich schon alles von den 60% Lolium Perenne war, dann haben die 25% Rotschwingel (Festuca rubra) und die 15% Wiesenrispe (Poa Pratensis) einiges zu tun, um eine Rasenfläche hinzulegen.

    Gruss und Vorab-Dank loll321

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m H07V-K 1.5 mm² schwarz (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 1.80.16-->1.83.05--> return to 1.80.16 via ZTE Blade L3 | Rasenmähen per Fernsteuerung über ZTE Blade A452 |