Höher stehende Mähkante/Terassenabschlusssteine

  • Hallo zusammen,


    ich will die Tage den Begrenzungsdraht für einen Husqvarna AM 430x verlegen. Laut Bedienungsanleitung soll der Begrenzungsdraht bei Hindernissen 1-5 cm 30 cm weg. Einige meiner Mähkanten und Terassenabschlussteine ragen ein bisschen zu weit raus.


    20190721_194926.jpg 20190721_194959.jpg


    Ich möchte natürlich den Begrenzungsdraht so verlegen, dass möglichst kein Rand stehen bleibt. Wie passe ich die Höhe am besten an? Beton? Erde? Sand? Es soll natürlich ein Weilchen halten und nicht gleich beim ersten Überfahren weggeschoben werden.


    Viele Grüße,

    Alex

  • Entweder fertige Rasenerde aus dem Baumarkt oder selber eine Sand/Erde Mischung anfertigen.

    Haus mit 120m²: 

    EG: Xiaomi Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.3.9_001886 / App 5.5.48

    OGiRobot Roomba 605 alias "Robi 3" (installiert seit 30.08.2017)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2" 

    FW 3.45  / Landroid APP for Android 1.1.13 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Ich mische normale Erde mit bisschen Sand. Kostet nen Bruchteil.

    Xiaomi Mi Robot alias Betty seit 12/2017

    WR102Si alias Sam seit 12/2018

  • Nein, zur Auflockerung. Das Verhältnis kenn ich persönlich nicht. Pi mal Daumen handhabe ich es.

    Xiaomi Mi Robot alias Betty seit 12/2017

    WR102Si alias Sam seit 12/2018

  • Danke euch für die Antworten. Mir geht es in erster Linie darum, dass die Schicht so fest bleibt, dass der Roboter drauf fahren kann und die Schicht nicht "zusammenbricht".

  • bei 1:1 wird nichts zusammenbrechen. Ist ja auch nicht sonderlich viel aufzufüllen

    Rasenmähroboter: Indego 1200c auf ca. 650m² :thumbsup:


    Staubsaugroboter: I-Robot Roomba 960 auf 100m² :thumbsup:


    Bewässerungsanlage: Brunnen + Regner von Hunter :thumbsup: