Roomba 671

  • Hat schon mal jemand den Staubauffangbehälter auseinander genommen? Darin befindet sich das Bauteil 

    KY-4186067  2-1, bei dem offensichtlich die Hälfte der Zacken fehlen. Trümmerteile habe ich keine gefunden. Die Funktion ist bisher einwandfrei und ich bin mit dem Roomba 671 sehr zufrieden.

    Bei meiner Anfrage beim Kundendienst wurde äußerst schroff reagiert, weil ich gewagt habe 6 Schrauben zu lösen und dieses dann bei einer gründlichen Reinigung entdeckt habe. Mir wurde erklärt, dass kein Fehler festgestellt wurde. 

    Dabei sieht das ganz so aus, dass die eine Hälfte weggebrochen ist und ich behaupte, dass der Typ überhaupt keine Ahnung hatte.

    Hat da also schon einmal jemand reingesehen?