Robomow 612 lädt Accu nur bis max 38 %

  • Hallo mein Robo 612 ist von 2016. Dieses Jahr im April wurde ein neuer Accu eingebaut und die Software aktualisiert (Fachbetrieb).

    Er lief dann 3 Monate normal und nun fährt er nach 2 Minuten zurück zur Ladestation. Dann hatte ich per App mal nach Ladung geschaut und erst ist nach 3 Tagen laden wieder nur auf knapp38 %.

    Was kann man da machen bzw. wo kann der Fehler liegen? Das Ladegerät zeigt keine Fehler an, die Grüne Lampe mit Robo und Haus leuchtet.

    Danke vorweg für ein paar Tips

    gruss

    lesly

  • vorab sieht das nach einem extrem langen ausbalancieren aus, wenn er nach drei tagen erst diese akkustärke erreicht hat.

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • ja die Stärke von 38 % hat er auch schon nach 1 Tag aber es wird dann nicht mehr. Ich hatte mal ineinen Fachbetrieb angerufen die meinten es könnte auch die Ladestation sein dass die nicht mehr genug Power abgibt, ich müsste dann aber alles abbauen und komplett zu einem Händler zun testen bringen, was ich aber erst mal umgehen möchte falls jemand mal das gleiche Problem hatte und irgendwie einfach lösen konnte

    gruss

    leslly

  • lasse ihn mal zwei Tage ohne Unterbrechung in der LS

  • ok danke werde ich machen, er war die letzten 2 Wochen bei der Trockenheit gar nicht raus, erst nach dem 14 tägigen Stillstand in der LS machte er das Problem dass er nach 2-3 Minuten wieder rein fuhr. hatte ihn dann 3-4 mal wieder laden lassen aber bei 38 % ist schluss, ich lass ihn dann mal 3 tage drin und teile das Ergebnis mit

  • ok danke werde ich machen, er war die letzten 2 Wochen bei der Trockenheit gar nicht raus, erst nach dem 14 tägigen Stillstand in der LS machte er das Problem dass er nach 2-3 Minuten wieder rein fuhr. hatte ihn dann 3-4 mal wieder laden lassen aber bei 38 % ist schluss, ich lass ihn dann mal 3 tage drin und teile das Ergebnis mit

    ah ok,


    dann sollte es nicht am Ausbalancieren des Akkus liegen



  • ja der Schalter unter der Klappe ist an , der Robo hatte ja gut 3 Monate einwandfrei gemäht habe nichts dran verstellt, und Strom hatte er auch die ganze Zeit wie gesagt nach 2 wöchigen Nichtbetrieb macht er nun seinen Job nicht mehr

  • schau mal ob die Ladestifte am Ladekopf fest sind


    base_station_rs.jpg


    zusätzlich könntest Du den Ladekopf öffnen und schauen ob die Kontakte von den Ladestiften OK sind

    Ladekopf-2.jpg

    ( die zwei Löcher, dort sind die Ladestifte fest geschraubt )

  • ja die Ladestifte am Kopf sind fest. Ich habe den Ladekopf fest mit Panzerband verklebt da der Robo seit 1 Jahr beim rausfahren meistens alles mit abgerissen hatte. werde die Tage aber mal aufmachen wenn sich das nicht anders lösen lässt, danke

  • Ich habe den Ladekopf fest mit Panzerband verklebt da der Robo seit 1 Jahr beim rausfahren meistens alles mit abgerissen hatte.

    ???????


    dann Prüfe auch gleich noch den Stecker von der Zuleitung, der unten am Ladekopf sitzt

  • habe ich gerade gemacht ist auch ok, ich lass den robo mal 3 tage in der LS und schau mal, sonst bring ich den zum Händler der mir den neuen Accu im April rein gebaut hat, danke jungs

  • Ich habe den Ladekopf fest mit Panzerband verklebt da der Robo seit 1 Jahr beim rausfahren meistens alles mit abgerissen hatte.

    die aufnahmen im mäher für die ladestifte sind auch in ordnung? normalerweise sollte der mäher immer leicht an- bzw. abdocken können.

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • jetzt zeigte Ladestatus wieder 100 % an. Habe ihn dann mal fahren lassen, er fährt heraus arbeitet 1 minute bleibt dann stehen und zeigt nichts mehr an.

  • im servicemenü kann man sich auch die akkuzellen anzeigen lassen - vielleicht ist der akku defekt? dein fachbetrieb kann dir vielleicht helfen?

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • danke für die Tips,

    ich habe heute den Robo in eine Fachwerkstatt gebracht zusammen mit Ladegerät und Ladestelle, mal sehen was bei raus kommt wo der Fehler ist.

    ich gebe dann bescheid hier

  • viel Erfolg mit dem Patienten :thumbup:

  • ich habe gerade vom Händler erfahren das es sich um einen Fehler auf der Hauptplatine handelt und nicht zu beheben ist. Das Board ist

    neu bestellt, mitte nächster Woche soll der Robo wohl wieder fertig sein, ich werde berichten