Auslösung Stopschalter nach Unwetter

  • Moin, habe heute meinen Baricus zerlegt, da er nach den Unwettern vom Wochenende den Betrieb durch Notabschaltung eingestellt hatte.

    Es war reichlich Wasser in den Taster unter der Stop-Taste gelaufen, mit Druckluft und Kontaktspray war das innerhalb von 20 min wieder in Ordnung zu bringen.

    Vorsicht, im Taster sind zwei Federn, die 1mm dünne fliegt weg, wenn man ihn aufschraubt, die dickere bleibt drin.


    Da der Regen annähernd parallel zum Boden gefallen ist, und unter die Stop-Taste geblasen wurde, würde ich den Bot nur vorsichtig mit Gartenschlauch von oben reinigen. Der einzige Schutz des Tasters vor Wasser ist der rote Stopdeckel, da sind keine Dichtungen drin.


    Greetz

    T.