Zu viele Regenwürmer

  • In den letzten Wochen versammeln sich enorm viele Vögel auf unserem Rasen, vor allem im Morgentau gibt es fast ein Dutzend Amseln, die suchen alle Regenwürmer.


    Meine Frau beschwerte sich heute, dass die Vogelarmada mittlerweile Häufchen hinterlässt die jedes Kaninchen abhängen. Sie sucht jetzt regelmäßig den Boden ab damit die Kinder nicht reinlatschen.


    Irgendwas ist immer...:|

  • Erfreue dich dran, wer weiß schon wie lange das noch so möglich ist.

    Zeige deinen deinen Kindern, wie aufregend das beobachten von Vögeln sein kann.

    Stelle eine Wildlive-Cam auf und mach schöne Bilder:thumbup:


    PS: der Garten sollte dann vorübergehend nur noch mit Schuhen betreten werden :S

    PPS: ich würde so gerne mal geile Bilder von meinen Elstern machen, aber die sind schneller weg

    als ich die Kamera einschalten kann ;(

  • Vor allem weil die Amseln durch das Ubuntu - Virus bedroht sind

    Gardena Smart Sileno

  • So, und was hat sich nun rausgestellt: Die Amseln sind unschuldig.


    Wir haben heute nacht sogar zwei Igel auf dem Rasen. Und dann recherchiert: Die Haufen sind Igelk*cke. Frau hat gleich beim ersten Bild gesagt "das ist es". Weitere Recherche ergab, dass sie ihr Geschäft im Laufen erledigen und es deshalb über so eine große Fläche verbreitet ist... :-/

  • Dann schenkte ich dir jetzt ein Igelbild: :S


    August7 007_001.jpg

  • So, und was hat sich nun rausgestellt: Die Amseln sind unschuldig.


    Wir haben heute nacht sogar zwei Igel auf dem Rasen. Und dann recherchiert: Die Haufen sind Igelk*cke. Frau hat gleich beim ersten Bild gesagt "das ist es". Weitere Recherche ergab, dass sie ihr Geschäft im Laufen erledigen und es deshalb über so eine große Fläche verbreitet ist... :-/

    Gut, dass wir das im Griff haben 8o

    Gardena Smart Sileno

  • Viele Regenwürmer ist für mich ein Indikator für einen gesunden Boden. Das zieht dann halt weitere Gartenbewohner an, was auch ein gutes Zeichen ist.

    Haus mit 120m²EG: Xiaomi Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.3.9_001886 / App 5.5.48

    OG: iRobot Roomba 605 alias "Robi 3" (installiert seit 30.08.2017)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2" 

    FW 3.45  / Landroid APP for Android 1.1.13 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Die kommen schon allein durch das mulchen.

    Es fällt genügend pflanzliche Nahrung an. Denkt mal daran, wieviel Grasschnitt jede Woche in die Tonne gewandert ist

    Gardena Smart Sileno

  • Drum sag ich ja: Lüften und Vertikutieren muss man nicht wenn das Bodenleben stimmt. Die Untermieter verspachteln den Filz im Herbst ganz ohne Hilfe

    Hab ich dieses Jahr auch noch nicht.

    Allerdings werde ich demnächst mal striegeln um die flach liegenden Gräser aufzurichten.

    Außerdem habe ich heute unerwünschte Stellen gespritzt, die werde ich Freitag stark vertikutieren und neu einsäen.

    Für übernächste Woche ist Regen angesagt

    Gardena Smart Sileno

  • Viele Regenwürmer ist für mich ein Indikator für einen gesunden Boden. Das zieht dann halt weitere Gartenbewohner an, was auch ein gutes Zeichen ist.

    Ja das stimmt, Regenwürmer sind auch sehr nützlich. Viele Würmer, viel Nahrung und guter Boden. Jedoch wenn die ihr Häufchen oben drauf machen, dann ist das ein Zeichen für schlechten Boden. Da ist er dann verdichtet und sie können ihren Kot nicht wie üblicherweise seitlich in ihrem Gang verdrücken. Also befördern sie ihn nach oben und wir haben dann die Häufchen die uns nerven 🙈

  • Moin

    Meine Erfahrung mit dem Amseln ist folgende.

    Zur Zeit schlüpfen die Tipula Larve und die Amseln fressen die grade weg.

    Sei froh das die Amseln das machen.

    Eine Wiesen Schnake legt bis zu 1000 Eier, und diese vorzugsweise auf gesundem Rasen.

    Ich hatte 2014, im dem Jahr war eine regelrechte Plage in bestimmten Gebieten, hatte ich tausende im Rasen!

    Selbst Fußball Rasen in den Stadien waren betroffen, die durch Rollrasen ersetzt wurden.

    Ohne je was davon gehört zu haben, sah mein mein Rasen im Frühjahr 2014 so krank aus wie nie zuvor. Der ist Regelrecht von unten zerfressen worden.

    Im Sommer sah dieser nach mehreren Maßnahmen wieder gut aus.

    Ende August,Anfang September, wusste ich warum der Rasen im Frühjahr so krank aussah!

    Im Rasen waren so viele Tipula Larven, die schlüpfen in dieser Zeit, das 14 Tage lang jeden Morgen hunderte Larven auf der Terrasse waren.

    Ein ekliges Bild.

    Das nächste war das schlüpfen,

    Hunderte Schnaken um das ganze Haus herum, überall Schnaken.

    Habe jeden Morgen diese mit dem Industrie Staubsauger weg gesaugt!


    Seitdem Kämpfe ich mit dieser Plage.

    Es sind jedes Jahr viele im Rasen, mal weniger mal mehr.

    Diese Jahr sind auch viele drin, und darum habe ich auch Amseln auf dem Rasen, bis zu 40 jeden Morgen.

    Die weiblichen Schnaken können nur 2-3mtr Fliegen, und legen kurz nach dem Schlüpfen hunderte neue Eier.

    Diese Tipula ganz weg zu bekommen ist nicht möglich.

    Darum bin ich froh das die Amseln mir helfen....

    Google mal danach.

    Ein Foto dazu