Kein Drahtsignal

  • Das der Teich soooo groooß ist...kaum zu glauben.

    Bosch Indego 1200 Connect, mäht fleißig auf 1100m² um 31 ausgeschleifte Büsche und Bäume. Firmware 0837.1043 seit dem 05.10.2016. Android, App 3.0.6

  • Das der Teich soooo groooß ist...kaum zu glauben.

    Hab ihn jetzt wieder schön verpackt und werfe ihn in die stürmische See zurück. Mal sehen was ich als nächstes an der Angel haben werde.... :tsü:

    05.04.19: Bosch Indego 400 Connect --> defekt an Tag 1 (1), neuer Kabelbaum am 04.05.19 --> 13.07.: Back to sender. mäht nicht alles (2); 20.07.-21.07.: Bosch Indego S+ 350, aber wohl nur zu Besuch: LINK (3)

    seit 22.07.19: Bosch Indego S+ 350 (Super Service @Amazon!) --> seit 04.09.19 Ausfall Display (4) --> Back to Bosch

    16.09.18: Bosch Indego 350 Connect --> 22.09.19 defekt (5) --> repariert zurück am 18.10.19

    Neato Botvac D6 Connected & Neato Botvac D4 Connected 4.5.0-179

    #Rotakforever

  • =O..habe seit 22.09. kein Drahtsignal mehr bei meinem Indego 350 connect. Kabel habe ich ein neues gelegt, um zu prüfen, ob es an einem durchtrennten Kabel liegen kann, aber kein Erfolg. Mittlerweile ist auch der Akku des Indego leer und ich kann ihn nicht mehr neu starten.

    Kein Drahtsignal und Akku leer? Das waren bei mir verschmutzte Kontakte. Die sind anscheinend sehr empfindlich. Besonders bei Regen sammeln sich vorne am Indego im Inneren der beiden Ladekontakte Gras-Stückchen an, die dann den Kontakt verhindern. Wie weiter oben bereits diskutiert, führt das zu zwei Fehlern.

    1. Die Ladestation erkennt (mittels eines Magnet-Sensors), dass der Mäher in der Ladestation steht und schaltet das Drahtsignal aus. Der Mäher aber erkennt nicht, dass er in der Ladestation steht, denn er verwendet eine andere Erkennungsmethode (Spannung an den Ladekontakten). Wegen des ausgeschalteten Drahtsignals meldet er den entsprechenden Fehler.
    2. Der Akku geht langsam aber sicher leer, weil er nicht mehr geladen werden kann.

    Bei mir bestand die Lösung dieses Problems darin, die Kontakte, besonders die vorne im Indego, sehr gründlich von Grasresten und anderem Schmutz zu reinigen und auch durch leichtes Kratzen mit einem metallischen Werkzeug etwas aufzurauhen. Seitdem ist bisher der Fehler nicht wieder aufgetreten.


    Mein Vorschlag für Bosch wäre, die nächste Mäher-Version mit federnden Klappen vor den Lade-Öffnungen vorne zu versehen, so dass beim Mähen auch bei Regenwetter kein Regenwasser, keine Grasreste und auch sonst kein Schmutz ins Innere der Kontakte gelangen kann. Diese Klappen sollten beim Einfahren in die Ladestation durch die Ladestifte nach innen weggedrückt werden. Beim Verlassen der Ladestation sollten sie durch leichten Federdruck zurückklappen und die Lade-Öffnungen wieder verschließen. Eine sehr einfache Lösung, finde ich. Eventuell könnte man auch die Metallkontakte überdenken und so modifizieren, dass sie leichter und zuverlässiger Kontakt geben.

  • bin mal gespannt, was Bosch findet. War bestimmt ein Installationsfehler... :rolleyes:


    pasted-from-clipboard.jpg

    05.04.19: Bosch Indego 400 Connect --> defekt an Tag 1 (1), neuer Kabelbaum am 04.05.19 --> 13.07.: Back to sender. mäht nicht alles (2); 20.07.-21.07.: Bosch Indego S+ 350, aber wohl nur zu Besuch: LINK (3)

    seit 22.07.19: Bosch Indego S+ 350 (Super Service @Amazon!) --> seit 04.09.19 Ausfall Display (4) --> Back to Bosch

    16.09.18: Bosch Indego 350 Connect --> 22.09.19 defekt (5) --> repariert zurück am 18.10.19

    Neato Botvac D6 Connected & Neato Botvac D4 Connected 4.5.0-179

    #Rotakforever

  • So, nun isser zu Hause angekommen... :S


    Screenshot_20191001-154331_Firefox.jpg

    05.04.19: Bosch Indego 400 Connect --> defekt an Tag 1 (1), neuer Kabelbaum am 04.05.19 --> 13.07.: Back to sender. mäht nicht alles (2); 20.07.-21.07.: Bosch Indego S+ 350, aber wohl nur zu Besuch: LINK (3)

    seit 22.07.19: Bosch Indego S+ 350 (Super Service @Amazon!) --> seit 04.09.19 Ausfall Display (4) --> Back to Bosch

    16.09.18: Bosch Indego 350 Connect --> 22.09.19 defekt (5) --> repariert zurück am 18.10.19

    Neato Botvac D6 Connected & Neato Botvac D4 Connected 4.5.0-179

    #Rotakforever

  • So, nun isser zu Hause angekommen... :S

    Ich dachte, sein zu Hause ist bei dir:/

    Ich würde sagen, er sitzt jetzt im Wartezimmer vom Onkel Doktor:S

    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,

    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,

    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

  • Ich dachte, sein zu Hause ist bei dir:/

    Ich würde sagen, er sitzt jetzt im Wartezimmer vom Onkel Doktor:S

    Bei mir hat er sich nie so richtig wohl gefühlt..<X

    Aber vielleicht lag es auch an seiner Krankheit und nun wird ihm geholfen.. ^^

    05.04.19: Bosch Indego 400 Connect --> defekt an Tag 1 (1), neuer Kabelbaum am 04.05.19 --> 13.07.: Back to sender. mäht nicht alles (2); 20.07.-21.07.: Bosch Indego S+ 350, aber wohl nur zu Besuch: LINK (3)

    seit 22.07.19: Bosch Indego S+ 350 (Super Service @Amazon!) --> seit 04.09.19 Ausfall Display (4) --> Back to Bosch

    16.09.18: Bosch Indego 350 Connect --> 22.09.19 defekt (5) --> repariert zurück am 18.10.19

    Neato Botvac D6 Connected & Neato Botvac D4 Connected 4.5.0-179

    #Rotakforever

  • und der nächste Schritt...:h023:


    Screenshot_20191003-004936_Firefox.jpg

    05.04.19: Bosch Indego 400 Connect --> defekt an Tag 1 (1), neuer Kabelbaum am 04.05.19 --> 13.07.: Back to sender. mäht nicht alles (2); 20.07.-21.07.: Bosch Indego S+ 350, aber wohl nur zu Besuch: LINK (3)

    seit 22.07.19: Bosch Indego S+ 350 (Super Service @Amazon!) --> seit 04.09.19 Ausfall Display (4) --> Back to Bosch

    16.09.18: Bosch Indego 350 Connect --> 22.09.19 defekt (5) --> repariert zurück am 18.10.19

    Neato Botvac D6 Connected & Neato Botvac D4 Connected 4.5.0-179

    #Rotakforever

  • Jetzt liegt er auf dem OP-Tisch und hofft auf einen neue Leber:S

    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,

    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,

    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

  • Jetzt liegt er auf dem OP-Tisch und hofft auf einen neue Leber:S

    Der Arme, angeschlossen an Geräten... Da kommen ja fast die tränen...


    :focus:

    Bosch Indego 1100 Connect seit 05/2018 und mäht (zu oft)

    Gardena Smart Sileno seit 09/2018 und mäht

    Xiaomi Roborock S50 seit 01/2020 und saugt


  • Kein Drahtsignal und Akku leer? Das waren bei mir verschmutzte Kontakte. Die sind anscheinend sehr empfindlich. Besonders bei Regen sammeln sich vorne am Indego im Inneren der beiden Ladekontakte Gras-Stückchen an, die dann den Kontakt verhindern. Wie weiter oben bereits diskutiert, führt das zu zwei Fehlern.

    1. Die Ladestation erkennt (mittels eines Magnet-Sensors), dass der Mäher in der Ladestation steht und schaltet das Drahtsignal aus. Der Mäher aber erkennt nicht, dass er in der Ladestation steht, denn er verwendet eine andere Erkennungsmethode (Spannung an den Ladekontakten). Wegen des ausgeschalteten Drahtsignals meldet er den entsprechenden Fehler.
    2. Der Akku geht langsam aber sicher leer, weil er nicht mehr geladen werden kann.

    Bei mir bestand die Lösung dieses Problems darin, die Kontakte, besonders die vorne im Indego, sehr gründlich von Grasresten und anderem Schmutz zu reinigen und auch durch leichtes Kratzen mit einem metallischen Werkzeug etwas aufzurauhen. Seitdem ist bisher der Fehler nicht wieder aufgetreten.


    Mein Vorschlag für Bosch wäre, die nächste Mäher-Version mit federnden Klappen vor den Lade-Öffnungen vorne zu versehen, so dass beim Mähen auch bei Regenwetter kein Regenwasser, keine Grasreste und auch sonst kein Schmutz ins Innere der Kontakte gelangen kann. Diese Klappen sollten beim Einfahren in die Ladestation durch die Ladestifte nach innen weggedrückt werden. Beim Verlassen der Ladestation sollten sie durch leichten Federdruck zurückklappen und die Lade-Öffnungen wieder verschließen. Eine sehr einfache Lösung, finde ich. Eventuell könnte man auch die Metallkontakte überdenken und so modifizieren, dass sie leichter und zuverlässiger Kontakt geben.

    Ich habe das gleiche Problem. Kam hin und wieder im Sommer vor und konnte es mit reinigen bisher immer wieder beheben. Seit einer guten Woche passiert es wieder. Erste, Schnellreinigung war aber nicht erfolgreich. Jetzt muss ich nochmal gründlicher dran...

    Der Kontakt ist auf jeden Fall nicht wirklich zuverlässig... Am Anfang dachte ich, dass es an der nicht 100% eben platzierten Ladestation liegt. Nach perfekter Ausrichtung der Ladestation ist es aber eher schlechter geworden...:cursing::cursing:

  • Habe ja meinen Indego Nr. 1, der immerhin ein Jahr durchgehalten hat, am 29.09. eingesendet. Am 14. Oktober habe ich mir dann doch mal erlaubt nachzufragen, was aus dem Serviceversprechen, dass eine Reparatur in 3-4 Tagen erfolgt, eigentlich geworden ist.

    Antwort am 17.10. war dann, dass noch ein Ersatzteil fehlt, worauf ich dann gefragt habe, warum ich dann nicht einfach ein anderes Gerät erhalte, wenn es Probleme mit der Lieferung von Ersatzteilen gibt. Mag ja nicht ewig wieder "analog" mähen..

    Und schon stand am 18.10. DHL vor der Tür, aber aufgepasst: Es war kein Ersatzgerät, sondern mein reparierter Indego mit getauschter Leiterplatte von der Basisstation und einer neuen Membran am Indego-Display.

    Nun funktioniert er zumindest wieder und dreht erneut seine krummen Bahnen durch den Garten...

    05.04.19: Bosch Indego 400 Connect --> defekt an Tag 1 (1), neuer Kabelbaum am 04.05.19 --> 13.07.: Back to sender. mäht nicht alles (2); 20.07.-21.07.: Bosch Indego S+ 350, aber wohl nur zu Besuch: LINK (3)

    seit 22.07.19: Bosch Indego S+ 350 (Super Service @Amazon!) --> seit 04.09.19 Ausfall Display (4) --> Back to Bosch

    16.09.18: Bosch Indego 350 Connect --> 22.09.19 defekt (5) --> repariert zurück am 18.10.19

    Neato Botvac D6 Connected & Neato Botvac D4 Connected 4.5.0-179

    #Rotakforever