Xiaowa E20 ohne W-LAN

  • Moin ihr lieben,

    aufmerksam las ich die Beiträge hier und leider konnte ich für mein Problem keine Lösung finden.
    Meine Frau und ich haben uns einen "Xiaowa E20" zugelegt, soweit ist er Super!
    Doch ich bin seit 6 Stunden damit beschäftigt meinen kleinen Helfer ins W-LAN zu bekommen, denn ich komme immer bis zu dem Punkt an dem er sich ins Netz wählen möchte, daran scheitert es jedesmal.
    Dabei habe ich auch sämtliche Angaben beachtet, die Kanäle 1,4,6 & 11 im Router ausprobiert und aufgrund der Info "Gerät verbindet sich mit dem Netzwerk...Kanal 1" (siehe Bilder) Hauptsächlich auch diesen Kanal.
    Zudem habe ich in der Zeit alle Beiträge zum Thema hier im Forum gelesen dabei habe ich folgendes beachtet.

    Link zu zwei Screenshots/Bilder: https://we.tl/t-bZa6UIBf0Z

    Modell: Xiaowa E20 / E 202-00 - CE
    Internetanbieter: Vodafone
    Router: Arris Touchstone TG3442
    Handy: Android
    App: Xiaomi Home

    CE Modell -> Schweiz ausgewählt
    SSID + Passwort -> Ohne Sonderzeichen
    Passwort richtig -> Ja (merhmals probiert)
    5Ghz W-LAN -> Ausgeschaltet
    Kanal -> Kanäle 1,4,6,11 ausprobiert
    Verbindungsnähe -> Gerät neben dem Router

    Leider weiß ich nicht weiter egal was ich mache, ich komme nie über diesen Punkt, vielleicht hat einer von euch einen Rat?
    War schon kurz davor einen neuen roter zu kaufen...

    Beste Grüße
    Kleysky

  • catraxx

    Approved the thread.
  • Herzlich Willkommen im Forum, Kleysky!


    Der E2 muss vor jedem Versuch zurück gesetzt werden in Bezug auf die WLAN-Einstellungen. Auch lohnt es, den Roboter zwischenzeitlich mal neu zu starten. Gleiches solltest du mit dem Router tun. Sind Repeater im Einsatz, gibt es ein Leerzeichen in der SSiD oder dem Schlüssel? Hast du mal ein anderes Smartphone oder Tablet ausprobiert? Hast du die App nach dem Versuch des Auffindens des Roboters gekillt, um sie hiernach neu zu starten? Was zeigt die blaue WLAN-LED am Roboter an?

  • Hallo und vielen Dank, Henne89!

    Vorerst einmal ein fettes Dankeschön der raschen Antwort!

    Ich habe dem E2 vor jedem neuen Versuch einen Wireless Reset gegeben.
    Auch der neustart des E2 waren standardmäßig in meiner Routine mit eingeflossen.
    Der Router ist ca. 4 Wochen alt und ich habe keinen Repeater im Einsatz (3 Zimmer Wohnung).

    SSID + PW haben keine Sonder oder Leerzeichen.
    W-LAN Lampe: Nach dem Reset normaler Intervall (blaues Blinken), nachdem finden in der App und dem versuch den E2 zu verbinden leuchtet dieser blaue Intervall wesentlich schneller, eine Änderung ist zu sehen.


    Quote
    Hast du die App nach dem Versuch des Auffindens des Roboters gekillt, um sie hiernach neu zu starten?

    Was genau meinst du damit? Wenn das ein wichtiger Punkt ist habe ich diesen nicht berücksichtigt.


    Beste Grüße

  • Moin!

    Ich bin es nochmal, gibt es denn die Möglichkeit das solch ein Roboter defekt ist, oder sollte ich mir mal n anderen Router organisieren?
    Am ende bringt mir das Ding wenig ohne App Kontrolle, vor allem wenn man nicht zuhause ist.

  • Sorry, ich hatte deinen Beitrag zwar gelesen, dann aber keine Zeit zum Antworten und so ist er unter gegangen. Du könntest deinen Roboter mal in einem anderen Haushalt über das dortige WLAN verbinden. Das würde dir Aufschluss darüber geben, ob es funktioniert. Aber: Wenn der Roboter in der App gefunden wird, du ihn wählen kannst, du das Netzwerk auswählen und den Schlüssel eingeben kannst und er dann den Vorgang nicht vollständig fertig stellt, könnte es auch einfach an einer Einstellung im Router liegen, die es dem Roboter untersagen, einen Kontakt mit dem Server herzustellen. Hast du die App mal deinstalliert und wieder installiert und es dann erneut versucht? Könnte es sein, dass im Menü deines Arris Routers irgendeine Sicherheitseinstellung aktiv ist (drahtlose MAC-Authentifizierung-Sicherheitsoptionen)?