Rasensamen für Neuanlage

  • Hallo zusammen,


    ich würde gerne nächste Woche meinen Rasen einsäen und bräuchte noch ein paar Tipps für ein geeignetes Saatgut. Ich habe im Garten zwei Bereiche, einen Streifen mit schattiger Lage (ca. 20qm) und den Rest mit direkter Sonne (ca. 180qm).


    Im Bau- und Gartenmarkt habe ich Rasensamen von Compo Saat, Kiepenkerl, Neudorff und Wolf-Garten gefunden.


    Die Hersteller bieten sowohl speziellen Schattenrasen an, als auch Rasen für sonnige und schattige Lagen und Rasen der extra für Mähroboter geeignet sein soll.


    Kann mir jemand einen Rasensamen empfehlen oder ist es grundsätzlich egal welches Produkt ich nehme?


    Danke!


    Gruß

    Dominik

  • Hallo Dominik,

    vor der gleichen Aufgabe stand ich auch.

    Welches Ziel hast Du?

    Mein Rasen sollte nur wieder grün sein. Anvisierte Schnitthöhe später bei 40-45mm. Habe keine Bewässerungsanlage. Pflegeaufwand sollte bei mir wenig bis mittel sein. Habe ein paar Tannen, unter denen wenig Licht ist. Hier wächst der Rasen auch gut.

    Habe mich dann für Kiepenkerl Majestic Classic entschieden.

    Habe den Rasen allerdings erst am 31.8. eingsät. Also Langzeiterfahrung noch nicht.

    Habe bei Schädlingsbefall durch Wiesenschnakenlarven einige Bilder eingestellt. Klick Rasenneuanlage nach Wiesenschnaken Larven / Tipula Erfahrungen

    Gruss loll321

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m H07V-K 1.5 mm² schwarz (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 1.80.16-->1.83.05--> return to 1.80.16 via ZTE Blade L3 | Rasenmähen per Fernsteuerung über ZTE Blade A452 |

  • Kiepenkerl Majestic Classic ohne Beregnungsanlage


    Mit Beregnung darf es der GW Roborasen sein.

    Der GW Roborarasen sieht toll aus, ist aber pflegeintensiv.

    Gerade bei den trockenen Sommern der letzten zwei Jahre benötigt er einiges an Wasser und Dünger.

    Und zumindest zwei Nutzer hier haben Probleme damit, dass ihr Roboter dem Rasen in der Werksversion nicht mehr gewachsen ist.

    Das gebe ich zu bedenken.

    Mähmotor ständig überlastet

    Gardena Smart Sileno

  • Husqvarna scheint es nicht zu schaffen.


    Andere haben noch keine Probleme angemeldet.

    Xiaomi Mi Robot alias Betty seit 12/2017

    WR102Si alias Sam seit 12/2018

  • Danke schonmal für eure Beiträge.


    Eine feste Beregnungsanlage ist nicht vorgesehen, bei längerer Trockenheit wird aber zusätzlich beregnet werden.


    Ziel wäre ein pflegeleichter Rasen, der auch den einen oder anderen Sommertag ohne gießen übersteht. Sonst habe ich eigentlich keine größeren Ansprüche.

  • Danke schonmal für eure Beiträge.


    Eine feste Beregnungsanlage ist nicht vorgesehen, bei längerer Trockenheit wird aber zusätzlich beregnet werden.


    Ziel wäre ein pflegeleichter Rasen, der auch den einen oder anderen Sommertag ohne gießen übersteht. Sonst habe ich eigentlich keine größeren Ansprüche.

    Dann ist der GW Roborasen nichts.

    Wie wäre es mit buga2 vom gleichen Händler.

    http://www.duenger.tv

    Gardena Smart Sileno

  • Die die Beschreibung auf der Homepage klingt ziemlich gut. Kann ich den gleichen Samen auch für den schattigen Steifen im Norden einsetzten? Oder dafür einen anderen Samen?

  • Die die Beschreibung auf der Homepage klingt ziemlich gut. Kann ich den gleichen Samen auch für den schattigen Steifen im Norden einsetzten? Oder dafür einen anderen Samen?

    Einfach mal Herrn Wild anrufen und sich beraten lassen ;)

    Bekommen die 20m² gar keine Sonne

    Gardena Smart Sileno

  • Hmm, was bedeutet nun schattig?

    IMG_20190913_072923.jpg IMG_20190913_072831.jpg

    Rasen ist erst 12Tage jung.


    Diese beiden Flächen bekommen den ganzen Tag kaum bis keine Sonne ab. Licht natürlich schon. Linke Bild zeigt Fläche unter Zwetschgenbaum, umgeben von links einem Geräteschuppen, einer Lorbeerhecke und der Tanne zur rechten.

    Da es sich um Schattenlage handelt, sollte die Schnitthöhe auch so gewählt werden.

    Bedeutet, dass ich die Schnitthöhe um die 40-45mm halten sollte. Tiefer nicht.

    Kann über den buga2 keine wirkliche Aussage treffen. Nach Aussage von Herrn Wild ist er farblich schon heller, bzw. leuchtend grün.

    buga-nr-2-rasen.jpg Bild von duenger.tv

    Die linke Seite soll den Farbton bei Sonnenschein etwa getreu darstellen, lt. Aussage Herr Wild.

    War für meine Frau und mich zu hell. Deshalb das andere Produkt genommen

    Herr Wild nimmt sich Zeit für die Beantwortung deiner Fragen.

    Gruss loll321

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m H07V-K 1.5 mm² schwarz (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 1.80.16-->1.83.05--> return to 1.80.16 via ZTE Blade L3 | Rasenmähen per Fernsteuerung über ZTE Blade A452 |

  • Die linke Seite soll den Farbton bei Sonnenschein etwa getreu darstellen, lt. Aussage Herr Wild.

    War für meine Frau und mich zu hell. Deshalb das andere Produkt genommen

    Herr Wild nimmt sich Zeit für die Beantwortung deiner Fragen.

    Gruss loll321

    die Entscheidung von dunklem Rasen wirst du spätesten dann bereuen, wenn sich Annua oder Trivialis breit macht.

    Die hellen Sorten haben einen Grund und sind nicht umsonst von Herr Wild so gewählt ;)

  • die Entscheidung von dunklem Rasen wirst du spätesten dann bereuen, wenn sich Annua oder Trivialis breit macht.

    Die hellen Sorten haben einen Grund und sind nicht umsonst von Herr Wild so gewählt ;)

    Ja, das stimmt natürlich. Das gilt es auch zu bedenken.

    Hast du schon mal versucht deiner Frau etwas schmackhaft zu machen, von dem sie ihre ganz eigene Meinung hat und Basta sagt? So, und jetzt stell dir das ⁴ vor.

    Dann hast du ansatzweise die Insistenz meiner Frau vor Augen.

    Aber, dafür liebe ich sie auch.

    Ich habe mich dann ihr angeschlossen, denn argumentieren kosten mich dann nur unnötig Kraft und Zeit. Wenn ich trotzdem den buga2 genommen hätte, dann bekommt meine Frau das garantiert spitz und dann will man sie nicht erleben. Dann hätte ich die Rasensaat nochmal machen können.

    Gruss loll321

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m H07V-K 1.5 mm² schwarz (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 1.80.16-->1.83.05--> return to 1.80.16 via ZTE Blade L3 | Rasenmähen per Fernsteuerung über ZTE Blade A452 |

  • Klar, das ist ja wie alles immer Geschmacksache. Aber genau das helle an meinem Roborasen finde ich das gewisse etwas. Es ist in der ganzen Siedlung ein absoluter Blickfang, das extrem leuchtend saftige schon fast giftgrüne, ich wurde auch schon gefragt ob ich mit Plutonium dünge weil der so leuchtet :biggrin5:


    Kennt ihr die Folge von den Simpsons wo Homer sein Tomacco anpflanzt? Da düngt er mit Plutonium und das ganze Feld leuchtet

    So sieht mein Rasen aus :rofltoo:

  • Dann lad ich dich mal zu mir ein.. Vor 20Jahren wurde wohl Beriner Tierrasen eingesäht, dann diverse andere Mischungen nachgesäht. Anua, Trivalis etc ist reichlich vorhanden. Von ganz dunkel grün bis hell ist alles vorhanden Dazu jede Menge Löcher und Hügel.

    Zumindest bin ich den Klee und Schafgarbe los.