Projekt - Kabel verlegen

  • Hallo

    Hier mal meine Bilder vom Kabel Verlegen.

    Als erstes habe ich den Kantenstecher rechts und links des Kabels eingesetzt, dann alle 25/30 cm quer eingestochen und dann mit der Schaufel die Grasnarbe ausgehoben.

    Die Schaubel ist super dafür geeignet. Es gibt auch noch einen Spaten für tiefere Gräben.

    mfg

    Michael

    Files

    • DSCN2200.JPG

      (352.77 kB, downloaded 41 times, last: )
    • DSCN2191.JPG

      (381.02 kB, downloaded 40 times, last: )
    • DSCN2198.JPG

      (226.42 kB, downloaded 43 times, last: )
    • DSCN2199.JPG

      (257.96 kB, downloaded 45 times, last: )

    Gardena R70li

  • Wahnsinn !!!

    10 cm Breite für ein 4 mm dickes Kabel ausheben?

    Da hätte doch ein langer Schlitz gereicht.

    Stechen, ein wenig aufhebeln, Kabel rein und fest treten.


    Gruß Max

    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,

    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,

    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

  • Hallo

    Ich finde das nicht Wahnsinn

    und es sind nur 8cm Breite

    hat alles nur ca. 40 Minuten gedauert und das Kabel liegt schön gerade auf einer Tiefe.

    mfg

    Michael

    Gardena R70li

  • Hi, als ich die Bilder zuerst sah, habe ich gedacht: sieht sauber aus das Rausnehmen der Rasensode für den Bewässerungsstrang. War dann aber erstaunt, dass es nur für das Begrenzungskabel war.

    Schreib doch mal, wenn du es noch weißt, woher du den Drainagespaten (8cm) (welche Blattlänge?) hast und ob am lackierten Spatenblatt die Erde zu sehr klebt oder nicht.

    Gruss loll321

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m H07V-K 1.5 mm² schwarz (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 1.87.05 via UMIDIGI A5_Pro

    Düngeplan erstellen

  • Das ist für mich auch Wahnsinn, dachte auch zuerst es geht um die Verlegung eines Bewässerungssystem. Ich hätte das nur mit dem Kantenstecher gemacht und das Kabel einfach reingedrückt fertig nach paar Wochen sieht man eh nix mehr davon.

  • Grundsätzlich soll jeder das so tun, wie er meint.

    Allerdings würde ich das selber so nicht machen wollen.

    Man cuttet dabei die Rasenwurzeln.

    Und davon hat man etwas länger was.

    Aber irgendwann sieht man es nicht mehr:thumbup:


    PS: Ich muss mich für meine Augen entschuldigen.

    Mit besseren Augen hätte ich natürlich erkannt, dass es nur 8 cm sind:P:D^^

    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,

    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,

    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

  • Mein oberirdisches Kabel war nach 2 Wochen von alleine verschwunden. :/

    Xiaomi Mi Robot alias Betty seit 12/2017

    WR102Si alias Sam seit 12/2018

  • Max-VR100 . MS28 hat glaube ich ganz wenig Rasenwurzeln beschädigt. Schau mal das letzte Bild an. Er hat nicht nur 3cm Rasensode rausgenommen. Geschätzt sind das 10cm oder vielleicht sogar etwas mehr. Die Wasserwurzeln bleiben intakt. Die einzige Beschädigung wäre durch den Rasenkantenstecher entstanden.

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m H07V-K 1.5 mm² schwarz (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 1.87.05 via UMIDIGI A5_Pro

    Düngeplan erstellen

  • Aber dann kann man den Vertikutierer nur sehr vorsichtig einsetzen

    Man soll ja auch nicht vertikutieren, das schädigt nur dem Rasen und man holt sich Unkraut rein.

  • Man soll ja auch nicht vertikutieren, das schädigt nur dem Rasen und man holt sich Unkraut rein.

    Mache ich ja auch nicht, aber die Federwalze bleibt auch am Kabel hängen.

    Und es gibt auch bei Vertikutierverweigerern wie mir Momente wo man vertikutieren muss, für eine Ansaat z. B.

    IMG_20190907_113436.jpg

    Gardena Smart Sileno

  • Hallo

    Eigentlich wollte ich natürlich die Schaufel zum verlegen einer Bewässerung verwenden aber da er nun mal da war habe ich ihn für das Kabel verwendet.

    Natürlich kann man auch einen Schlitz mit dem Spaten oder Handkreissäge oder Flex oder oder ..... machen und dann mit irgendetwas das Kabel reindrücken. Dabei kann es auch beschädigt bzw. so belastet werden das es später ausfällt.

    Ich fand das sehr einfach und das Kabel ist gut verlegt.


    Max-VR100 - Eine Brille hätten die 8cm bzw. der Spaten ist nur 7,4cm, gesehen.


    loll321 - Der Rasen war eher trocken und da ist nichts kleben geblieben und gekauft habe ich ihn bei gardotool.


    mfg

    Michael

    Gardena R70li

  • Man soll ja auch nicht vertikutieren, das schädigt nur dem Rasen und man holt sich Unkraut rein.

    Bei mir war es schon vorher da8o

    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,

    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,

    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

  • Aber dann kann man den Vertikutierer nur sehr vorsichtig einsetzen

    Ich lüfte (wenn überhaupt) nur.

    An den Rändern eben vorsichtig. ;)

    Xiaomi Mi Robot alias Betty seit 12/2017

    WR102Si alias Sam seit 12/2018

  • Max-VR100 - Eine Brille hätten die 8cm bzw. der Spaten ist nur 7,4cm, gesehen.

    Ich gelobe Besserung, das geht so nicht weiter:S


    Diese Aktion war nach 2 Monaten noch zu sehen, die andere nach 14 Tagen nicht mehr.

    20180611_103123_005.jpg

    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,

    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,

    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.