Gardena Sileno nicht über App startbar

  • Ich habe den Sileno mehrere Tage nicht gestartet, weil der Rasen nicht mehr stark wuchs. Dazu habe ich die Ausführung der Zeitschaltung gestoppt.


    Wenn ich dann versuche, ihn wieder über die App zu starten, z.B. mit der „24h mähen“-Funktion, startet er manchmal, oft aber auch nicht mehr. Es wird zwar angezeigt, dass der Befehl gesendet wird, er wird aber nicht mehr ausgeführt.


    Erst nach manuellem Aus- und wieder Einschalten des Hauptschalters am Mäher und fummeligen Versuchen, ihn direkt am Mäher dort zu starten, klappt es. Das ganze ist schon mehrfach passiert.


    Neuinstallation der App brachte auch keine Änderung. Woran liegts, und was kann ich dagegen machen?

  • Steht die Gateway ungünstig?

    Mäher mal raus nehmen bzw abmelden.

    Und dann neu anmelden.

    Musst du direkt am Mäher machen

    Gardena Smart Sileno

  • Eigentlich nicht, es sind keine 10m von Gateway bis zum Mäher. Ist nur eine Außenwand dazwischen. Sehe ich irgendwo die Signalstärke am Mäher?

  • Hast du ihn mal abgemeldet und neu eingebunden?

    Ich bin mir gerade nicht sicher, ob im Menü die Signalstärke angezeigt wird

    Gardena Smart Sileno

  • Am Mäher unter ,, smart,, einfach abmelden. Er sollte dann auch aus der App verschwinden.

    Du kannst aber über den Service Dein Problem melden smart@gardena.de

    Dafür musst Du Deinen Account angeben , also die M@dresse.

    Der Mitarbeiter kann dann auf Deinen Verlauf schauen,

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV;

  • Wenn Du Ihn startest und es funktioniert nicht , guck mal wann der Mäher das letzte mal Daten gesendet/empfangen hat. Zusätzlich könntest Du auch das Gateway 1 x ( Nachts) zwangs abschalten ( Zeitschaltuhr).

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV;

  • Wenn Du Ihn startest und es funktioniert nicht , guck mal wann der Mäher das letzte mal Daten gesendet/empfangen hat. Zusätzlich könntest Du auch das Gateway 1 x ( Nachts) zwangs abschalten ( Zeitschaltuhr).

    Das ist 'ne gute Idee. Ich hab das Gateway eh schon an einer WLAN-Steckdose. Da ist eine zeitweise Nachtabschaltung kein Problem.

  • Ähnliches Problem bei mir. Hatte den Mäher "bis auf Widerruf" am Freitag gestoppt. Gestern Abend wollte ich ihn wieder zurück auf "Zeitplan" setzen. Ging nicht, aber es kam auch keine Fehlermeldung.


    Vor wenigen Minuten habe ich mich dann wieder drum kümmern können. Ende vom Lied war, dass ich in der App einen Fehler "ungültige Daten vom Mäher" angezeigt bekommen habe.

    Dann geht nur noch "hin zum Mäher und manuell vom Gateway trennen und neu einbinden". Das hat dann nach zwei Versuchen geklappt - warum eigentlich zwei Versuche? :/ - Gardena hat entweder aktuell ein Server-/Software-Problem oder auch "immer noch" ein Serverproblem. Ähnliche Probleme bekomme ich nämlich alle paar Wochen angezeigt. Eigentlich ein NoGo. :thumbdown:

    Vor allem dann sehr ärgerlich, wenn man eben nicht zum Mäher laufen kann, z.B. weil man im Urlaub ist und ich zumindest habe den Mäher eben genau deshalb, weil ich eben nicht ständig zu den Mähern laufen kann (bin zwar nicht im Urlaub, sondern beruflich fast ständig unterwegs)


    Jetzt sieht es wieder gut aus, und ich werde mich zufrieden geben, wobei ich den Vorgang trotzdem an Gardena sende. Um das Ganze etwas besser untermauern zu können, mache ich mir immer ein paar Screenshots.

    Bei solchen Themen muss durch die Kundschaft Druck aufgebaut werden, sonst geschieht da gar nichts.


    VG BR

    Rasenmäher:

       Gardena smart Sileno+ | seit Juli 2018 | 380 qm Rasenfläche | smart Gateway per Kabel am Router angeschlossen

       Gardena smart Sileno+ | seit April 2019| 350 qm Rasenfläche | smart Gateway per Kabel am Router angeschlossen

    Bewässerung:

       Gardena smart Power Socket für die Pumpe

       Gardena smart irrigation control

       Hunter PGV 101 + div. Hunter MP Rotatoren

  • Ich melde auch immer alle Verbindungsprobleme bei Gardena, eine befriedigende Antwort ist aber leider noch nie zurückgekommen. :argue:

    Wie schon erwähnt trifft es einen immer alle paar Wochen und meistens genau dann wenn man nicht da ist. Der einzigste positive Aspekt ist die Tatsache das unser "Günther" trotz allem, brav seinen Dienst versieht, auch wenn die Verbindung nicht da ist. 8)