Überwinterung?!

  • Also wie der name schon sagt.

    wie macht ihr das mit der Überwinterung laut Anleitung muss alles weg inkl. Ladestation es sollte lediglich das bk liegen bleiben aber findet mann dann die enden wieder im Frühjahr. Wäre nett wenn ihr eure Erfahrung hiet teilen könntet.

  • Außer für die Akkus sehe ich Frost eigentlich als kein allzu grosses Problem.
    Ich bin faul:
    Der Robby kommt in den Keller, die Batterie nehme ich raus.
    Die Ladestation bleibt (ist allerdings überdacht) draußen und ich ziehe lediglich den Netzstecker.

    Wer ordentlich ist, und die Ladestation im Winter einlagert, sollte aber darauf achten, dass die offenen BK-Enden nicht korrodieren.
    Die Seele ist zwar, wenn ich mich nicht vertue, verzinnt, aber ich würde die Enden trotzdem gut einfetten.
    Ggf. könnte man die Kontakte auch in ein kleines, mit Fett gefülltes Döschen stecken. Dann hat man auch keine Probleme, sie im Frühjahr wiederzufinden.

    Greetz Hartmut

    Mähroboter: Baricus YZ-1
    Saugroboter: Support Plus - nach >10 Jahren Pause und Umbau auf Lithium-Akkus wieder im Dienst

    Der Saugroboter wurde erfunden, weil der Mähroboter seinen ganzen Dreck einfach auf den Boden schmeisst.