Ozmo 950 findet neue Räume 😳

  • Ich habe meinen Roborock S5 verkauft, da ich mich für den Ozmo 950 entschieden habe. Ich glaube, dass war ein Fehler 🥺.
    Nach dem ersten Start vom Ozmo 950 erstellt er ja die Karte von der Wohnung/Haus. 
    Oftmals hängt er einfach noch einen weiteren Raum ran, obwohl da keiner ist und befindet sich laut Karte ganz woanders, als er in Wirklichkeit gerade lang fährt. Alles sehr verwirrend!
    Habe die erstellte Karte jetzt mehrfach gelöscht und ihn erneut starten lassen. Oftmals wenn ich in der App den Roboter aufrufe, kommt keine Verbindung zu Stande, wegen Zeitüberschreitung.

    Denke so langsam, dass es an meinen Anschluss liegt, da fast täglich mein Router aus heiterem Himmel einmal einen Neustart durchführt.


    Weiß jemand Rat?

  • Verbindungsprobleme der Ecovacs-Home-App sind mir völlig neu. Das gabs früher öfter mal bei der alten Ecovacs-App.


    Im Allgemeinen sind mir deine geschilderten Probleme neu - aber vielleicht kommen wir ja gemeinsam auf die Lösung, damit du deinen Kauf doch nicht bereuen musst ;).


    An den Stellen, die er hinzufügt, obwohl da gar kein neuer Raum ist - was befindet sich dort? Spiegelnde Flächen, Problematische Stellen wie Kabel, etc...? Besonderer Bodenbelag(Sehr dunkel/schwarz)?


    Kannst du vielleicht einen Screenshot posten?


    catraxx im Betastatus wäre diese und ein paar weitere Funktionen, mal sehen ob sies in eine finale Version schaffen :)



    Edit: Und zum Routerneustart - das mit der täglichen Zwangstrennung ist normal, nur passiert das meistens erst nachts (und je nach Routerkonfiguration).

  • catraxx im Betastatus wäre diese und ein paar weitere Funktionen, mal sehen ob sies in eine finale Version schaffen :)


    Edit: Und zum Routerneustart - das mit der täglichen Zwangstrennung ist normal, nur passiert das meistens erst nachts (und je nach Routerkonfiguration).

    Meinen Post dazu hatte ich vor deiner Antwort bereits wieder gelöscht, also nicht wundern, das was fehlt.


    Das die Funktion für Betatester bereits verfügbar ist, weiß ich.

    Spielt aber keine Rolle, da der normale Kunde auf Funktionen aus dem Betaprogramm keinen Zugriff hat.

    Solange Ecovacs das Update nicht offiziell ankündigt, ist unklar, ob es jemals kommen wird.

    Vondaher lautet der aktuelle Stand für nicht-Betatester: es gibt aktuell keine Möglichkeit zur Nachbearbeitung der Karte ;)