Gardena Gatway, ein kleiner Blick auf die Hintergründe

  • Das gefällt mir, vorallem die Offenheit, mit der die Entwickler dies wohl kommuniziert haben.


    Ich habe mir in den letzten Wochen mal das API von Gardena angesehen und bin überrascht, dass eine vernünftige Doku vorliegt und dass das API meinen ersten Gehversuchen standgehalten hat.


    Gardena - go on!


    Was mich jetzt gerade noch aus dem Artikel irritiert, ist die Unterscheidung 1.Generation und 2.Generation. Da steh ich gerade auf dem Schlauch (haha, ist wohl ein Gardena-Schlauch), was das wohl ist und wie man erkennen kann, ob man ein System der 1. bzw. 2. Generation hat. Klar, wird wohl das Alter der Geräte sein, aber es muss da wohl auch ein sonstiges Merkmal geben, denn im Handel findet man ja alles immer mal wieder. Und den Zeitpunkt des Übergangs von 1. zu 2. Generation habe ich auch nicht gefunden.


    Viele Grüße

    BR

    Rasenmäher:

       Gardena smart Sileno+ | seit Juli 2018 | 380 qm Rasenfläche | smart Gateway per Kabel am Router angeschlossen

       Gardena smart Sileno+ | seit April 2019| 350 qm Rasenfläche | smart Gateway per Kabel am Router angeschlossen

    Bewässerung:

       Gardena smart Power Socket für die Pumpe

       Gardena smart irrigation control

       Hunter PGV 101 + div. Hunter MP Rotatoren

  • Oder 1. und 2. Generation der Software ist gemeint...

    Schwiegermutters Garten:

    Bosch Indego 1100 Connect seit 05/2018 und läuft (zu oft)

    Brunnen mit Pumpensteuerung über Wireless Relais, 3 Versenkregner (T380, T100 und Hunter MP SS 530)

    Gartenbeleuchtung über Wireless Relais

    Zuhause:

    Gardena Smart Sileno seit 09/2018 und läuft

    Irrigation Control mit 6 Kreisen, Div. Versenkregner (T380, T200, T100, S80), Tropfschlauch seit 07/2018 und Smart Sensor

    Gartenbeleuchtung über Wireless Relais

    Brötje IDA Smart Thermostat seit 05/2019

  • Könnte mir zwar schon vorstellen, dass es auch die Hardware betrifft.
    Bei der V2 gibt es ja Lötpunkte für die serielle Kommunikation mit dem Gateway...


    Grüsse

    Peter

  • ich habe 1. bzw. 2 Generation schon als HW Thema verstanden. Wenn es "nur" SW wäre,dann ließe sich diese ja einfach austauschen und Gardena würde sich keine Gedanken mehr um die 1. Gen machen.


    VG BR

    Rasenmäher:

       Gardena smart Sileno+ | seit Juli 2018 | 380 qm Rasenfläche | smart Gateway per Kabel am Router angeschlossen

       Gardena smart Sileno+ | seit April 2019| 350 qm Rasenfläche | smart Gateway per Kabel am Router angeschlossen

    Bewässerung:

       Gardena smart Power Socket für die Pumpe

       Gardena smart irrigation control

       Hunter PGV 101 + div. Hunter MP Rotatoren