Connect im Winter ausschalten?

  • Hallo,


    soll man das Connect Modul im Winter ausschalten, wenn der Mäher in den Keller kommt?

    Der sendet ja seine Position immer schön weiter, wahrscheinlich bis der Akku leer ist. Oder benötigt der Mäher dafür nicht so viel Strom?

  • Ich hab mir auch gedacht, dass der ausgeschaltet ist. Es ist ein 450X und wenn ich am App nachschaue, dann sendet der Mäher nach wie vor die GPS Position, zumindest alle Stunden, also ganz aus ist da nichts.

  • Zumindest bei dem 430X steht in der Bedienungsanleitung, dass die Connect Funktion nach dem Ausschalten noch für weitere 12 Stunden aktiv bleibt.

  • ja, das Modul bleibt noch ca. 12h Aktiv und dann ist Ruhe :)

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • ich mache Erfolgreich seit Jahren folgendes:


    1. voll Laden*

    2. AUS-Schalten (am Hauptschalter unten)

    3. Mäher Frost-frei Lagern nach der Reinigung

    4. im Frühjahr wieder Einschalten ( die Akkuladung beträgt dann noch ca. 85-90% )

    5. Laden

    6. Mäher startet in die nächste Saison

    Fertig :)


    * voll Laden laut Anzeige, die Akkus werden von der Elektronik aus nicht ganz "voll" Geladen.

    wer es ganz genau machen will, kann den Akku ( Mäher ) auch mit 60-70% Ladung Einlagern 8)

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Schelm, hast Du Geofencing an oder aus?

    AN :)

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Ich hab den Mäher am Hauptschalter ausgeschaltet, gereinigt und in den Keller getragen.

    Der hat mir auch nach einer Woche noch immer die GPS Postion ans App geschickt, im App hat er mir auch noch immer verbunden gesagt.

    Nun hab ich das Connect Modul in den Einstellungen deaktiviert. Seit dem sagt das App "nicht verbunden".

    Evtl liegt es an der Softwareversion.

  • mein Modul ist noch mit SIM-Karte und nicht der e-SIM

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Ich deaktiviere bei meinem 310er auch immer das Connect-Modul bevor ich ihn einlagere. Nachladen über den Winter muss ich nicht. Mäher ist jetzt ca. 2,5 Jahre alt.

  • ...kann man machen muß man aber nicht

    Und nach 12h schaltet das Modul definitiv ab wenn AM ausgeschaltet und nichts wird mehr gesendet


    LG Thomas

    +++ Husqvarna Automower 315X mit Garage (ca. 600 qm) +++ Maestro 10 mit Feinfilter (16 qm Pool) +++ Xiaomi Roborock V2 international mit Sprachpaket deutsch (2x 50qm EG + OG) +++

  • Hm. Mein 330x ist seit 3 Tagen ausgeschaltet und liegt in der Garage, hat sich lt app aber zuletzt heute morgen um 4:45 gemeldet. Geofence und connect Modul habe ich unverändert angeschaltet gelassen.

  • Ich denke mal, wer den Mäher selbst lagert, wird dies i.d.R. auch innerhalb des Geofence tun.


    Wer ihn zum Service bringt, sollte zumindest den Geofence ausschalten, damit der Händler beim Einschalten keine böse Überraschung erlebt und man selbst einen Alarm in der App.


    Das Connect Modul würde ich auch nicht ganz aktivieren.

  • Der Händler hat auch eine Möglichkeit es auszuschalten. ;)

    AKTUELL: 5x Automower 450x, 1x Automower 435 AWD, 3x Roomba i7+
    COMING SOON: ein weiterer Automower 435 AWD ist bestellt