Akkutemperatur

  • Immer wieder bin ich sehr unsicher, wie mit dem Robiakku verfahren werden soll, wenn ich den Robbi einwintere.

    In der Betriebsanleitung steht: ...-10 bis 60 Grad.

    Mein Schwager hat von seinem Händler aber 5 Grad als Untergrenze genannt bekommen.

    Ich weiß jetzt nicht mehr wie kalt es am Anfang des Jahres war, als ich den Robbi aus dem Winterurlaub zurück

    geholt habe, aber da stand was von zu niedriger Akkutemperatur im Display.

    Wie ist die Handhabung im Forum?

    Li-Io Batterien sind ja auch in Motorrädern verbaut,die auch im Winter fahren.Was ist den da der Unterschied?

    Bei meinem Motorrad mit Bleiakku wir der voll geladen. Dann ausgebaut und in die Gefriertruhe gestellt.

    Im Frühjahr eingebaut und gestartet.Klappt bis jetzt immer.Aber was ist mit den Li-Io Batterien?

    Gruß


    Peter

  • Die Geräteelektronik registriert die Temperaturen im Gerät, von der Platine und dem Akku. Es trägt nicht der Lebensdauer des Akkus zu wenn er unter 5 Grad Celsius gelagert wird. Lieber auf sicher gehen das es wärmer ist. Dauerhaft über 5° und vollgeladen.

  • Danke für die schnelle Info.


    Kannst ja morgen mal checken, wie schlecht es dem Akku geht.;)

    Hat ja schon 3 Winter hinter sich.


    Gruß


    Peter

  • ... Bei meinem Motorrad mit Bleiakku wir der voll geladen. Dann ausgebaut und in die Gefriertruhe gestellt.

    Im Frühjahr eingebaut und gestartet.Klappt bis jetzt immer.Aber was ist mit den Li-Io Batterien? ...

    Ein Bleiakku in der Gefriertruhe ( -18°C )? Also das habe ich ja noch nie gehört. :nonod:

    Es ist richtig das sie kühl stehen sollten (+5 bis +15°C) aber nicht einfrieren!

    Der beste Platz für Blei- / Li-Io Akkus ist der Keller, wenn nicht vorhanden, könnte man sie in den Kühlschrank legen, dann aber unbedingt in einem Gefrierbeutel luftdicht einpacken, sonst besteht Kondenswassergefahr im Akku, der zum brand führen kann (bei Li-Io Akkus)!

    LG Benny

    2011 - 2019 i Robot Roomba 500er :thumbup:

    2019 - i Robot Roomba 600er :thumbup:

    2019 - AL-KO Robolinho E 500 für 300m² :thumbdown:

    2020 - Husqvarna 440 :)