Automower 308, Akku im Winter

  • Hallo,


    Im Frühjahr habe ich in unseren 308er einen neuen Akku eingebaut.

    Ich weiß zwar nicht genau, wie viele Stunden der Automower seither gelaufen ist, aber viel war es jedenfalls mangels Graswuchs in dieser Saison nicht.


    Anfang November habe ich den Akku nochmal komplett voll geladen, den Mähroboter ausgeschaltet und samt Ladestation zwecks Überwinterung ins Gartenhaus gestellt.

    Ich kontrolliere regelmäßig, wie der Ladezustand ist und musste nun schon zum zweiten Mal feststellen, dass der Akku nach einer Woche vollständig leer war und beim Einschalten nicht einmal mehr eine Displayanzeige kam.


    Woran kann das liegen?

    - zu kalt in der Hütte?

    - Akku trotz geringer Laufleistung schon wieder im Eimer?

    - Verwendung eines Fremd-Akkus (vbhw)?

    - zieht das WLAN-Modul trotz Ausschalten am Netzschalter Strom?

    - falls "ja" zur letzten Frage: kann das tatsächlich so viel ausmachen, das der Akku nach einer Woche total entladen ist?


    Habt ihr vielleicht irgendwelche guten Tipps für mich?


    Vielen Dank!:)

  • 1. zu kalt in der Hütte?

    2. Akku trotz geringer Laufleistung schon wieder im Eimer?

    3. Verwendung eines Fremd-Akkus (vbhw)?

    4. zieht das WLAN-Modul trotz Ausschalten am Netzschalter Strom?

    5. falls "ja" zur letzten Frage: kann das tatsächlich so viel ausmachen, das der Akku nach einer Woche total entladen ist?

    1. nein

    2. grundsätzlich möglich

    3. ich habe einen Akku von dem Anbieter im Gardena Rasentrimmer und der ist einwandfrei

    4. das weiß ich nicht

    5. Ja


    Ich würde den Akku aufladen und dann den Stecker vom Akku abziehen. Wenn der Akku dann nach einer Woche oder so wieder deutlich entladen ist, ist er kaputt. Genau genommen wahrscheinlich die Ladeelektronik.

  • Du findest die ganzen Tipps und Hintergründe zum Thema Akku, entladen, Winter usw im ERFAdok FAQ im Link unten.

    Kurz

    1. RN zieht 60-70mA wenn es sich nicht ausschaltet, da kannst du selber ausrechnen, wie schnell der Akku leer ist

    2. Der Schalter schaltet gar nichts aus, tut nur so.

    3. wenn du Ruhe haben willst, dann Laden auf 60-70% und Akku rausbauen und im Keller frostfrei lagern.