Saug-/Wischroboter für kleines Reihenhaus (4 Etagen)

  • Angefangen haben wir mit einem iRobot 605. Der war Ok, aber auch nicht mehr. Letztes Jahr kam der Roborock S5 und der iRobot wanderte eine Etage nach oben. Aber ohne Timer und Plan stand er sehr viel nur rum. Der 4090 kam jetzt dazu und der 605 hat uns dafür verlassen müssen.

    Haus mit 120m²EG: Roborock S50 alias "Robi 3" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.5.7_002008 / App 5.6.53

    OG: Cecotec Conga 4090 alias "Robi 4" (installiert seit 11.01.2020) FW S3.3.8.23.42R / App 1.0.6 

    Bad / Küche: iRobot Braava Jet 240 (installiert seit 17.02.2020)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2" 

    FW 3.45  / Landroid APP for Android 1.1.15 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

    Edited once, last by Sascha_Rhbg ().

  • Bei mir war es ähnlich wie bei Sascha

    Roomba 650 (UG)

    Dann nenn Roomba 980 (EG)

    Zum schluß noch Roomba 960 (OG)

    Haben: Roomba 650 UG / Roomba 980 EG / Roomba 960 OG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/3xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • Erst ein Roomba 980 fürs EG. Dieser ist nun ins OG gewandert und unten ist ein neuer i7+ eingezogen.

    Die Absaug-Station finde ich einsame Spitze!

    Ergänzt wurde er wenige Tage später dann noch mit einem M6 - der arbeitet bisher auch einwandfrei, nur die Streifen, die von den Rädern übrig bleiben nerven etwas.

    iRobot Roomba 980 - Maxl Oben - 01.2019

    iRobot Roomba i7+ - Maxl Unten - 01.2020

    iRobot Braava m6 - Waschl - 01.2020

    Gardena Sileno City 500 Smart - Renate - 08.2019