Hilfe bei der Planung und Entscheidung ob City oder Life

  • Hallo Community,


    ich recherchiere jetzt ca. seit einer Woche im Internet und bin bei den Modellen Sileno City 500 Smart und Sileno Life 750 Smart hin und her gerissen.

    Auch bei der Verlegung von BK und LK sowie den geeigneten Ort für die LS verwirrt mich die Bedienungsanleitung zunehmend mehr.


    Meine Rasenfläche ist überschaubar ca. 140 Quadratmeter gross. Verteilt auf Ebene 1 und Ebene 2. Bis auf eine Wäschespinne ist der Rasen frei befahrbar. Leider sind alle Rasenflächen ringsherum mit Rasenkanten versehen, die über 5cm hinausragen und somit als festes Objekt betrachtet werden müssen.


    Der Plan sieht vor, Mähkanten mit 16cm breite um die Rasenflächen zu verlegen, in doppelter Ausführung. Sieht vielleicht nicht ganz so schön aus aber da ich dadurch 32cm gewinne, dachte ich mir, ich könnte das BK bei 30 cm unter die Mähkante legen und dem Mähroboter im Menü BK Überfahren auf 25 stellen. Somit hätte ich erstens keinen Rasen überstehen, der Mähroboter schlägt nicht an und mein Hund würde beim wühlen nicht das BK beschädigen.


    Ich benötige Eure Hilfe bei der Passage zur Ebene 2. Hier muss der Sileno ca. 10m auf Pflastersteine zur Ebene überwinden. Ebene 2 liegt ca. 10cm höher und ist mit Palisaden vom Pflaster getrennt. Diese möchte ich für eine Zufahrt kürzen und die Einfahrt so anpassen, dass der Sileno die Ebene befahren kann.


    Wie breit muss die Einfahrt werden? Wie weit muss das Leitkabel vom BK entfernt liegen? Wird bei der Rückfahrt zur LS die Passage als mähende Fläche angesehen?


    Die LS soll auf Ebene 1 unten rechts installiert werden? Ist das realisierbar oder zu wenig Platz?


    Letzte Frage. Sileno City 500 Smart oder Sileno Life 750 Smart??? Mir ist bewusst, dass beide Geräte für meine Paar Quadratmeter unterfordert sind. Beim Sileno Life gefällt mir halt, die gummierte Front beim anfahren von Hindernissen, die 2 mitrollenden Hinterräder sehe ich auch als positiv sowie die den Alarm beim hochheben und Sensor Cut.


    Vielen Dank im Vorfeld für Eure Mithilfe.


    Viele Grüße René


    Skizze.JPG

  • Er versucht auf dem Pflaster zu mähen! Daher keinen Korridor und die kleine Fläche als Nebenfläche und ihn einfach zweimal die Woche rübertragen.

  • Vielen Dank für Eure Antworten. Falls ich die Ebene 2 als Nebenfläche einrichte, kann ich den BK Draht dann am Rand der Pflastersteine übermannten im Spalt verlegen? Für die Verlegung nebeneinander habe ich den benötigten Platz nicht. Der Platz für die Ladestation ist ausreichend? Gegebenenfalls erst später wenden lassen. Falls ich doch einen Korridor einrichten würde, wie breit müsste ich die Einfahrt zur Ebene 2 sein. Auf den Pflastersteinen selbst könnte ich den Korridor ja wieder größer werden lassen und die Zufahrt zu den Ebenen einengen.

  • Die beiden Kabel zur Nebenfläche können unmittelbar zusammen verlegt werden.
    Du darfst die Kabel auf der Nebenfläche nur nicht vertauschen, sonst interpretiert der Mäher „innen“ als „außen“ und verweigert den Dienst.


    Zum Korridor kann ich nicht viel beitragen. Da gibt es aber schon reichlich Lesestoff im Forum.

  • Guten Morgen zusammen,


    ich möchte mir diesen Frühling auch einen Mährobotor zulegen. Meine Rasenfläche ist mit knapp 100qm nicht gerade groß, aber in Betracht ziehe ich den/die Gardena Smart 500 Modelle. Hier mal meine Frage, beim recherchieren von Mydealz o.ä. sieht man meistens die Sileno Modelle. Wo ist denn der Unterschied zwischen dem City 500 und dem Sileno 500.

    Falls es etwas mit der Rasenfläche zutun hat, die ist eben und wie ein L geschnitten.

    Danke

  • Hi,


    grundsätzlich erstmal heißen alle aktuellen Modelle Sileno.

    Der Sileno City 250 und 500 sind technisch gleich.


    Der Sileno Life 750 bis 1250 teilt sich sehr viel Technik mit dem City, hat aber zwei Hinterräder und einen größeren Mähteller.


    Der Sileno+ hat technisch eine andere Basis und ist für deutlich größere Flächen konzipiert. Für dich nicht unbedingt interessant.


    Hier die Übersicht:

    https://www.gardena.com/de/produkte/rasenpflege/mahroboter/


    Dir reicht ein City 250 oder 500. die sind technisch absolut identisch. Kauf einfach das was du gerade zu einem günstigen Preis bekommst. Wenn du unbedingt das Gardena Smart System haben möchtest ist der 500er meist günstiger.
    Alternativ gibt es eine WLAN Steuerung eines Fremdanbieters (Robonect).

  • Einen sileno 500 gibt es meines Wissens nicht.

    Es gibt die sileno city 250/500

    Und die sileno life 750/1000/1250

    Und die sileno+ 1600/2000

    Markantester Unterschied der City-Modelle zu den anderen ist, dass der City nur drei Räder hat.

    Im übrigen solltest du vorsichtig sein, mit Billigangeboten.

    Steckt oft ein Fakeshop dahinter

    Gardena Smart Sileno

  • Ich würde dir da die Tiefpreisgarantie von Bauhaus, etc ans Herz legen wenn du ein gutes Angebot finden willst.


    So hab ich meinen City 500 Smart für ca 740,- erhalten im Sommer 2019. (ca 100qm Rasenfläche und soweit voll zufrieden!)


    lg

    iRobot Roomba 980 - Maxl Oben - 01.2019

    iRobot Roomba i7+ - Maxl Unten - 01.2020

    iRobot Braava m6 - Waschl - 01.2020

    Gardena Sileno City 500 Smart - Renate - 08.2019

  • Hi,


    danke schön für eure Antworten. Tatsächlich habe ich auf Mydealz, immer nach "Gardena Smart 500" gesucht. Dabei kam meistens natürlich der City raus. Trotzdem hatte ich mich halt gefragt, was die Unterschiede sind.


    Ich denke auch, dass die Sileno+ für meine Rasenfläche deutlich zu groß sind. Theoretisch würde sicherlich auch der 250er City reichen, aber ich bin kein Freund von "Nachrüst"Lösungen. Und preislich spielt der Unterschied zwischen 250-500 auch nicht so die Rolle. Zur Zeit hoffe ich auf ein Angebot, sodass ich etwas unter 700€ rauskomme. Ein paar Tage mehr, kann ich ja noch warten :)


    Danke auf jeden Fall.

  • Der 250 und der 500 unterscheiden sich hauptsächlich in der möglichen täglichen Arbeitszeit.

    Das ist etwas undurchsichtig bei Gardena.

    Dh der 500er ist nicht unbedingt viel schneller fertig, er kann nur länger.

    Wenn es schneller gehen soll müsste man schon auf ein anderes Modell, wie den life umsteigen.

    Da ist der Messerteller auch größer, meines Wissens 4cm

    Gardena Smart Sileno

  • wenn du nur mähen lassen willst und den Mäher am Haus unter Kontrolle hast würde ich dir die einfache Ausführung empfehlen. Ich hab den City 450, ist ne Baumarktedition von Gardena, und bin in der Standartausführung 100% zufrieden. Die + Ausführungen oder die Nachrüstsätze kann man machen, sind aber eher für höhere Ansprüche.

    Den City 250 gibt es laut idealo ab 570€.

    sileno city 450 seit 05. 2018 / ca 150 m\2 Rasen.

  • Der 250 und der 500 unterscheiden sich hauptsächlich in der möglichen täglichen Arbeitszeit.

    Das ist etwas undurchsichtig bei Gardena.

    Dh der 500er ist nicht unbedingt viel schneller fertig, er kann nur länger.

    Wenn es schneller gehen soll müsste man schon auf ein anderes Modell, wie den life umsteigen.

    Da ist der Messerteller auch größer, meines Wissens 4cm

    Kleine Konkretisierung.
    Der 500er unterscheidet sich ausschließlich über die zulässige Arbeitszeit pro Tag und ist damit kein bisschen schneller fertig.


    Damit lohnt sich der 500er wirklich nur, wenn man eine zu große Fläche für den 250er hat.