Landroid M Modell 2018 nach Firmwareupdate auf 5.2.1 kein Zugriff über WLAN mehr

  • Landroid M Baujahr 2018

    Fritzbox 7490

    Mozilla Firefox

    MS Edge

    My Worx Vers 1.3.3


    Nach Update auf Firmware 5.2.1 ist der Mäher zwar im WLAN (Status am Mäher "verbunden" und im Router sichtbar, also aktiv solange er eingeschaltet ist und inaktiv sobald abgeschaltet), aber ich kann ihn weder am Desktop noch am smartfone aufrufen und programmieren. Meldung des Browsers "Fehler:Netzwerkzeitüberschreitung" und Meldung MyWorx "Fehler:keine Verbindung, IP-Adresse in den Einstellungen überprüfen".

    Mäher- und Router-Einstellungen sind wie bisher DHCP, wobei mein Router dem Mäher "immer die gleiche Adresse zuweisen" angehakt hat. Diese war und ist immer die .28 und ist am Mäher und im Router sichtbar, im Browser und in MyWorx korrekt eingetragen.

    Hilfe, ich bin ratlos!

  • Du weißt schon, das mit FW 5.xy der Zugriff über die Cloud geht und nimmer lokal?


    Ab 5.xy brauchst Du eine andere App und musst den Mäher über Worx registrieren.

    Dafür kannst Du ihn dann von "überall" ansprechen.


    Es gibt übrigens eine FAQ für die "ollen" Modelle.

    Meinereiner gehört inzwischen auch dazu ^^

    Landroid SB450 Gustav - WR102SI - Firmware 3.51 - App 1.1.12 - ca. 550m²
    Entwicklungsprojekte ==> DeskApp, Analyser
    Erst Lesen, dann Fragen ==> FAQ - Allgemein

  • Vielen Dank, Eisha. Nein, das wusste ich in der Ausschliesslichkeit nicht, ich dachte die Cloud sei nur eine zusätzliche Option.

    Mein Mowie läuft mittlerweile in der cloud. Und da ich am smartfone mit Lesebrille und dicken Fingern nicht so gerne rum-ver-tippse, habe ich Deine Desktop-App auch gleich installiert. Funktioniert prima, vielen Dank auch dafür!

    :thumbup: