Mäher für Garten mit Spielgeräten 370 m²

  • Hallo zusammen!
    Ich suche einen Mähroboter für eine Rasenfläche von ca 370 m².

    Der Zuschnitt ist glaube ich nicht besonders anspruchsvoll, jedoch weden bei uns in den nächsten Jahren eine Mennge Spielgeräte stehen, außerdem wird ein Teilbereich des Gartens durch eine Hecke abgetrennt (eine Durchfahrt für den Robo kann ich aber einplanen). Zur besseren Übersicht habe ich euch ein Luftbild angehangen in das ich die Spielgeräte eingetragen habe. Ich vermute, dass insbesondere die Fläche unter dem Trampolin (4 U Füße), sowie der Spielturm eine Herausforderung darstellt.


    Auf der Nord-Ost des Rasens besteht derzeit eine Mauer ohne Randstein, Ende des Jahres wird diese durch L Steine ersetzt, dann wäre ein Setzen von Randsteinen möglich.
    Auf der Süd-West Seite steht ein Zaun mit Streifenfundament. Die anderen beiden Seiten sind bepflanzt.


    Die Rasenfläche ist aktuell eine ganz schöne Buckelpiste, auch das wird allerdings Ende des Jahres geändert.


    Nebenflächen gibt es nicht.


    Einbindung in KNX wäre toll. Ob OpenHab, FHEM oder HASS zum Einsatz kommt weiß ich noch nicht.


    Auf der Liste habe ich die Üblichen Verdächtigen: Landroid M500 und Sileno City Smart 500.
    Ich bin Ergebnis offen, allerdings könnte ich den Sileno City Smart 500 aktuell für 660 € bekommen und da eine Gartenbewässerung in Zukunft geplant ist, tendiere ich aktuell ein bisschen mehr in Richtung Gardena. Wenn es wirklich sinnvoll ist würde ich auch bereit sein in Richtung Sileno Life 750 zu gehen. Andere Vorschläge sind natürlich auch willkommen.


    Ich danke euch vorab für eure Antworten :-)


    Garten_Roboter.JPG

  • Hey , da kommt Ja einiges an Spielgeräten dazu . Zumeist kein Problem für den Rob.
    So würde ich z.B. die Beine vom Trampolin in die Erde einlassen , klappt Prima . Bei dem ein oder anderen Gerät muss man auch darüber nachdenken überhaupt Rasen in diesem Bereich zu lassen. Würde fast weichen Rindenmulch oder Sand dort nehmen , das sieht auch immer am ordentlichsten aus.
    Die smarten Geräte von GARDENA sind natürlich ideal im Zusammenspiel mit Bewässerung und anderen Dingen wie Licht etc.
    Der life ist ein wenig schneller mit Deiner Fläche fertig .

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV

  • Bei dem ein oder anderen Gerät muss man auch darüber nachdenken überhaupt Rasen in diesem Bereich zu lassen. Würde fast weichen Rindenmulch oder Sand dort nehmen , das sieht auch immer am ordentlichsten aus.


    Du meinst den Bereich um den Spielturm herum?


    Ich muss ganz ehrlich sagen, dass mir ein Reiner Zeitvorteil nicht den Aufpreis zum Life wert wäre. Hat der Life evtl. noch andere Vorteile? Weniger Probleme mit meiner Buckelpiste?


    Grundsätzlich würden aber wie gesagt auch andere Hersteller in Frage kommen. Bei Worx ist die Cut to the Edge Funktion und der Preis natürlich schön. Ich frage mich halt ernsthaft welcher Robo wohl am Besten mit vielen herumstehenden Hindernissen klar kommt.

  • Das ACS sieht natürlich auch sehr nett aus.

    Die Hindernisse wären vor allem Pfähle des Spielhauses, des Spielturmes und des Trampolins.

  • Wenn es sehr uneben ist, am besten ein Modell mit vier Rädern wählen.

    Haus mit 120m²: EG: Roborock S50 alias "Robi 3" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.5.7_002008 / App 5.6.60 (Beta)

    OG: Cecotec Conga 4090 alias "Robi 4" (installiert seit 11.01.2020) FW S3.3.8.23.42R / App 1.0.6

    Bad / Küche: iRobot Braava Jet 240 (installiert seit 17.02.2020)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2"

    FW 3.45 / Landroid APP for Android 1.1.15 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Bei den Modellen mit vier Rädern scheint der Worx WR147E ja recht interessant zu sein.
    Ziemlich günstig, relativ großer Schnitt bereich, mit Wasserschlauch zu reinigen, schnelle Ladezeiten, großer Akku....
    Die Gardena Robos sehen zwar auch super aus, sind aber doch deutlich teurer.

  • Der WR147E ist zwar schnell geladen, der 2Ah Akku ist aber auch nach einer Stunde wieder leer. Ein Upgrade auf einen 4Ah oder 5Ah Akku ist sicherlich empfehlenswert. So sollte eine Ausfahrt pro Tag reichen.

    Haus mit 120m²: EG: Roborock S50 alias "Robi 3" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.5.7_002008 / App 5.6.60 (Beta)

    OG: Cecotec Conga 4090 alias "Robi 4" (installiert seit 11.01.2020) FW S3.3.8.23.42R / App 1.0.6

    Bad / Küche: iRobot Braava Jet 240 (installiert seit 17.02.2020)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2"

    FW 3.45 / Landroid APP for Android 1.1.15 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Bei den Modellen mit vier Rädern scheint der Worx WR147E ja recht interessant zu sein.
    Ziemlich günstig, relativ großer Schnitt bereich, mit Wasserschlauch zu reinigen, schnelle Ladezeiten, großer Akku....
    Die Gardena Robos sehen zwar auch super aus, sind aber doch deutlich teurer.

    sind auch total unterschiedliche Geräte von den Funktionen her.

    Und Gardena gehört zu den leisesten Geräten

    Haben: Roomba 650 UG / Roomba 980 EG / Roomba 960 OG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/3xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • sind auch total unterschiedliche Geräte von den Funktionen her.

    OK, Lautstärke ist natürlich ein Argument, wobei das von mir genannte Worx Modell, mit 61,6db das Leiseste Modell dieses HErstellers wäre.


    Mir ist klar, dass diese Frage in diesem Rahmen schwirig zu beantworten ist, ich stelle sie aber dennoch: In wie fern sind es total unterschiedliche Geräte?


    Was mir bisher klar ist:

    Worx:

    - Kein Leitdraht zum finden entlegender Ecken

    - Fährt am Rand zur Station

    - Schneidet die Kanten besser

    - W-Lan als Anbindung

    - Durch Module Upgradebar


    Gardena:

    - Leitdraht

    - Messerscheibe sitzt in der Mitte

    - Anbindung per Gateway

  • Schneidet die Kanten besser stimmt nicht.

    Sind nur andere Randbedingungen nötig.


    weniger Spuren am BK und am SK auch, da Gardena versetzt fährt beim Rein/Raus fahren.


    Parkpos der LS


    Gardena mit Robonect aufrüstbar

    Gardena passt die Ausfahrt ans Wachstum an


    Lautstärke ist enorm im Unterschied.
    über 20 Jahre am Markt.

    Ersatzteile vorhanden

    Service/Ansprechpartner vorhanden

    Nur ein Auszug aus dem Kopf

    Haben: Roomba 650 UG / Roomba 980 EG / Roomba 960 OG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/3xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • Hi,

    genau die selbe Fragestellung habe ich auch gerade... der Garten sieht ähnlich aus und hat die gleichen Anforderungen. Es kommen nur noch einpaar Äpfelbäume sprich Fallobst hinzu.


    Bin genauso bei Worx, Gardena aber auch den Bosch.

    Ich frage mich halt wie lange / oft die Robots den Tag über mähen, während die Kids spielen...


    Ich würde also schauen das der Mäher recht schnell das Tagespensum absolviert um z.b. früh morgens fertig zu sein, bevor die Kids in den Garten gehen.

    Genau deshalb interessiert mich der Bosch gerade, da dieser nicht nach dem Chaosprinzip fährt und doch um einiges schneller fertig ist.


    Wie sieht ihr das? Wie lange / oft brauchen die einzelnen Modelle die 370m2 von Stoker zu mähen?


    Gardena / Bosch scheinen ja mit IFTTT zu funktionieren. eine Einbindung in OpenHab oder IOBroker usw... steht dann ja nix im Wege...

    Wie sieht das mit Worx aus?

  • Ich frage mich halt wie lange / oft die Robots den Tag über mähen, während die Kids spielen...

    Kurze Antwort: Gar nicht.


    Lange Antwort: Kinder und Haustiere haben auf dem Rasen nichts zusuchen, solange der Mäher unterwegs ist. Das Verletzungsrisiko ist einfach zu groß.


    Antworten in Bezug auf Stroker's Garten werden dir nicht unbedingt weiterhelfen, weil jeder Garten irgendwie anders ist.

    Wenn du eine eigene Kaufberatung möchtest, mach am besten einen eigenen Thread auf und stelle dort Bilder rein, usw.

    Dann kann man deine Fragen gezielter beantworten.

  • Schneidet die Kanten besser stimmt nicht.

    Sind nur andere Randbedingungen nötig.

    Ich halte einen gezielten Schnitt am BK nach wie vor für effizienter und die Rasenkante kann deutlich schmaler ausfallen als bei Gardena. Ich habe an meinen beiden Flächen keinerlei Fahrspuren.


    Desweiteren bewegt sich der Landroid deutlich flüssiger als die Gardenas.


    über 20 Jahre am Markt.

    Ersatzteile vorhanden

    Sorry, das ist kein Argument. Sieht man gut bei den Saugrobotern, da kann sich iRobot auch nicht mehr wirklich signifikant von Ecovacs oder Roborock abheben.

    Ersatzteile gibt es auch für den Landroid.....

    Haus mit 120m²: EG: Roborock S50 alias "Robi 3" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.5.7_002008 / App 5.6.60 (Beta)

    OG: Cecotec Conga 4090 alias "Robi 4" (installiert seit 11.01.2020) FW S3.3.8.23.42R / App 1.0.6

    Bad / Küche: iRobot Braava Jet 240 (installiert seit 17.02.2020)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2"

    FW 3.45 / Landroid APP for Android 1.1.15 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Also ich sehe schon, es ist ein bisschen auch eine Geschmacksfrage.
    Ich habe inzwischen wieder viel gelesen und die Geschwindigkeit des Robos scheint ja ein oft unterschätzter Punkt zu sein weil so ein Robo sonst natürlich schon recht lange unterwegs ist. Diesbezüglich sind die größeren Modelle von Gardena, ab Sileno Life aufgrund ihrer größeren Scheibe scheinbar deutlich besser als die City Modelle. Oft wird scheinbar auch zu den Modellen mit 4 Rädern geraten, auch wenn diese wohl weniger wendig sind, oder?


    Ich könnte einen Sileno Smart 1.000 für 810 € bekommen. Das ist zwar mehr als ich eigentlich ausgeben will, aber wenn ich mich richtig informiert habe, soll dieser Mäher Baugleich mit dem Husqvarna 310 sein der ja deutlich teurer ist. Wäre das in euren Augen eine lohnenswerte Investition?

  • Der Mäher ist top und der Preis ebenfalls . Kommt mir schon fast zu günstig vor !?
    Ist das ein Händler ?

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV

  • Ah OK Restposten ;) sehr gut ... kaufen

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV

  • Ist gekauft.

    Bei dem Preis konnte ich nicht nein sagen. Hätte ich das Teil nicht für den Kurs bekommen, wäre es wahrscheinlich der Worx geworden, aber so....


    Vielen Dank für eure Hilfe. Jetzt mache ich erstmal meinen Garten bereit für den Robo