Wolf Robo Scooter 600: Begrenzungskabel

  • Hallo zusammen,


    ich werde im Juni von einer DG Wohnung in ein Einfamilienhaus (Miete) mit Garten umziehen. Weil ich so ein riesen Fan von meinem Staubsaugerroboter (Xiaomi Mi Vacuum), hab ich mich auch mit der Anschaffung eines Mähroboters auseinandergesetzt.


    Der Garten hat circa eine Fläche von 280 m² und einen Umfang von etwas mehr als 100 m. Bis auf einen Apfelbaum, der mittig steht, dürfte er relativ unproblematisch sein (Ich hänge mal Bilder an).


    Habe dann gestern einen (mehr oder weniger) Impulskauf auf ebay getätigt. Ich hab einen Wolf Robo Scooter 600 mit bestehendem E3 Fehler ersteigert.
    Ich hoffe mal, dass es kein teurer Defekt ist :/ Habe aber auch schon hier im Forum gelesen, dass es da doch einige kostspielige Probleme geben kann...

    Ich hoffe mal das Beste :S


    Jetzt zum eigentlichen Grund für diesen Thread :D

    Beim Roboter ist kein Begrenzungsdraht dabei, kann ich da jeden verwenden oder sollte das ein spezieller von Robomow sein?
    Und wie viele Erdnägel brauche ich ungefähr für die Kabellänge von guten 100 Meter?


    Bereits jetzt vielen Dank an alle Kommentare, Emfpehlungen und Tipps!


    Julian

  • Hallo Mausstadtindianer,

    Willkommen im Forum.

    Ich habe den genisis 2,7mm (außen) Draht genommen. Über Haltbarkeit kann ich noch keine Angabe machen, da letzte Woche erst neu verlegt. Macht aber erstmal einen wertigeren Eindruck als der Originale. Den habe ich größtenteils gegen starres Schaltschrankkabel(siehe meine Signatur) getauscht gehabt, wegen Isolationsschwächen.

    Grussloll321

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m Genisys 2,7mm (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 2.00(Vers.2.2.13.11) via UMIDIGI A5_Pro

    Düngeplan Rasen2.0 Version7 erstellen - by BlackRoboter

  • Hi loll321,


    vielen Dank für deine schnelle Antwort!


    Sehr gut zu wissen, ein Set mit Nägeln und dem Draht hatte ich auch schon im Blick! Dann werde ich das mal bestellen :)


    Nachdem dein Roboter sogar das selbe BJ wie meiner hat, wie zufrieden bist du denn? Im Internet findet man einen Haufen durchwachsene Meinungen, vor allem wegen Reparaturen...


    Viele Grüße, Julian

  • :(Meiner ist gestern erst mit E517 auf der Heimfahrt stehen geblieben. Mal gucken, ob er das nochmal macht. Irgendwas mit der Odometrie.

    Ansonsten ist es unser erster Mäher. Die starren Messer sind gut. Getriebe brauchte ich noch nicht zu tauschen. Gleich zu Anfang die Vorderradeinheit auf Garantie. Da wurde gleich das Update auf 1.83 beim Mäher gemacht. Das ist gut und wird auch nicht auf 1.88 verändert. Weil er sonst langsamer laufen würde.

    Die App 2.00 ist aber nicht zu bewerten, weil es sonst zu persönlich und beleidigend werden würde. Wenn du die Bedienungsanleitung in Papierform hast, bist du gut versorgt.

    Grussloll321

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m Genisys 2,7mm (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 2.00(Vers.2.2.13.11) via UMIDIGI A5_Pro

    Düngeplan Rasen2.0 Version7 erstellen - by BlackRoboter

  • Na dann hoffe ich mal das beste für deinen Mäher...


    Ok das bekomme ich alles, vielen Dank für deine Info's!

    Bin schon gespannt wie er sich bei uns macht.


    Gruß, Julian

  • :(Meiner ist gestern erst mit E517 auf der Heimfahrt stehen geblieben. Mal gucken, ob er das nochmal macht. Irgendwas mit der Odometrie.

    Ansonsten ist es unser erster Mäher. Die starren Messer sind gut. Getriebe brauchte ich noch nicht zu tauschen. Gleich zu Anfang die Vorderradeinheit auf Garantie. Da wurde gleich das Update auf 1.83 beim Mäher gemacht. Das ist gut und wird auch nicht auf 1.88 verändert. Weil er sonst langsamer laufen würde.

    Die App 2.00 ist aber nicht zu bewerten, weil es sonst zu persönlich und beleidigend werden würde. Wenn du die Bedienungsanleitung in Papierform hast, bist du gut versorgt.

    Grussloll321

    Hallo alter Freund, was haltest du von dieser Meldung, Gruß erich

    E 517.jpg

    Robomow RS 630, SW 2.90, 1800m², 15 Inseln. HZ und 2 NZ

  • Danke! Das Gleiche habe ich in den Weiten des Internet gelesen. Meinte also, dass es die Odometrie betrifft. Heute war es wieder in der Nebenzone. Fuhr erst schön am Draht und bliebt dann nach 15 m abrupt stehen. Gestern waren es immerhin knapp 60m.

    Habe überlegt, was ich am Mäher zuvor vielleicht verändert habe. Da fiel mir ein, dass ich die Mähstunden Prozent von 100 auf 120 in der Haupt- und Nebenzone am Mäher direkt erhöht hatte. Erst danach kam der Fehler E517 bei der Heimfahrt.

    Also wieder eben auf 100% zurück gestellt und bis eben lief er in der Hauptzone ohne Fehler zurück zur LS. Das Problem hatte ich letztes Jahr nicht. Komisch, da gab es auch die alte App noch, bei der man es per Schieberegler einstellen könnte. In der neuen App gibt es diese Funktion nicht mehr. Ob die App etwas damit zu tun hat, kann ich mit Sicherheit nicht sagen. Muss morgen das Fahrverhalten weiter beobachten, ob er auch aus der NZ wieder ohne Fehler zurückfährt.

    Grussloll321

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m Genisys 2,7mm (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 2.00(Vers.2.2.13.11) via UMIDIGI A5_Pro

    Düngeplan Rasen2.0 Version7 erstellen - by BlackRoboter

  • Hallo erich.h ,

    mal ne Rückmeldung. Erste Ausfahrt heute in der Hauptzone. Schön gemäht. der Heimweg nach 5m kam die Meldung E517 am Mäher. Die Fehlermeldung quittiert und ihn nach Hause geschickt. Nach 10m wieder Meldung E517. Kurz vor die Ladestation gestellt und sauber in die Ladestation fahren lassen.

    Also an meiner Veränderung der % Mähstunden hat es dann wohl nicht gelegen. Schön wärs gewesen, wenn ich Schuld hätte.

    Die Antriebsräder haben beide den gleichen Widerstand beim Drehen.

    Ich hatte in einem anderen Beitrag hier im Forum auch schon mit Fehlermeldung E517 geschaut. Da schien es die Steckverbindung von der Antriebseinheit gewesen zu sein, die nicht vollends(weil mit der Gummilippe schwergängig) eingesteckt war. Ich habe die Steckverbindung im Jahr 2016 mal draussen gehabt. Anschließend, so meine ich, besonders auf richtigen SItz geachtet.

    Bevor ich den Mäher Stück für Stück zerlege noch die Frage an dich.

    Wonach sollte ich deiner Meinung nach besonders schauen? Kabelsteckverbindungen oder korridierte Stellen auf der Platine oder kalte Lötstelle am Hallsensor auf dem Motor?

    Besten Dank und Viele gesunde Grüße in's Nachbarland

    Loll321

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m Genisys 2,7mm (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 2.00(Vers.2.2.13.11) via UMIDIGI A5_Pro

    Düngeplan Rasen2.0 Version7 erstellen - by BlackRoboter

  • Hallo "alter" Kumpel, bevor du zum "Löten" anfängst würde ich die meisten Steckverbindungen mit "Kontakt 60 " bearbeiten auch natürlich zum Board, sonst hätte ich im Moment keine bessere Idee. Viel Erfolg und beste Grüße, erich


    PS: Ich habe heute auch die Saison begonnen, natürlich kein Drahtsignal: Ich habe die Kühe - entschuldige - das Weidezaungerät auf die Alm gelassen und 4 starke Isolationsfehler gefunden, jetzt ist wieder alles OK.

    Robomow RS 630, SW 2.90, 1800m², 15 Inseln. HZ und 2 NZ

  • Danke schon mal. Ich werde berichten.

    Eben ist er brav 41m am Rand bis in die Nebenzone gefahren, hat gemäht und auf der Heimfahrt wieder E517. Dachte eigentlich, dass er die PWM-Messung auch für die Fahrt zur NZ braucht.

    Werde erst wohl heute Abend oder morgen dazu kommen. Meine holde Gattin hat wieder Ideen (nicht Visionen) und dann darf ich als Arbeiter herhalten.

    Früher war alles besser. Da gab ich Kommandos. Wie sich Zeiten ändern.

    Gruss loll321

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m Genisys 2,7mm (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 2.00(Vers.2.2.13.11) via UMIDIGI A5_Pro

    Düngeplan Rasen2.0 Version7 erstellen - by BlackRoboter

  • So, kurze Sachstandmitteilung:

    Antrieb ausgebaut. Kontakte des Steckers zur Platine mit Kontaktspray eingesprüht. Ebenso die Kontaktstecker, die auf der Odometrie des jeweiligen Motors sitzen.

    Mäher fuhr in die 41m entfernte NZ, Mähte und blieb auf der Rückfahrt wieder stehen. Wieder Fehler E517.

    Schöner wär's anders gewesen.

    Muss mir bei Zeiten den Antrieb noch mal genauer ansehen. Meine gehört zu haben, dass einer der beiden Antriebe kurz bevor er stehen bleibt ein quietschendes Geräusch von sich gibt. Hört sich vergleichsweise an, als wenn eine Tür erst schwergängig geht, dann quietscht und dann wieder frei läuft.

    Grussloll321, der weiter berichtet.

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m Genisys 2,7mm (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 2.00(Vers.2.2.13.11) via UMIDIGI A5_Pro

    Düngeplan Rasen2.0 Version7 erstellen - by BlackRoboter

  • shit....... was sagt die Motortemperatur ? viel Erfolg, gruß erich

    Robomow RS 630, SW 2.90, 1800m², 15 Inseln. HZ und 2 NZ

  • Ja, das wäre natürlich auch noch ne Idee, wenn ich mir die Parameter mal im SM angucke. Jetzt darf ich erst mal 2m³ Komposterde schaufeln. Frau will ein Hochbeet.;(

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m Genisys 2,7mm (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 2.00(Vers.2.2.13.11) via UMIDIGI A5_Pro

    Düngeplan Rasen2.0 Version7 erstellen - by BlackRoboter

  • Hallo zusammen,

    da ist mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit dein Antrieb defekt. Meistens die Seite die um ein wenig träger auf einen Richtungswechsel reagiert. :thumbup:

  • So, nachdem jetzt ein paar Tests durchgeführt worden sind, bin ich nicht unbedingt schlauer.

    Erstmal erich.h Frage nach der Temperatur. Habe leider nur einen bescheidenen RC, da kann ich nur die Mainbordtemperatur (21°C, weil in der Wohnung) und die Akkutemperatur (8°C) lesen. Mähtemperatur und Umgebungstemperatur unwichtig.

    Der Akku scheint auch noch okay zu sein. Die jeweilige Zellespannung ist 3,3V (Akkustand 93% anzeige und 4 Jahre alter Akku) und Akkuspannung 26,6V und einer Akkukapazität von 2,6A/h (Originalakku mit 3Ah)

    Auch ein Überspannungsvorkommnis ist nicht dokumentiert.

    Auch der Test der Antriebsmotoren wird mit PASS quittiert.

    Zusatz: Kann mir jemand sagen was der Antriebswegmesser ist? Ist damit das Vorderrad gemeint, in dem sich die Magnete befinden?

    Grussloll321

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m Genisys 2,7mm (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 2.00(Vers.2.2.13.11) via UMIDIGI A5_Pro

    Düngeplan Rasen2.0 Version7 erstellen - by BlackRoboter

    Edited once, last by loll321: Zusatz ().