Wie kann ich Do-It-Yourself-mäßig meine Rasenfläche mit einer Mähkante inkl. Abfang des Hanges absichern?

  • Hallo zusammen,


    ich möchte dieses Jahr - auch aufgrund der mit dem Zwangs-Homeoffice verbundenen zusätzlichen Freizeit (An- und Abfahrt spart mir täglich deutlich mehr als eine Stunde an Zeit) - endlich mal unser Hanggrundstück mit einer ordentlichen Mähkante versehen.

    Dazu muss ich aber auf ca. 27m zur Straße hin den Hang abfangen, was ich möglichst in Eigenarbeit aber trotzdem professionell machen möchte.


    Sollte dies nicht das passende Forum dafür sein, bin ich für Hinweise auf geeignetere Foren dankbar, wie auch für weitere Hinweise im Rahmen dieses Forums.


    Vielen Dank und bleibt gesund.


    VG

  • Hallo tsch,

    Willkommen im Forum. Da es ja im erweiterten Sinn um Mähroboter geht, bist du hier glaube ich ganz gut aufgehoben.

    Nun zu deiner Frage: was genau meinst du mit "abfangen"? Ist das Gelände zu steil? Und du willst es flacher machen und an der Grundstückskante zur Straße beispielsweise sogenannte L-Betonsteine setzen? Ein Foto von der Situation erleichtert das Vorstellungsvermögen bei der Hilfe.

    Grusdloll321

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m Genisys 2,7mm (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 2.00(Vers.2.2.13.11) via UMIDIGI A5_Pro

    Düngeplan Rasen2.0 Version7 erstellen - by BlackRoboter

  • Okay, dann rate ich mal, was du willst.

    Du willst die Rasenfläche bis an die Betonsteine(auf den Bildern 1 und 2)erweitern?. Vorher das Gestrüpp und den Zaun entfernen?

    Dann solltest du mit der Erde ca. 15cm unter der Betonsteinwand bleiben und dort deine Mähkantensteine, wie auf dem letzen Bild verlegen. Der Grund hierfür ist, dass falls der Mäher mal ausbricht, er dir nicht über die Betonsteine in die Tiefe stürzt.

    Das Gefälle von der Rasenseite zur Betonsteinkante so gering wie möglich wählen. Du müstest die Erdkante(auf Bild 3 auf Höhe des Zaunes) abtragen. Ich würde ein Gefälle von 10% max wählen.

    Grussloll321

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m Genisys 2,7mm (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 2.00(Vers.2.2.13.11) via UMIDIGI A5_Pro

    Düngeplan Rasen2.0 Version7 erstellen - by BlackRoboter

  • Falsch geraten ;-)


    Aber Du hast vollkommen Recht, ich sollte natürlich noch zu den Bildern dazuschreiben, was ich genau erreichen möchte:


    Den Bereich zwischen Mauer und Zaun möchte ich so lassen wie er ist.

    Solange wir noch unseren Hund haben, muss leider auch der Zaun sein. Meine Idee war daher, vom Garten aus gesehen vor dem Zaun etwas stabil in die Erde zu bringen, was den Rasen verhindert sich unter dem Zaun hindurch Richtung Straße auszubreiten und ebenfalls entweder gleich direkt oder mit davor (in Beton?) verlegten Rasenkantensteinen eine Möglichkeit zu schaffen, dass unser MähRobbi über diese Kante fahren und sauber bis an die Kante mähen kann.

    Eine Lösung ohne Beton (wir haben sehr lehmigen Boden) eine wie auch immer geartete Begrenzung (Patronengurte o.ä.) z.B. nur einzugraben wäre mir am liebsten, wenns aber denn nicht anders geht, dann muss es eben mit Beton sein.

  • Hmmm, das ist guter Rat teuer!

    Wenn ich es wäre, dann würde ich -da ich sehe, dass es hinter den Rasenkantensteinen doch abschüssig wird- eine Art Ringanker aus Beton setzen. Soll heißen, dass du unter den Rasenkantensteinen ein Streifenfundament 10x10cm setzt, dass alle 2,5m noch ein Pfeilerfundament von 10x10x30tiefe hat. Damit dir die Rasenkantensteine durch den Druck der Erde von der Rasenseite nicht vom Beton in Richtung Straße gedrückt werden, würde ich im Beton eine kleine Kante setzen. Beim Streifenfundament legst du noch 2 x 6mm Moniereisen rein.

    Diese Variante wäre aufwendig, aber stabil. Hätte aber den Nachteil, wenn du etwas verändern willst den Beton entfernen müsstest.

    Oder du stellst die Rasenkante ganz ohne Mähkantensteine her. Dann könntest du in den obersten 2cm des Beton weiße Kieselsteine oder Granitsteinchen einarbeiten. Bevor der Beton angezogen hat die oberste Schicht mittels Schwamm die oberste Fläche wieder sichtbar freilegen.

    Oder du nimmst Rasenkantensteine-100x25x5-. Hinter den Rasenkantensteinen schlägst du bündig je 2 Metallstäbe(Moniereisen 8-10mm) ein.

    Davor setzt du dein Mähfixsteine. Vorteil ist, dass man die Kante wieder ohne viel Aufwand entfernen kannst.

    Grussloll321

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m Genisys 2,7mm (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 2.00(Vers.2.2.13.11) via UMIDIGI A5_Pro

    Düngeplan Rasen2.0 Version7 erstellen - by BlackRoboter

  • Hallo loll321,


    vielen Dank für Deine Vorschläge.


    Die von Dir o.g. Variante mit Rasenkantensteinen 100x25x5 und dahinter bündig eingeschlagenen 2 Metallstäben mit Mahfixsteinen davor gefällt mir am besten.

    Werde mal eien "Testdurchgang" mit einem Rasenkantenstein und Mähfixsteinen machen.

    Wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann kommt diese Variante - und das gefällt mir auch so gut daran - ohne Beton aus, d.h. auch die Mähfixsteine werden direkt in die Erde gesetzt.


    VG tsch

  • Ja, letztere Variante ist ohne zusätzlichen Beton. Die beiden Metallstäbe möglichst 70-80cm lang, sollen verhindern, dass die Rasenkantensteine in Richtung Straße sich neigen. Beim Einschlagen vorher noch mal überlegen, ob dort ein Telefonkabel, Stromkabel oder Wasser-/Regenwasserrohr verläuft. Spart manchmal zusätzliche Erdarbeiten;)

    Grussloll321 und viel Erfolg!

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m Genisys 2,7mm (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 2.00(Vers.2.2.13.11) via UMIDIGI A5_Pro

    Düngeplan Rasen2.0 Version7 erstellen - by BlackRoboter