Mähroboter gesucht - ca. 250 qm

  • Hallo zusammen,


    hier meine "Anforderungen"


    1. Angaben zur Rasenfläche:


    - Zu mähende Gesamtfläche in qm -> ca 240 qm

    - Informationen zur Randgestaltung (Mähsteine, Beete, Mauern) -> umrandet mit Mähsteinen und einer kleinen Betonfläche

    - Angaben zur Komplexität des Gartens und möglichen Hindernissen -> recht einfach, die Fläche wäre fast quadratisch, wenn die Mähsteine nicht geschwungen am Rand entlang laufen würden

    - gibt es Nebenfläche oder separate Flächen? nein!

    - Wenn Gefälle vorhanden, wie viel Prozent Steigung? eigentlich keine Steigung, nur die Fläche ist nicht komplett eben

    - Sonstige Anmerkungen/Besonderheiten, Stromversorgung etwas weiter weg, wird aber dann entsprechend zur Ladestation verlegt. Mein Wunsch wäre es die Ladestation in einem Blumenbeet (hinter den ebenen Mähsteinen), praktisch soll die Station wie in einem "V" angefahren werden können.

    - Skizzen mit Maßen, weitere Bilder (Engstellen, Passagen usw.)


    2. Angaben zum gewünschten Mähroboter



    - Falls vorhanden, Modelle in der engeren Auswahl -> von diversen Videos und Google wäre ich derzeit beim Bosch Indego 400 oder einem Gardena Mähroboter

    - Mögliche Arbeitszeiten (von-bis / Mo-So) - am liebsten nur Nachts, daher möglichst leise

    - Messer (Klingen oder Balkenmesser)

    - Wichtigkeit eines leisen Betriebs? (Nachtbetrieb, Nachbarn) - siehe Arbeitszeit

    - Bedienung via Display am Gerät gewünscht?

    - Bedienung via App (WLAN / GSM / Bluetooth)? - wäre super, so könnte der Roboter auch am Tag laufen und wenn man rausgeht/den Hund rauslässt stellt man den Roboter ab.

    - Anbindung an Alexa, Google Assistent usw.?

    - Installation und Service durch einen Händler? - würde ich gerne selbst machen, wenn nicht zu kompliziert

    - Sonstige Wünsche? Kauf über Baumarkt mit "O" wäre super, da ich da Guthaben habe ;-) - wäre also gut, wenn der Roboter da im Sortiment wäre

    - Kostenobergrenze in Euro exclusive Versand - 800 - 1000 €

  • Gardena ist definitiv der leisere.

    Da ich persönlich die vierrädrigen besser finde, wäre ich beim sileno life, der müsste auch preislich passen.

    Ich versuche gern neue Nutzer vom Mähen am Tag zu überzeugen, weil nachts aktive Tiere (Kröten, Igel) gefährdet sein könnten.

    Deswegen ist es auch gut den Mäher überzudimensionieren

    Guck mal wegen der Laufzeiten

    Tägliche Mähzeiten der verschiedenen Gardenamodelle

    Die smarte, appgesteuerte Version wäre für mich ein Muss

    Gardena Smart Sileno

  • Geht das denn mit dem Sileno Life, wenn ich die Ladestation ausserhalb platziere und die beiden Begrenzungskabel wie bei einem "V" davon weg gehen? So wirklich schlau bin ich da noch nicht geworden :(


    Ach und Danke erstmal für die erste Antwort :)

  • Die Ladestation einfach hinter den Randstein positionieren . Bei 250qm ist eine Planmähzeit von 6 Stunden beim Life angegeben . Bevor Du Nachts mähen lässt würde ich die Mähzeit morgens von 6-12 stellen.

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV