Corridor Cut

  • Hallo liebe Community!


    Ich habe eine Frage zum Corridor Cut..


    In der Anleitung direkt in der Gardena-App steht folgendes -- siehe Anhang


    Bedeutet das, dass ich den Corridor als zusätzlichen Bereich konfiguriere? Und diesen Bereichanfang genau ausmesse? Welche Prozentzahl wäre da geeignet?

    Files

    Im Einsatz:
    - Xiaomi Roborock S6 (seit 2019) - Xiaomi Roborock S50 (seit 2018) - Gardena smart Sileno City 500 (seit 2018)
    Nicht mehr im Einsatz:
    - Neato D5 connected (2017)
    - Gardena R40i (2014-2017) - iLife v7s (2016) - Vorwerk VR 100 (2014)

  • Du hast ja 3 Fernstartpunkte . Wenn Du eine Engstelle hast , welche Max. 1,50 m breit ist und Du diese gezielt mähen willst .
    Wählst Du einen dieser Fernstartpunkte als CC aus , dann mäht er dann diesen Bereich bis der Bereich größer wird .
    Am besten den Punkt unter Test prüfen und eingeben , da dieser genau in dem Bereich sein muss.

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV

  • Vielen Dank, T. T.


    wie meinst du deinen letzten Satz?

    TEST? Ist das eine Option, die man auswählen kann?


    Aktuell sieht es so bei mir aus... siehe Bild

    Files

    Im Einsatz:
    - Xiaomi Roborock S6 (seit 2019) - Xiaomi Roborock S50 (seit 2018) - Gardena smart Sileno City 500 (seit 2018)
    Nicht mehr im Einsatz:
    - Neato D5 connected (2017)
    - Gardena R40i (2014-2017) - iLife v7s (2016) - Vorwerk VR 100 (2014)

    Edited once, last by Polybios ().

  • Ja , das geht nur am Mäher : Menü/Einstellungen/Gartenabdeckung ( da den Fernstartpunkt auswählen) - dann kommt Info == gesperrt durch smart=== einfach OK eingeben /Test .
    Der Mäher fährt raus und sobald Du die Stop Taste gedrückt hast wird Dir die Meter Zahl angezeigt .

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV

  • Super.


    jetzt habe ich es eingestellt, wie auf dem Bild zu sehen!


    macht das Sinn?

    Files

    Im Einsatz:
    - Xiaomi Roborock S6 (seit 2019) - Xiaomi Roborock S50 (seit 2018) - Gardena smart Sileno City 500 (seit 2018)
    Nicht mehr im Einsatz:
    - Neato D5 connected (2017)
    - Gardena R40i (2014-2017) - iLife v7s (2016) - Vorwerk VR 100 (2014)

  • hallo,


    habe auch gerade mal den corridor-cut aktiviert.

    Diese Radien die der Robbi da entlang fährt machen gar keinen schlechten Eindruck.


    Frage: wie weiss er wo die Engstelle zu Ende ist und er wieder normal gerade aus fahren soll?

  • Wenn die Korridorbreite größer als 1,50m wird, dann geht er in den normalen Mähmodus über.

    Ein tolle Funktion, die der kleine City spendiert bekommen hat.

  • Hallo zusammen,


    Ich bin neu hier und schon begeisterter Leser der vielen Beiträge mit Tipps und Tricks rund um die Gardena Mäher.


    Ich versuche seit ein paar Tagen die "Corridor Cut" Funktion zu aktivieren, finde aber weder im Rasenmäher Menü noch in der Gardena App die entsprechende Funktion. Mein Sileno+ ist Baujahr 2018. Die neuste SW ist installiert. Ich hab's auch schon mit Android und IPhone probiert. Kann es sein dass mein Mäher einfach zu alt ist? Ich dachte eigentlich es ist nur eine SW-Funktion die mit dem Update nachgereicht wurde, aber ich bekomm's einfach nicht hin. Kann mir vielleicht jemand helfen?


    Anbei ein Screenshot aus der Gardena app.


    Viele Grüße

    Morpheus

  • du musst einen Fernstartpunkt definieren. in de Entfernung wo deine Engstelle beginnt. Unter "mehr" kannst du dann für diesen Fernstartpunkt den Corridor Cut aktivieren. vielleicht ist das in der App nicht vorhanden.

  • Du musst den Rasenroboter per USB updaten, das war bei mir auch so. Danach siehst du es in der App, sofern die dann auch aktuell ist.

  • Hallo, angeblich kann die Funktion auch für Sackgassen eingesetzt werden. Wie verlege ich denn dann das Leitkabel??

  • das endet ganz normal am Begrenzungskabel wie in der Anleitung. Er dreht dann irgendwann mal um und fährt im Corridormodus wieder raus, oder wenn der Akku vorher leer ist am Kabel entlang.

  • Einfach gerade zum Ende hin, würde ich sagen - der mäht so lange in CC Modus weiter, bis er wieder mehr Platz hat und wendet normalerweise am Ende.


    Upps - zu lange mit absenden gewartet.

  • Funktioniert das auch wenn die Sackgasse die Maße 270 x 60 cm hat? Der Abstand zwischen Bk zu Bk beträgt nur 40 cm. 

  • Danke, nochmal an alle für die Tips.

    Habe den Mäher nochmal per PC upgedatet. Da, dann aber im Anschluss der CC noch immer nicht zur Verfügung stand habe ich einfach mal bei Gardena angerufen und siehe da, CorridorCut, Frost Sensor und SpotCut gibt es als Update nur für die günstigen SILENO City und Life Modelle aber nicht für meinen Sileno+. Auf meine Frage warum ein Rasenmäher der Liste 1600 € kostet einen geringeren Funktionsumfang wie die günstigeren Mäher hat, hatte die Dame keine Antwort parat.

  • Wenn ich den Silenio City Smart habe wird das Update für den Mäher über das Gateway eingespielt?

  • Hallo Mario B.

    Die gleiche Frage hatte ich auch, keine Antwort gefunden, deswegen mühsam Software runtergeladen , Sileno aufgeschraubt, Uralt USB Kabel besorgt, um dann festzustellen, dass er sich bereits über das Gateway upgedatet hatte...

    Für das ganz aktuelle Juni update soll laut Gardena aber das USB Kabel genutzt werden...

    Edited once, last by Uwe2020 ().