RM 510 - Meldung "Bumper gedrückt"

  • Habe Rm510 geschenkt bekommen, bei der Inbetriebnahme folgendes Problem:

    nach Eingabe: Sprache, Datum, Uhrzeit erscheint "Pumper gedr." wenn ich GO drücke erscheint Dockingzone 1,2,3, usw.

    und nicht "Wochenprogramm" was mache ich falsch. Der Pumper lässt sich gut nach links, rechts, und zurückbewegen und geht auch selbsttätig in die Mittelstellung zurück.

    Wie kann man beim RM 510 die eingespeicherten Dockingzonen löschen bzw. ein Reset durchführen?

    Da auf meiner Gebrauchsanweisung sehr viele händisch eingetragene Zahlen sind, interessiert mich aus wie viel Ziffern besteht der Servicecode?


    besten Dank für Antworten.

  • Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • Moin, Auch ich habe das "Bumper gedrückt" Problem. Ist jemand so freundlich und läßt mir die Anleitung zukommen. Vielen Dank

  • gibt ein video dazu auf youtube - google mal - musst aber auch dazu ins servicemenü. MTD kontaktieren, mit servicetechnik kalibrieren?

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • Hallo allerseits,


    ich bin neu im Forum und habe einen Robomow 510 geschenkt bekommen.

    Der kleine Kerl macht seine Dienste eigentlich ganz ordentlich - bis auf die Thematik, dass er sich beim Anstoßen im Kreis dreht und "Bumper gedrückt" anzeigt. Dies haben ja bereits schon einige User durch.


    - Ich habe mir das viel zitierte Youtube-Video angeschaut

    - Es wird in einem anderen Faden (Robomow 510 Bumper-Problem?) auf eine Service-Nummer verwiesen

    - Bumper lässt sich bewegen und ist nicht gebrochen


    Ich bin etwas verwirrt - da müsste doch nun eine Kalibrierung möglich sein?

    Kann mir bitte jemand behilflich sein und mir die Anleitung zu diesem Problem zukommen lassen - inklusive Servicenummer/Code?


    Vielen Dank und Gruß aus Oberbayern!