Automower 315, unebener Boden

  • Hallo lieber Community,


    ich habe leider dank Umgrabearbeiten vor Jahren leider einen nicht mehr so gerade Boden um merke mein Handrasenmähen diese Unebenheiten.

    Sind diese Unebenheiten ein Problem für den Mähroboter?


    Des weiteren wäre meine Frage, ihr noch Verbesserungsvorschläge für die Verkabelung meines Begrenzungsdrahtes/Suchdraht hättet und ob die Ladestation so möglich ist aufzubauen.


    Wäre es auch möglich zwei Suchkabeln zu montieren oder würde dies zu einer Störung führen?


    Haus_v2.jpg

  • was die Unebenheiten angeht - das müsste man schon mal gesehen haben...Wellen/Dellen/Gruben...da versteht jeder was anderes drunter

    435X AWD seit 7/2019

  • stell die Ladestation nicht in die Mitte sondern eher an ein Ende. Zwei Suchkabel gehen beim 315 nicht

    Leider ist die Platzierung aufgrund fehlender Spannungsversorgung im oberen Ende nicht möglich.
    Im unteren Ende wäre die Station für jeden ersichtlich und die Diebstahlswahrscheinlichkeit zu hoch.


    Was würde der Mähroboter machen, wenn er sich im oberen Ende befinden würde und die Ladestation sucht?


    Gibt es noch andere Möglichkeiten?

  • was die Unebenheiten angeht - das müsste man schon mal gesehen haben...Wellen/Dellen/Gruben...da versteht jeder was anderes drunter

    Ich würde es eher als Wellen und Dellen beschreiben, die durch Maulwürfe entstanden sind.

    Diese habe ich versucht etwas zu glätten, aber nur mit mäßigem Erfolg.

  • na zuträglich ist es sicher nicht. Hilft Dir auch nihcts, wenn der Messerteller im maulwurfhügel steckt...

    435X AWD seit 7/2019

  • na zuträglich ist es sicher nicht. Hilft Dir auch nihcts, wenn der Messerteller im maulwurfhügel steckt...

    Welch Tipps gebe es um den Boden schnell zu glätten?


    Wenn sich während der Arbeit des Mähroboters ein neuer Maulwurfshügel entsteht kann ich leider auch nicht viel unternehmen.

  • das passiert angeblich eher nicht, weil die Tiere die Frequenzen des Mähers und des Kabels nicht mögen.


    Außerdem ist es ein unterschied, ob Erde frisch aufgeworfen ist, oder schon deutlich verfestigt.

    435X AWD seit 7/2019

  • das passiert angeblich eher nicht, weil die Tiere die Frequenzen des Mähers und des Kabels nicht mögen.


    Außerdem ist es ein unterschied, ob Erde frisch aufgeworfen ist, oder schon deutlich verfestigt.

    super, dann freue ich mich um so sehr den Mähroboter zu installieren.


    Gibt es Tipps die Erde besser zu glätten?

  • Falls er aus dem oberen Bereich nicht herrausschafft, gibt es immer noch das Begrenzungskabel, mit dem er zum Laden findet. Man muß nur die Zeit einstellen, nach der er am Begrenzungskabel wieder zurück kommt.

    An der Engstelle im unteren Bereich hat er ja das Suchkabel. Die Stelle ist heikler für ihn da wieder rauszukommen. So ist es also OK.

    (Zur Ladestation---> also z.B. nach 2min Ladestation Signal :Suchkabel benutzen, nach 10Min. am Begrenzungskabel zum Laden fahren.


    Wenn die Wiese an der Ladestation breiter ist, kann man das Suchkabel auch erst nach oben laufen lassen und dann nach unten. Ich habe im Garten auch einen Schlenker eingebaut, damit das Suchkabel auch näher an der anderen Engstelle/Seite des Hauses ist. Klappt wunderbar.

    Wie breit ist die Wiese von der Ladestation bis zur Hecke nach rechts? Dran denken...der Mäher will das Suchkabel 2 Meter gGERADE aus der Station rausgeführt haben, deshalb könnte es vielleicht knapp werden.


    Ich würde überlegen, ob ein 315X da nicht besser wäre, da häufig gemähte Bereiche durch GPS gemieden werden. In schmalen Passagen hällt sich der 315er gerne länger auf.

  • Super, vielen Dank für die ausführliche Antwort.

    Von der Ladestation bis zu den Ribiseln sind es ca 9,5m.


    Bei meiner ersten Position der Ladestation hätte ich die Ladestation besser mit einem Strauch abdecken können. Bei der oberen Position ist sie frei ersichtlich.


    Wie lange darf max das Suchkabel sein bis zum Begrenzungskabel?


    Ich habe den 315 schon länger nur noch nie verbaut weswegen ich mir auch nicht unbedingt einen neuen kaufen möchte.


    Einzig der unebene Boden macht mir noch sorgen. Eine größere Ebene Glätten ist nicht einfach.

  • das SK kann so lang sein wie du willst, muss halt nur an der einen Stellle an der LS und an dem anderen Ende mit dem BK verbunden sein.


    Wenn Du eine Schleife legen willst/müsst: Achtung! manchmal "springt" er an der engsten Stelle immer wieder zurück, weil der Korridor zu weit ist...

    435X AWD seit 7/2019

  • das passiert angeblich eher nicht, weil die Tiere die Frequenzen des Mähers und des Kabels nicht mögen.


    Außerdem ist es ein unterschied, ob Erde frisch aufgeworfen ist, oder schon deutlich verfestigt.

    Das ist sicher Quatsch, es sei denn, "meine" Maulwürfe sind alle taub.

    Der 315x rasiert die Hügel schön ab, wenn ich sie nicht vorher abtrage. Im Gegenteil, der Mover ist im Vergleich zu einem Benziner deutlich leiser, was dem Maulwurf durchaus gefällt.

    Dann düngst du mit Rasenschnitt und gießt regelmäßig. Das verbessert deutlich das Bodenleben und am Ende kommt das auch dem Maulwurf entgegen. Er wird bei dir einen reich gedeckten Teller finden und sich pudelwohl fühlen. Vertreiben wirst du ihn mit einem Mähroboter sicher nicht!


    Um die Hügel und Löcher muss sich der Fragensteller keine Sorgen machen. Ich habe diverse eingefallene Gänge, da fährt der Roboter klaglos drüber. Ist der Haufen groß genug, stößt der Mäher dagegen und dreht ab, ist er zu flach, fährt er drüber.

    LG Kai


    Roborock S5

    Automower 315x

    Homematic
    Hue

  • so hat mir das mein Händler jedenfalls gesagt; ausgedacht habe ich mir das nicht. Aber gut - wenn sie bleiben, wäre es dann auch egal. ist mMn zwar nicht optimal für die Messer, aber gut...

    435X AWD seit 7/2019

  • Ich habe diverse eingefallene Gänge, da fährt der Roboter klaglos drüber. Ist der Haufen groß genug, stößt der Mäher dagegen und dreht ab, ist er zu flach, fährt er drüber.

    Hallo,

    selbiges hier bei uns, da wir unter dem Rasen ein Kunststoffnetz haben, sodaß der Maulwurf nicht an die Oberfläche kommt, aber die Gänge sind halt da. Funktioniert hier mit einem 430X tadellos.


    Schöne Grüße aus NRW

    Övningskör

  • das SK kann so lang sein wie du willst, muss halt nur an der einen Stellle an der LS und an dem anderen Ende mit dem BK verbunden sein.


    Wenn Du eine Schleife legen willst/müsst: Achtung! manchmal "springt" er an der engsten Stelle immer wieder zurück, weil der Korridor zu weit ist...

    in wie fern springt es an der engsten Stelle? Wie meinst du das?


    Wie schmal darf die ängste stelle sein?


    wo würdet ihr sonst empfehlen die Ladestation hinzustellen?