Husky AM 430x für 400m2

  • Hallo zusammen,


    nach dem ich nun meine Rasenfläche von ca. 400m2 angelegt habe suche ich einen passenden Mähroboter.


    Da ich kleine Kinder habe und zudem ungerne den ganzen Tag mähen lassen möchte, überlege ich ob der 430x für meine wünsche das richtige Model wäre..z.B. jeden zweiten Tag 3..4 h mähen lassen. Oder seid ihr der Meinung das der Mäher überdimensioniert ist?

    Was wäre die Alternative... connect ist mir wichtig...


    Gruß,

    Eugen

  • Also überdimensioniert ist er sicher, aber wenn er auf das Grundstück passt warum nicht. Ergibt sicher kurze Mähzeiten.

    Soll es ein Huski sein oder geht auch eine alternative wie dr Gardena smart sileno plus. Auch über app steuerbar. Und preiswerter.

    Den gibt es für 1600qm und 2000qm. Es gibt auch noch welche für 1300qm. Aber die werden nicht mehr produziert.

  • Gute Wahl, drunter würde ich nicht gehen, sonst ist der zu lange auf dem Rasen, bei Kinder ist das nicht machbar. Selbst bei dem 430 wirst noch merken das es nicht so einfach ist den fahren zu lassen.
    nachts ist so ne Sache wegen Igel und co.
    tagsüber Kinder. Morgens Tau usw.


    du solltest ihn aber täglich fahren lassen, sonst wird das Ergebnis nicht gut

  • Gute Wahl, drunter würde ich nicht gehen, sonst ist der zu lange auf dem Rasen, bei Kinder ist das nicht machbar. Selbst bei dem 430 wirst noch merken das es nicht so einfach ist den fahren zu lassen.
    nachts ist so ne Sache wegen Igel und co.
    tagsüber Kinder. Morgens Tau usw.


    du solltest ihn aber täglich fahren lassen, sonst wird das Ergebnis nicht gut

    Ich bin positiv überrascht.

    Gardena Smart Sileno

  • Danke euch


    heli-fun : die vorgrschlagenen Gardena Modelle würden der Forderung zu kurzen Mähzeiten 3..4h nicht gerecht. Husky, weil ich mit qualitär verspreche... umd weil mehr Funktionen zu Gardena Tochter.. oder bin ich da zu optimistisch bzw blauägig...?


    @alle: was ich alternativ überlege ein ..welches ? Alternativ Model mit robonect... da Hausautomatisierung... inwiefern sich GPS bei der kleinen Rasenfläche, einfache L- Form, lohnt... ist auch noch mir nicht klar.. öeider finde ich keine Alternative...

  • ..ein 315X ist normal völlig ausreichend bei 7h Arbeitszeit mit Ladezeit pro Tag, aber wer weniger will dann durchaus den teuren mit besserem Akku.

    Habe 600qm und alles bestens von 11:30 Uhr bis 18:30 Uhr Timer und 6 Tage die Woche. (oder bei Dir Nachts 00:00 Uhr bis 07:00 Uhr)

    Laut Husqvarna reicht auch der 310 er natürlich mit längeren Arbeitszeiten verbunden.

    +++ Husqvarna Automower 315X mit Garage (ca. 600 qm), Mach 3/238, 9 feste Husky C-Klingen, ohne Nasen, 238 mm Schnittbreite, 216 g Gesamtgewicht (115g zusätzlich), Teller + Schrauben verklebt +++ Maestro 10 mit Feinfilter (16 qm Pool) +++ Xiaomi Roborock V2 international mit Sprachpaket deutsch (2x 50 qm EG + OG) +++

  • Oder wenn du Spaß am umbauen hast, ein 310er mit Robonect und anderem Akku. So ist er in 3-4 std fertig. Der muss nicht einmal laden.

  • Überdimensioniert gibt es nicht. Freunde von uns haben keine 80qm Rasen und darauf einen 450X laufen. Geht alles.

    AKTUELL: 3x Automower 450x, 3x Automower 435 AWD, 3x Roomba i7+
    COMING SOON: Aktuell nichts geplant :-)

  • Wenn ich mir ein Porsche GT3 oder Mercedes GT AMG kaufe und damit zum Brötchen holen fahr, ist es auch nicht überdimensioniert. Jeder so wie er mag und kann. ;)

  • Überdimensioniert gibt es nicht. Freunde von uns haben keine 80qm Rasen und darauf einen 450X laufen. Geht alles.

    Das ist aber auch pure Geldverschwendung.

    Haus mit 120m²: EG: Roborock S50 alias "Robi 3" (installiert seit 09.03.2019) & OG: Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 03.06.2020) FW 3.5.7_002008 / App 5.6.90 (Beta)

    Bad / Küche: iRobot Braava Jet 240 (installiert seit 17.02.2020)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2"

    FW 3.45 / Landroid APP for Android 1.1.15 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 17.200l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Wenn ich mir ein Porsche GT3 oder Mercedes GT AMG kaufe und damit zum Brötchen holen fahr, ist es auch nicht überdimensioniert. Jeder so wie er mag und kann. ;)

    Du wirst ihn aber nicht nur für die Brötchen haben

    Gardena Smart Sileno

  • NooNoo: ich hatze mal gelesen, dass der umbau mit grösserem Akku z.B. 310 nicht funktioniert, da immer ein bestimmtet verbrauch duch die software ausgewerzet wird und anschliessend der mover zum laden fährt. So wird garantiert, dass er auch zurück kommt...


    Ist es nur Gelaber oder Tatsache.... Robonect und 310 modifiziert würde mir technisch und finanziell sehr gefallen... wenn es funktioniert...:)

  • Ein größerer Akku funktioniert nur mit Robonect. Nur der Akku alleine passiert genau das was du gelesen hast.


    Durch robonect kannst es umgehen und er fährt so lange du willst. Ich habe ein 17,5 Ah Akku, dadurch kann ich die Länge von 12 Ausfahrten am Stück machen ohne das er aufladen muss. Er lädt dann natürlich auch 12 mal länger als normal. Da das Ladegerät aber nach maximal 4 std abschaltet, habe ich eine Wlan Steckdose verbaut die ihm dann den Strom kurz nimmt und wieder gibt, dadurch lädt der Robi wieder 4 Std am Stück bis wieder der Strom unterbrochen wird ;)


    wenn man mal die langen Fahrzeiten gewöhnt ist, möchte man nie mehr die Serie haben.

    Er fährt bei mir nun um 19 Uhr raus und um 23:59 Uhr heim. Und alles ist perfekt gemäht ;)

  • NooNoo und der unzerschied zw 310 und 315 nur der akku oder noch was? haben ggp. 430x nur eine suchschleife und keien Regenerkennung.. habe ich was vergessen?

  • Soweit ich weiß hat er keinen wettertimer und kein Spiralschnitt.
    aber beides sind Sachen die man nicht vermisst und überflüssig sind.


    Glaube auch das durch Robonect das Ganze zu aktivieren ist.

  • selli wird zur Berechnung die Bewegungs-Geschwindigkeit oder auch das Laden sowie Akkukapazität herangezogen 310 vs 315... den zweiten punkt würde man ja durch Einsatz von Robonect und Alternativakku absolete? dass was eben noonoo vorgeschlagen hat oder?