Bosch Indego M+700 Wegüberquerung

  • Moin liebe Leute, 

    Ich bin kurz davor den Bosch indego m+700 zu bestellen, liegt schon im Warenkorb :). Allerdings ist unser Garten durch einen gepflasterten Weg getrennt und ich bin mir nicht sicher ob er diesen ohne Anpassungen überqueren könnte, weil der Weg etwas erhöht ist. Könnt ihr einschätzen, ob der Roboter das schaffen würde oder ob ich etwas anpassen müsste? (Bilder im Anhang)

    Und meine zweite Frage wäre:

    Ich habe eine weitere - durch eine Tür abgetrennte - Rasenfläche. Diese Tür möchte ich natürlich nicht bei jedem Mähvorgang öffnen, sondern nur ab und an, sodass der Roboter die Fläche ab und an mit mähen kann. Kann ich hier einfach die Tür ohne weiteres geschlossen lassen und mäht der Roboter dann bei geöffneter Tür die Fläche mit. Und/Oder kann das einfach über das einstellen einer separaten Fläche in der App geregelt werden? 

    Freue mich über eure Hinweise und Antworten.

    Wünsche ebenfalls ein tolles Wochenende. 

    Liebe Grüße 
    On

  • Hi on_water willkommen. Den Weg überqueren dürfte gehen, Vielleicht hast du eine Stelle wo der graue Stein vom Weg nicht so einen großen Absatz hat. Empfohlen von Bosch ist ein Begrenzungsdrahtabstand von mind. 75cm. Ich würde es mal mit 20 bis 30m versuchen und die Einfahrt zum Überfahrtkorridor nicht im 90° Winkel sondern im Bogen verlegen. So das er schnell über den Weg fährt und diesen nicht lange mit mäht.


    Die andere Fläche hinter der Türe kannst Du eventuell im Chaosprinzip mähen lassen, musst den Mäher halt rüber tragen. Die Fläche wird dann mit der Hauptfläche verbunden aber nur im max. Abstand von 1cm. Oder Du kannst irgendwie eine Durchfahrt machen damit er selber rüberfährt.

    Bosch Indego 1200 Connect, mäht fleißig auf 1100m² um 31 ausgeschleifte Büsche und Bäume. Firmware 0837.1043 seit dem 05.10.2016. Android, App 3.0.6

  • Hi.


    Ich hab eine ca 1m lange 30cm Breite Zu/Auffahrt auf die Terasse zur M700+ Ladestation.

    Das funktioniert perfekt.

    Aber die Winkel von und zur engen Stelle sind ca. 35°


    Ansonsten funktioniert der M700+ problemlos.

    habe aber keine Hindernisse auf dem Rasen.


    Hab vom 4 Jahre alten Indego 1000 Connect zum M700+ gewechselt weil das andocken in der Ecke mit dem 1000er ein Glücksspiel war.

    mal ging es Tagelang, mal nicht so zuverlässig. (ja war Absicht in der Ecke schon mit dem Indego 1000)

    Screenshot_20200415-094022_Indego Connect.jpg


    Kabel hab ich vom alten zum neuen nicht verändert..

    von 6.2016 bis 4.2020 Indego 1000 Connect (war zufrieden bis auf andocken, bleibt als Backup)

    seit 6.4.2020 Indego M+700 *Firmware 22120.01251* läuft toll solange die App nicht zickt

  • Schön das es auch zufriedene Bosch Indego Kunden gibt.

    Bosch Indego 1200 Connect, mäht fleißig auf 1100m² um 31 ausgeschleifte Büsche und Bäume. Firmware 0837.1043 seit dem 05.10.2016. Android, App 3.0.6

  • :)


    war auch mit dem Indego 1000 "fast" 100% zufrieden

    dass ich die Ladestation ins Eck stelle wofür es nicht vorgesehen war hat mir keiner vorgeschrieben xD


    der M700+ hat bereits 82h ohne Fehler gemäht.

    von 6.2016 bis 4.2020 Indego 1000 Connect (war zufrieden bis auf andocken, bleibt als Backup)

    seit 6.4.2020 Indego M+700 *Firmware 22120.01251* läuft toll solange die App nicht zickt

  • Bei knapp 500m², das hat der Indego 1000 in 2 - 4 Stunden geschafft, wie lange braucht braucht dein neuer M+ 700?

    Bosch Indego 1200 Connect, mäht fleißig auf 1100m² um 31 ausgeschleifte Büsche und Bäume. Firmware 0837.1043 seit dem 05.10.2016. Android, App 3.0.6

  • müsste es mal beobachten ab Start.

    App meint glaub ca. 7h für den kompletten Durchgang.


    wobei ich mir nicht sicher bin ob die 500m² stimmen


    im Gegensatz zum Indego 1000 kümmere ich mich kaum noch drum weils funktioniert :D

    von 6.2016 bis 4.2020 Indego 1000 Connect (war zufrieden bis auf andocken, bleibt als Backup)

    seit 6.4.2020 Indego M+700 *Firmware 22120.01251* läuft toll solange die App nicht zickt

  • Moin,


    vielen lieben Dank für euere Antworten. Dann wird es der M+700 wohl werden.

    In der Überquerung des Weges sehe ich nun kein Problem mehr. Allerdings würde mich eine Lösung mit hin und her tragen für die zweite Fläche hinter der Tür schon sehr stören.

    Kann man die zweite Fläche nicht einfach irgendwie normal mit verlegen und wenn die Tür halt offen ist, dann mäht er die Fläche mit, wenn die Tür zu ist, dann nicht ? Oder würde er dann die Orientierung verlieren?

    Meine Vorstellung ist, dass der Roboter immer die Hauptfläche normal mäht und ich ab und an einfach mal die Tür aufmache und er dann zur zweiten Fläche rausfährt, wenn diese denn offen ist. Oder das ich den Roboter mit der App in die zweite Zone schicken kann, wenn die Tür auf ist?

    Habt ihr hier noch Ideen ob das geht?

    Ich danke euch und wünsche einen tollen Start in die neue Woche.


    Liebe Grüße

    on

  • Der Indego will immer die ganze Fläche mähen. Somit leider nicht nur wenn Tür offen ist. Gibt es keine Möglichkeit einen dauerhafte Durchfahrtsmöglichkeit zu schaffen, vielleicht so 30cm breit?


    Oder du machst immer die Tür (gesichert) auf an dem Tag wo der Indego mähen soll.

    Bosch Indego 1200 Connect, mäht fleißig auf 1100m² um 31 ausgeschleifte Büsche und Bäume. Firmware 0837.1043 seit dem 05.10.2016. Android, App 3.0.6

  • Hi,


    nochmals vielen Dank für deine Antwort.


    Leider gibt es keine Möglichkeit eine Durchfahrt zu schaffen, ist ein relativ massiver Zaun mit abschließbarer Tür. Wollte es so machen, wie von dir beschrieben. Ab und an einfach die Tür öffnen, um dann den Rasen vorm Haus mit zu mähen. Aber das will ich natürlich nicht immer machen, denn dann geht der Sinn des Roboters ein wenig verloren.


    Ich hätte gehofft, dass es irgendwie mit einer zwei Zonen Einstellung dann geht oder so. Bei der man Auswählen kann, dass immer die Hauptfläche gemäht wird und wenn man die Tür auf hat, dann auch die zweite Zone. Irgendwas in der Art zumindest. Aber so wie ich das verstehe, muss ich den Robi dann dahin tragen.

  • Wenn Du magst, kannst gerne mal ein paar Bilder vom Garten und von dem massiven Zaun. Vielleicht fällt dem einen oder anderen hier im Forum eine Lösung ein.


    Ein Mähroboter ist da, damit er den für ihn vorgegebene Fläche automatisch mäht. Das ist aber bei jedem Mähroboter so. Man kann aktuell noch nicht wie bei einem Staubsaugroboter dem Mäher sagen. Fahr heute in den Rasen vor dem Garten zum mähen und morgen nicht.


    Du kannst natürlich gerne mal ausprobieren was der Indego macht wenn die Türe zu bleibt, wahrscheinlich steht er dann davor und wartet oder boxt dauernd dagegen, weil er durch will.

    Bosch Indego 1200 Connect, mäht fleißig auf 1100m² um 31 ausgeschleifte Büsche und Bäume. Firmware 0837.1043 seit dem 05.10.2016. Android, App 3.0.6

  • Danke, hatte mir das in der Tat mit der Tür (zwei Zonen) wohl einfacher erhofft.


    Ich mache mal bei Gelegenheit ein paar Bilder :)

  • Meist kann man in einem Zaun schon eine Aussparung machen, auch in einen massiven Zaun und wenn man die entstehende Lücke nicht sehen soll könnte man das herausgeschnittene Teil mit Scharnieren, welche sich in beide Richtungen bewegen lassen wieder einfügen. Sozusagen würde das herausgetrennnte Teil nach unten hängen und könnte in beide Richtungen pendeln. Wenn nun der Indego dagegen fährt könnte er dann durch. Wie eine Art Katzenklappe in der Tür.

  • Es gibt noch eine Möglichkeit:

    Setze einen Wechselschalter an das Tor des Gartenzauns und schalte bei Bedarf (offenes Tor) den hinteren Bereich dazu.

    Wenn das Tor zu ist, wird der Wechselschalter umgeschaltet und er bleibt im vorderen Bereich.


    Das Ganze könnte man auch z.B. mit einem Rollenendschalter am Tor automatisieren ....


    Umschalter.JPG

  • Gute Idee und noch einfacher als eine Öffnung herausschneiden!!!

  • ... dann evtl. noch mit Zonen arbeiten, damit er auch bei offenem Tor nach hinten fährt.

    Obwohl ich bei meinem festgestellt habe, dass er mit schlafwandlerischer Sicherheit den Korridor findet.

  • Wunderbar, Tür ist relativ breit, denke auch, dass er den Korridor schaffen sollte. Zaun zu bearbeiten wäre kein Option, daher scheint mir das die ideale Lösung.


    Nun geht es an die Recherche wie ich das am besten baue.


    Vielen Dank allen.

  • Der Mäher wird sich nie auskennen. Wenn er ein BK an einer Stelle erkennt, wo er es nicht erwartet, wird der Orientierungsfahrten machen , bis der Akku leer ist. Mit einem Chaos-Mäher kann es funktionieren, aber der Bosch mit seiner Kartierung ist dafür wegen seiner Funktionsweise nicht geschaffen. Bei jeder Umschaltung müsste eigentlich neu kartiert werden.

    Gardena Smart Sileno seit 09/2018

    2. Gardena Smart Sileno seit 05/2020

    Xiaomi Roborock S50 seit 01/2020


  • On_Water soll ja nicht das BK schalten sondern die Türe.

    Bosch Indego 1200 Connect, mäht fleißig auf 1100m² um 31 ausgeschleifte Büsche und Bäume. Firmware 0837.1043 seit dem 05.10.2016. Android, App 3.0.6