App funktioniert nicht

  • Ich habe am Samstag 09.05. an Hotline geschrieben, da hat sich bisher auch keiner gemeldet.

    Die haben Kurzarbeit :)

  • Guten Abend, ich muss mich auch mal äußern. Ja e seit heute den 350 Connect + i. Betrieb. Hat mich den ganzen Nachmittag gekostet bis er lief... Naja er hat Grösse Probleme auch in das Mobilfunk Netz einzuloggen. Gegen 20.00 ging es dann. Leider kann ich die Smart Mose Funktion auf dem iPhone nicht nutzen.die App stürzt permanenten sobald ich den Kalender öffnen möchte. Wer kann mir helfen? Besten Dank und viele Grüße

  • die App stürzt permanenten sobald ich den Kalender öffnen möchte. Wer kann mir helfen?

    Aktiviere SmartMowing einmal über das Display vom Indego.

    dann sollte es, laut einigen anderen Usern mit demselben Problem, funktionieren.

  • Danke für den Tip. Es hat funktioniert! allerdings verstehe ich nicht, dass der Roboter trotz aktivierter smart Wow Funktion permanent auf den Kalender Modus wechselt...

  • Danke für den Tip. Es hat funktioniert! allerdings verstehe ich nicht, dass der Roboter trotz aktivierter smart Wow Funktion permanent auf den Kalender Modus wechselt...

    Das ist ein Fehler auf den Servern von Bosch. SmartMowing hat aktuell (mal wieder) seine Macken.

    Wenn es nicht funktioniert, dann schaltet die App automatisch auf den Kalender um.

  • Oh Mann, ich habe den Mäher erst seit gestern und ich muss sagen dass es mich schon jetzt total nervt...

  • Oh Mann, ich habe den Mäher erst seit gestern und ich muss sagen dass es mich schon jetzt total nervt...

    ...der geneigte "Indego User" muss schon ein weing was abkönnen und auch ne harte Schale haben. ;)


    Ich habe meinen jetzt die 2. Saison im Einsatz. Und...naja, er ist schon ne Diva...ok...


    Habe mich aber auch gründlich belesen vorher und im "Groben" geahnt was auf mich zukommt.

    Es sind halt so n paar Dinge/Eigenschaften, die hat kein anderer Hersteller und sind für mich auch noch sehr nützlich (bspw. die integrierte SIM-Karte)...


    Ich hoffe und warte weiter...im Großen und Ganzen macht er ja seinen Dienst ganz ordentlich und mal ehrlich...ich habe ihn ja auch gekauft, damit ich nicht jeden Tag auf irgendeine App schaue und ihn damit "strapaziere".

    Aber ja...ich wünsche mir auch gerne eine funktionierende App, einen Server ohne Einschränkungen und ein funktionierendes SmartMow...

    Ich habe noch 2 Jahre Garantie, einmal war er schon beim Mutterschiff, wenn es "unerträglich" wird, weil er wieder nicht ordenltich mäht (was für mich das wichtigste Kriterium ist) gehts ab nach Hause. Aber da hat er noch etwas Schonfrist...


    Die Hoffnung stirbt zuletzt.:20:


    (meine persönliche Meinung, kann jeder davon halten was er will...)

    Im Einsatz:

    Shaun: BOSCH Indego s+ 350 - seit 04.06.2019 ~ (FW 17776.01251)

  • Danke für die Infos. Nach dem Kartieren und Mähen kann er plötzlich nicht mehr an die Ladestation andocken...

  • Oh Mann, ich habe den Mäher erst seit gestern und ich muss sagen dass es mich schon jetzt total nervt...

    Uiuiui, da hast du ja noch was vor dir. Viel Glück, das kannst du brauchen.

    Möge die Macht mit dir sein.:bet:

    Bosch Indego 1100 Connect, 2015-2020

    Powerworks P15, 2020-

  • Danke für die Infos. Nach dem Kartieren und Mähen kann er plötzlich nicht mehr an die Ladestation andocken...

    ... dann von vorn:

    1.) Abstände und Positionierung der LS i.O.?

    2.) Zuwegung zur LS ist eben? War bei mir anfangs auch n Thema warum er immer die LS besteigen wollte, da reicht n dickes Grasbüschel aus...

    3.) steht die LS richtig im Lot (also waagerecht in alle Richtungen) und fest...? Ich habe meine jetzt auf ne schwere Gehwegplatte geschraubt, mit den Plastikschrauben hat das bei mir im Boden nicht ordentlich gehalten...


    Viel Erfolg...:thumbup:

    Im Einsatz:

    Shaun: BOSCH Indego s+ 350 - seit 04.06.2019 ~ (FW 17776.01251)

  • also ich habe heute nochmals mehrere stünden damit verbracht die Manifestation bei aauszurichten. Es hat auch nach dem kartieren geklappt. Soweit so gut. Allerdings steht der Näher etwas versetzt. Was kann ich ootinieren. Er hat beim Anfahren der Station 2 Anläufe gebraucht. Ist das denn normal? Viele Grüße

  • je nachdem ob er eher zu weit links andockt, dann das Kabel aus dem Kanal und unter der Station stramm etwas weiter nach rechts verlegen.

    Bosch Indego 1200 Connect, mäht fleißig auf 1100m² um 31 ausgeschleifte Büsche und Bäume. Firmware 0837.1043 seit dem 05.10.2016. Android, App 3.0.6

  • Seit gestern habe ich für beide Indegos die App zurück! :P

    Karte ist aktuell, Fortschrittsanzeige, letztes Mähen, aktueller Status geht alles wieder. Nur bei der iOS App streikt die Kalender-Funktion.. Absturz..:car:.:plane:


    Habe dann auch beim Support angerufen , nachdem das mit dem Rückruf nicht geklappt hat. Wollte wissen, wann es denn wieder eine voll funktionsfähige App gibt. Hatte den Eindruck, dass der Opa des Mitarbeiters rangegangen ist und er auf dem Zettel stehen hatte: "da sind wir dran und arbeiten mit Hochdruck." Auf Nachfrage: "Ich kann mich nur entschuldigen, aber die Kollegen sind dran".. :baby: ..dann musste er sich wohl wieder erholen. :crutch: Mehr war nicht zu erfahren..


    So bleiben wir also dankbar und freuen uns über jedes Wunder, das vom Himmel fällt..


    :amen:

    05.04.19: 400 Connect --> defekt an Tag 1 (1), neuer Kabelbaum am 04.05.19 --> 13.07.: Back to sender. mäht nicht alles (2); 20.07.-21.07.: S+ 350, aber wohl nur zu Besuch: LINK (3) seit 22.07.19: S+ 350 (Super Service @Amazon!) --> seit 04.09.19 Ausfall Display (4) --> Back to Bosch

    16.09.18: Indego 350 Connect --> 22.09.19 defekt (5) --> repariert zurück am 18.10.19

    07.05.20: Indego S+400 is in the house.. und läuft!

    inhouse: Neato Botvac D6 Connected & Neato Botvac D4 Connected 4.5.3-189


  • Hallo Liebe Community,


    Bitte entschuldigt unsere lange Abwesenheit. Wie vor ein paar Wochen bereits erwähnt, arbeiten wir momentan in sehr eingeschränkten Kapazitäten. Leider bedeutet das, dass wir im Forum zurzeit nicht so aktiv sein können, wie wir es sonst sind.


    Falls ihr Fragen oder Probleme habt, bitten wir euch uns eine E-Mail an [email protected] zu schicken. Obwohl auch hier mit Verzögerungen zu rechnen ist, so bearbeiten wir jede E-Mail sobald wir können.


    Wie vielen von euch sicherlich aufgefallen war, gab es letzte Woche ein Problem mit der App, die entweder Informationen nicht aktualisiert hat, oder Befehle nicht am Mäher ankamen. Dieses Problem wurde eigentlich durch unseren Server aufgrund einer Überladung verursacht. Das hatte zur Folge, dass die Kommunikation zwischen App und Mäher erheblich beeinträchtigt wurde. Die Folgen wurden unseren Nutzern hauptsächlich ab dem 8. Mai bewusst. Am 15. Mai konnten wir das Problem dann endlich beheben. Dahingehen hoffen wir, dass sich eine Probleme von selbst behoben haben.


    Des Weiteren möchten wir euch darüber informieren, dass wir in Kürze das nächste iOS Update veröffentlichen werden. Dieses Update wird folgendes enthalten:

    • Behoben: App stürzt während der SmartMowing-Einrichtung für Tschechisch, Portugiesisch und Russisch ab
    • Behoben: App stürzt beim Klicken auf das Kalendersymbol ab
    • Behoben: Visuelle Integration von Indego M+ 700
    • Behoben: Die Schaltfläche "Zurück zum Dock" wird nicht richtig angezeigt
    • Behoben: Push-Benachrichtigungen senden nicht sichtbar eine Warnung, während man auf dem Hauptbildschirm der App ist
    • Hinzugefügt: Legende für Farbschema in SmartMowing
    • Hinzugefügt: Neue Kalendernavigation
    • Hinzugefügt: Karussell für neue Funktionen (einschließlich eines Abschnitts "Erkunden" in der App, der ein Funktionskarussell enthält, in dem der Nutzer wischen kann und ein neues Bild einer Funktion mit einem Link zu einer Website angezeigt wird, um weitere Informationen zu erhalten.)
    • Hinzugefügt: Der Name deines Indego wird in der App angezeigt (nur für Mäher der 2. Generation. Der Nutzer müsste auf "Neues Konto erstellen" klicken oder für die, die es bereits eingerichtet haben, den Namen in den Kontoeinstellungen ändern. - > "Indego-Namen ändern".)
    • Hinzugefügt: Datum des nächsten geplanten Schnittes
    • Andere kleinere Fehlerbehebungen und Ergänzungen

    Wir hoffen somit einige eurer Bedenken beantwortet zu haben. Wir werden uns bemühen demnächst noch auf andere Posts genauer drauf einzugehen falls nötig. Für alles Weitere bitten wir euch uns einfach eine E-Mail zu schicken.


    Grüße,


    Eure Bosch Indego Hotline.

  • ......ich habe ihn ja auch gekauft, damit ich nicht jeden Tag auf irgendeine App schaue und ihn damit "strapaziere"......

    Die Erfahrung zeigt, dass man die App halt braucht um zu schauen, ob er wirklich OK ist, ob alles tut. Nicht jeder hat einen Rasen, den man vom Wohnzimmer aus komplett überschauen kann.
    Und wenn dann die App spinnt, heist es: Kontrollgänge machen, regelmäßig.
    Nagut, ist ja auch gesund. Nur eben nicht geplant gewesen.

    Mein Mäher: Bosch Indego 1200C, seit Saison 2015 in Ostfriesland auf einer ca. 550qm großen und anspruchsvollen (weil kompliziert und uneben) Wiese im Einsatz.

  • Die Erfahrung zeigt, dass man die App halt braucht um zu schauen, ob er wirklich OK ist, ob alles tut. Nicht jeder hat einen Rasen, den man vom Wohnzimmer aus komplett überschauen kann.
    Und wenn dann die App spinnt, heist es: Kontrollgänge machen, regelmäßig.
    Nagut, ist ja auch gesund. Nur eben nicht geplant gewesen.

    Nöö, das scheint nur bei den Indegos so.

    Kleines Beispiel: Meine uralte Miele Waschmachine hat den FI vom Keller ausgelöst. Lose Schelle am Faltenschlauch, also Wasser satt im Gehäuse, FI löst korrekt aus. Am FI hängt Waschküche und! Sileno Modul. Aber nicht der Mäher. (Eigene Absicherung über die Garage)

    Mäher fährt sein Programm ohne Fernsteuerung,

    Kann Bosch das auch? (Unabhängig vom Schrotthändler BSH)

  • Die Erfahrung zeigt, dass man die App halt braucht um zu schauen, ob er wirklich OK ist, ob alles tut. Nicht jeder hat einen Rasen, den man vom Wohnzimmer aus komplett überschauen kann.
    Und wenn dann die App spinnt, heist es: Kontrollgänge machen, regelmäßig.
    Nagut, ist ja auch gesund. Nur eben nicht geplant gewesen.

    Kontrollgänge hatte ich mir auch schon in den 4 Wochen Indego angewöhnt. Heute ertappe ich mich immer wieder dabei, im Garten nach dem M500 zu suchen. Aber nicht, weil er ein Problem hat, sondern weil ich nichts von ihm höre. Dann stehe ich im Garten und denke: Klasse, nicht festgefahren, abgestürzt, mit Systemfehler stehengeblieben ... Du brauchst nicht nachzusehen.