Hilfe bei der Planung der Positionierung des Begrenzungsdrahtes und der Ladestation

  • Hallo, alle zusammen,

    Schließlich gelang es mir, ein neues Gras anzulegen und einen Mähroboter - Ambrogio L30 Basic - zu kaufen.

    Unser Rasen ist nicht so groß, ich nehme an, 200 Quadratmeter, aber er ist ein bisschen kompliziert mit einigen Kurven und schmalen Pässen.Eine gute Vorbereitung ist sehr wichtig, um zu wissen, wo die Probleme auftreten können, aber schon auf der Planungsebene habe ich einige Probleme mit der Positionierung des Begrenzungskabels für den Roboter und die Ladestation. Ich habe eine Skizze des Rasens mit allen Abmessungen vorbereitet und zusätzlich einige Fotos beigefügt.

    In der Nähe des Rasenbereichs gibt es zwei Möglichkeiten, an die Steckdose zu gelangen: Entweder in der Nähe des Carports oder in der Nähe des Gartenhauses. Deshalb habe ich auf dem Plan mögliche Positionen der Ladestation (LS1 und LS2) eingezeichnet. Es gibt auch 3 schmale Durchgänge, die ich auf dem Plan eingezeichnet habe (1,2 und 3).

    1) Ich bin mir überhaupt nicht sicher, ob dieser Teil für den Mähroboter überhaupt zugänglich sein wird, er ist wirklich eng.

    2) Hier bin ich mir nicht sicher, ob ich den Pfosten der Schaukel so belassen soll, wie sie sind, oder ob ich ein Begrenzungskabel um sie legen soll, damit der Roboter sie auslässt.

    3) Diese Ecke ist ziemlich knifflig. Ich weiß nicht, wie ich den Roboter dazu bringen soll, so weit wie möglich zu fahren und wenden.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand einen Blick darauf werfen und eine Skizze des Begrenzungskabels auf meinen Plan setzen könnte, denn ehrlich gesagt weiß ich nicht, wo ich anfangen soll. Ich wäre sehr dankbar für jede Hilfe.


    Ich freue mich auf Ihr Feedback.

    Files

    • Plan.jpg

      (137.04 kB, downloaded 21 times, last: )
    • IMG_7157.jpeg

      (474.32 kB, downloaded 12 times, last: )
    • IMG_7158.jpeg

      (589.89 kB, downloaded 14 times, last: )
    • IMG_7159.jpeg

      (330.44 kB, downloaded 13 times, last: )
    • IMG_7160.jpeg

      (644.32 kB, downloaded 13 times, last: )
    • IMG_7163.jpeg

      (422.27 kB, downloaded 14 times, last: )
  • Hi und Glückwunsch zum L30 Basic.

    Die Ladestation würde ich so positionieren das die Sonne wenig direkt auf's Display scheint. Bei den L30 musst Du alles aussparen wo der Roboter anstoßen kann !!!

    Punkt 1 geht nicht ist zu eng. Punkt 2 wie gesagt ausgrenzen alle 4 Pfosten, genauso beim Baum. Umfahren, da 28 cm zu wenig sind.

    Punkt 3 würde ich bei 60 cm zwischen den beiden Begrenzungskabeln schluss machen. Kannst auch probieren ob es auch noch enger geht und bei Problemen ändern.


    Gruß Bolle&Paul

  • Vielen Dank für Ihre Antwort.


    Ich habe mir überlegt, wie ich die Ladestation so platzieren kann, dass der Roboter so wenig Sonne wie möglich bekommt. Ich habe darüber nachgedacht, sie neben dem Carport, aber hinter dem Gehweg aus Pflastersteinen aufzustellen. Könntest du einen Blick auf den beigefügten Plan werfen und mir sagen, ob eine solche Konfiguration von Ladestation und Begrenzungskabel möglich sein wird? Wie groß sollte der Mindestabstand zwischen den Drähten vor der Ladestation sein? Falls dies nicht möglich ist, könntest du eine Lösung vorschlagen?


    Danke!

  • Das kann ich Dir so nicht beantworten. Meine Stationen stehen meistens im Rasen. Würde die Ladestation vor dem Pflasterweg plazieren.

    Wenn Du Zeit hast könntest Du mal provisorisch die Station mit Kabel aufbauen und testen. Der Roboter fährt Rückwärts aus der Station dreht sich um 90 Grad und fährt ein Stück nach vorne. Denke nach der Station wirst Du min. 1 Meter benötigen und dann muss der Roboter zu 100 % auf Nebenfläche programmiert werden.


    Gruß Bolle&Paul

  • Vielen Dank für Ihre Antwort.


    Ich habe mir überlegt, wie ich die Ladestation so platzieren kann, dass der Roboter so wenig Sonne wie möglich bekommt. Ich habe darüber nachgedacht, sie neben dem Carport, aber hinter dem Gehweg aus Pflastersteinen aufzustellen. Könntest du einen Blick auf den beigefügten Plan werfen und mir sagen, ob eine solche Konfiguration von Ladestation und Begrenzungskabel möglich sein wird? Wie groß sollte der Mindestabstand zwischen den Drähten vor der Ladestation sein? Falls dies nicht möglich ist, könntest du eine Lösung vorschlagen?


    Danke!

    Habe meine Ladestation auch auf dem Pflaster, sind gut 2 Meter, allerdings bekommst du probleme mit der Ausfahrt wenn du das Ausgangskabel so eng legst.

    Ich habe es ab der hinteren Ecke der Garage schräg gelegt.

    Wiper geschädigter mit einem

    Ciiky Xh My 17 7030 ELO

    Ciiky XH My 14-16 5030 ELO


    Gforce 600 im Anfangsstadium

  • So in etwa

    Files

    Wiper geschädigter mit einem

    Ciiky Xh My 17 7030 ELO

    Ciiky XH My 14-16 5030 ELO


    Gforce 600 im Anfangsstadium

  • Habe meine Ladestation auch auf dem Pflaster, sind gut 2 Meter, allerdings bekommst du probleme mit der Ausfahrt wenn du das Ausgangskabel so eng legst.

    Ich habe es ab der hinteren Ecke der Garage schräg gelegt.

    Ich werde das definitiv ausprobieren, werde das Begrenzungskabel erst mit Klebeband ankleben und den Roboter fahren lassen.

    Danke!