Kaufberatung Rasenmäher, kleine Fläche

  • Hallo zusammen


    1. Angaben zur Rasenfläche:


    - Zu mähende Gesamtfläche in qm: 60

    - Informationen zur Randgestaltung (Mähsteine, Beete, Mauern): Mauern

    - Angaben zur Komplexität des Gartens und möglichen Hindernissen: Baum, Sträucher

    - gibt es Nebenfläche oder separate Flächen? Nein

    - Wenn Gefälle vorhanden, wie viel Prozent Steigung? Kein Gefälle (resp. es hat eine Stelle mit sehr starkem Gefälle, diese wird aber abgegrenzt und manuell gemäht)

    - Sonstige Anmerkungen/Besonderheiten: nein

    - Skizzen mit Maßen, weitere Bilder (Engstellen, Passagen usw.): nein


    2. Angaben zum gewünschten Mähroboter


    - Falls vorhanden, Modelle in der engeren Auswahl: keine

    - Mögliche Arbeitszeiten (von-bis / Mo-So): Egal

    - Messer (Klingen oder Balkenmesser): Egal

    - Wichtigkeit eines leisen Betriebs? (Nachtbetrieb, Nachbarn): Leise wäre von Vorteil, aber nicht ein Muss.

    - Bedienung via Display am Gerät gewünscht? Nicht nötig

    - Bedienung via App (WLAN / GSM / Bluetooth)? Egal

    - Anbindung an Alexa, Google Assistent usw.? Nein

    - Installation und Service durch einen Händler? Nein

    - Sonstige Wünsche? Der Mäher soll täglich selbstständig mähen gemäss Programmierung, auch bei Regen

    - Kostenobergrenze in Euro exclusive Versand: Keine. Ich will aber nicht mit Kanonen auf Spatzen schiessen 😅

  • Ganz ehrlich, da kannst Du auf den Rasen stellen wenn Du möchtest.

    - Sileno City 250

    - LandXcape

    - Landroid S300 / M500.


    Bei Mauern als Eingrenzung, wirst Du immer Nacharbeiten müssen.

    Haus mit 120m²: EG: Roborock S50 alias "Robi 3" (installiert seit 09.03.2019) & OG: Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 03.06.2020) FW 3.5.7_002008 / App 5.6.90 (Beta)

    Bad / Küche: iRobot Braava Jet 240 (installiert seit 17.02.2020)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2"

    FW 3.45 / Landroid APP for Android 1.1.15 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 17.200l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Dankeschön. Das ist doch schon mal eine kleine und feine Auswahl im riesigen Angebotssortiment 👍

  • Dappi kann bestimmt die Auswahl beim LandXcape noch weiter eingrenzen.

    Haus mit 120m²: EG: Roborock S50 alias "Robi 3" (installiert seit 09.03.2019) & OG: Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 03.06.2020) FW 3.5.7_002008 / App 5.6.90 (Beta)

    Bad / Küche: iRobot Braava Jet 240 (installiert seit 17.02.2020)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2"

    FW 3.45 / Landroid APP for Android 1.1.15 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 17.200l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Ja,

    ich würde zum LX796 raten da dieser keinen Regensensor hat und zur Zeit preiswert =€ 278,00 bei Bauhaus im Angebot.

    Der LX790 ist im Moment nicht bei OBI für €299,00 zu erwerben und wenn der LX790 bei Regen unbedingt mähen soll, dann muss m. W. der Regensensor abgeklebt werden, zumindest ist mir nicht bekannt wie der durch die Software deaktiviert werden kann.

    Hier kannst Du mehr über die Landxcape erfahren, ist wie Worx von Positec und mit den älteren Worx relativ baugleich. Also bewährte Technik zum günstigen Preis.

    Wenn Du "Cut to Edge" haben möchtest, dann musst Du zum Worx Landroid M500 greifen.

    Freundliche Grüße

    Andreas


    Saugroboter Medion MD 18600 ohne Schnickschnack, aber macht seit über einem Jahr täglich einen sehr guten Job:thumbup: und stürzt nicht ab, so lange kein Papier auf dem Boden liegt welches den Sensor verdecken kann.:S Hat 2 Abstürtze schadlos:thumbup: überlebt und ist seit dem immer oben geblieben.;) Seit Mai 2020 einen Conga 4090:thumbup: von dem ich wirklich begeistert bin, ein tolles Gerät.

    ab den 03.04.2020 einen Landxcape LX790:thumbup: für € 299,99.^^ zur Gartenhaltung.;)

  • Bei Hornbach gibt es den LX796 auch für € 278,00 aber mit 5 Jahren Garantie.:thumbup:

    Freundliche Grüße

    Andreas


    Saugroboter Medion MD 18600 ohne Schnickschnack, aber macht seit über einem Jahr täglich einen sehr guten Job:thumbup: und stürzt nicht ab, so lange kein Papier auf dem Boden liegt welches den Sensor verdecken kann.:S Hat 2 Abstürtze schadlos:thumbup: überlebt und ist seit dem immer oben geblieben.;) Seit Mai 2020 einen Conga 4090:thumbup: von dem ich wirklich begeistert bin, ein tolles Gerät.

    ab den 03.04.2020 einen Landxcape LX790:thumbup: für € 299,99.^^ zur Gartenhaltung.;)

  • Danke Dappi! Bin aus der Schweiz, da sind die Preise leider höher... Aber ich werde mir die genannten Modelle sehr gerne näher anschauen. Tolles Forum!

  • Also, ich habe mich vertiefter eingelesen und noch folgende Fragen:


    Ich habe eine ca. 10 Meter lange, 30cm hohe Granitmauer im Garten. Ich möchte den Rasen möglichst nah daran geschnitten haben, so dass ich nicht wöchentlich manuell nachschneiden muss. Funktioniert das mit der Cut-to-Edge Funktion?


    Gibt es ausser Worx M500 (und drüber) noch andere Modelle, die damit klarkommen? LandxCape???


    Wie sieht es mit der Ladestation aus: Ich möchte diese angrenzend an den Rasen in ein Beet stellen. Der Roboter sollte dann vorwärts einfahren und rückwärts ausfahren (oder andersrum). Funktioniert das mit dem Worx M500?

  • In der Preisklasse nur der Worx M500, bei dem bleiben minimal ca. 3 cm über. Einige Modelle von Robomow können auch nahe der Kante Mähen. Beim Landxcape sind es min. 11,5 bzw. dann 12 cm. Andere auch mit zentralem Mähwerk wie Bosch Gardena usw. so ca. 10 cm.

    Vorausgesetzt das BK ist genau und knapp verlegt.

    Die Worx ab M500 haben ein seitlich angebrachte Mähwerk und deshalb die CtE Funktion.

    Freundliche Grüße

    Andreas


    Saugroboter Medion MD 18600 ohne Schnickschnack, aber macht seit über einem Jahr täglich einen sehr guten Job:thumbup: und stürzt nicht ab, so lange kein Papier auf dem Boden liegt welches den Sensor verdecken kann.:S Hat 2 Abstürtze schadlos:thumbup: überlebt und ist seit dem immer oben geblieben.;) Seit Mai 2020 einen Conga 4090:thumbup: von dem ich wirklich begeistert bin, ein tolles Gerät.

    ab den 03.04.2020 einen Landxcape LX790:thumbup: für € 299,99.^^ zur Gartenhaltung.;)

  • .........

    Wie sieht es mit der Ladestation aus: Ich möchte diese angrenzend an den Rasen in ein Beet stellen. Der Roboter sollte dann vorwärts einfahren und rückwärts ausfahren (oder andersrum). Funktioniert das mit dem Worx M500?

    Nein der wird seitlich geladen.


    Ein wenig informieren sollte man sich schon. ;)

    Freundliche Grüße

    Andreas


    Saugroboter Medion MD 18600 ohne Schnickschnack, aber macht seit über einem Jahr täglich einen sehr guten Job:thumbup: und stürzt nicht ab, so lange kein Papier auf dem Boden liegt welches den Sensor verdecken kann.:S Hat 2 Abstürtze schadlos:thumbup: überlebt und ist seit dem immer oben geblieben.;) Seit Mai 2020 einen Conga 4090:thumbup: von dem ich wirklich begeistert bin, ein tolles Gerät.

    ab den 03.04.2020 einen Landxcape LX790:thumbup: für € 299,99.^^ zur Gartenhaltung.;)

  • wenn du eine mähkante an die mauer verlegst, könnte z.b. ein robomow rs das gras bis zu dieser im kantenmodus komplett wegmähen. ob dieses modell aber für deine garten passt, dazu fehlen noch informationen. robomows fahren rückwärts aus der mähstation und drehen dadaachnn nach links weg - weitere infos über die links in meiner signatur.

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • Danke für eure Hilfe. Das mit der Mähkante hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm. Ist eine gute Idee!


    Dappi: Als Frau mit zwei linken Händen und davon noch alles Daumen ist es sehr schwierig, sich in diesem Dschungel zurecht zu finden. Ich habe wirklich schon Stunden mit Suchen und Lesen im Internet verbracht. Deshalb bin ich euch sehr dankbar für die fachkundige Hilfe.

  • Hier erfähtst Du mehr wie er von der Ladestation weg fährt.

    Eine Besonderheit ist auf dem Video nicht zu sehen, den wenn er den Kantenmodus fährt, dann fährt er direkt wieder nach rechts zum BK um die Fläche erst einmal zu umrunden das die Ränder auch gleichmäßig gemäht sind. Der Worx macht es genauso.


    Freundliche Grüße

    Andreas

    Freundliche Grüße

    Andreas


    Saugroboter Medion MD 18600 ohne Schnickschnack, aber macht seit über einem Jahr täglich einen sehr guten Job:thumbup: und stürzt nicht ab, so lange kein Papier auf dem Boden liegt welches den Sensor verdecken kann.:S Hat 2 Abstürtze schadlos:thumbup: überlebt und ist seit dem immer oben geblieben.;) Seit Mai 2020 einen Conga 4090:thumbup: von dem ich wirklich begeistert bin, ein tolles Gerät.

    ab den 03.04.2020 einen Landxcape LX790:thumbup: für € 299,99.^^ zur Gartenhaltung.;)

  • Dankeschön! Habe bisher den LandxCape LX790 in der engeren Wahl. Dann aber mit Mähkante.

  • Hallo ich hätte auch eine Frage,


    ich weiß aber nicht ob ich hier im richtigen Thread bin.

    Ich habe meinen LX790 auf 100m² konfiguriert. Er mäht jetzt jeden Dienstag und Freitag.

    Allerdings dachte ich, er fährt Montags einen Kantenschnitt runde? Leider war das gestern nicht der Fall und der Rand bleibt immer stehen.


    Frage -> kann ich einen Kantenschnitt Manuell auch anstarten oder wann macht er diesen?

    Danke!



    LG

  • Wenn er Montags lt. Plan nicht arbeiten soll, mäht er natürlich auch nicht den Randbereich.

    Haus mit 120m²: EG: Roborock S50 alias "Robi 3" (installiert seit 09.03.2019) & OG: Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 03.06.2020) FW 3.5.7_002008 / App 5.6.90 (Beta)

    Bad / Küche: iRobot Braava Jet 240 (installiert seit 17.02.2020)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2"

    FW 3.45 / Landroid APP for Android 1.1.15 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 17.200l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Okey.


    Wann mäht er dann den Randbereich?
    Dienstag ?


    Dachte Montag wäre so ein Extra Tag das er nur den Rand mäht... hab ich irgendwo so rausgelesen ..

  • Grundsätzlich sollte der Mäher nahezu täglich seiner Arbeit nachgehen. Er hot den Bordercut nicht am Dienstag nach, da er diesen nicht in seinem Plan hat.

    Haus mit 120m²: EG: Roborock S50 alias "Robi 3" (installiert seit 09.03.2019) & OG: Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 03.06.2020) FW 3.5.7_002008 / App 5.6.90 (Beta)

    Bad / Küche: iRobot Braava Jet 240 (installiert seit 17.02.2020)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2"

    FW 3.45 / Landroid APP for Android 1.1.15 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 17.200l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Okey sorry für die Fragen aber ich bin ganz neu und mein Mähroboter ist auch neu.


    Ich habe nur ~70m² Rasenfläche und hab den Roboter auf 100m² gestellt.

    Das heißt Dienstag und Freitag.


    Also sollte ich den Mähroboter mindestens auch so einstellen das er Montags auch mäht?
    auf wieviel m² würdest du ihn einstellen?



    LG und vielen danke!

  • Ich würde ihm Montag bis Samtag 45 min laufen lassen. bei nur 2 Tagen und vollem Wachstum wird sonst das Schnittgut zu lang.

    Haus mit 120m²: EG: Roborock S50 alias "Robi 3" (installiert seit 09.03.2019) & OG: Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 03.06.2020) FW 3.5.7_002008 / App 5.6.90 (Beta)

    Bad / Küche: iRobot Braava Jet 240 (installiert seit 17.02.2020)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2"

    FW 3.45 / Landroid APP for Android 1.1.15 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 17.200l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase