360 s7 defekte Batterie - > Ersatzakkus?

  • Hallo zusammen, meinen s7 hat es jetzt erwischt.

    Batterie ist defekt, der Roboter startet nur noch mit Kontakt zur Ladestation, und geht aber auch dort wieder nach wenigen Sekunden aus.


    Weiß schon jemand wo und ob es bessere ersatzakkus gibt?

  • Hersteller bietet welche an, wenn man sich an den Support wendet. 89USD inkl. Versand. M. E. eine Frechheit. Mein Akku ist nämlich auch bereits nach 5 Monaten defekt...

  • Nein haben wir leider nicht.
    Weiß was der Akku am weißen Kabel angeschlossen hat bzw. ob da eine Schutzplatine verbaut wurde? Ich denke mal das ist eine Temperaturüberwachung oder ein Ladestrom der überwacht wird.

    Ansonsten stimme ich schon zu, wer das kann, kann selber bauen. Aber meine Meinung nach nur mit Schutzplatine und Punktschweißgerät.


    Ich finde schon Akku Shops die Akkus bauen, die möchten teilweise aber 60-70€ und dann weiß ich nicht mal ob dieser Akku den richtigen Stecker bekommt und ob das weiße Kabel auch richtig angesprochen wird.

  • ich wäre schon angetan von einem größeren Akku, die Zellen gibt es ja mit 3500mah z.B. von Samsung für 6€ das Stück. Damit wäre man schon ein bisschen besser gerüstet und würde den Akku nicht immer ganz leer bzw. auf die 20% bringen. Vielleicht hält er so auch wieder länger durch. Bis jetzt komme ich im PowerModus (nicht Maximal) auf gut 60-70 Minuten. Es kommt schon mal vor, dass er kurz vor Ende nochmal zum Laden fährt um dann später 5cm nochmal abzufahren.


    Ich werds mal hier irgendwo bei einem Akku Spezialisten probieren. Der wird mir die Zellen schon tauschen können. Dafür hätte ich aber trotzdem gerne einen echten Ersatz Akku (den alten kann ich den versuchen umzubauen) - so wäre im Fall des Falles immer ein Akku noch vorhanden.
    Bis heute habe ich noch keinen Shop gefunden der das wirklich liefern kann. Bei lunea-shop.de kaufe ich sonst immer mein Zubehör - dort werde ich mal nach einem Akku fragen. Es gibt auch andere Akkus für nicht dieses Modell, da passt vermutlich der Stecker dann nicht und die Kontakte sind ggf. auch nicht identisch belegt. Da würde ich schon gerne auf Originale Ware zurückgreifen und falls dann da nur die Zellen austauschen.

  • Wäre interessant, wer einen passenden Ersatzakku liefern kann. Ich glaub bei uns in der Umgebung gibt's da nämlich nix.

  • Der hier könnte theoretisch passen von den Daten her... Sieht nahezu identisch aus. Nur der Stecker ist anders.. müsste also umgelötet werden.

    https://www.akku.net/Akku-Info/1.76.M80,Powerakku-für-iClebo-Smart-YCR-M05-10---Typ-EBKRTRHB000118-VE.html



    Habe den Akku bestellt als mein S7 immer mal wieder einfach irgendwo stehen geblieben ist. Seit dem letzten Firmware update und dem neu Erstellen der Karte läuft meiner aber wieder problemlos. Daher sehe ich keine Veranlassung den Akku der bei mir rumliegt zu testen. Hab ihn aber durchgemessen... scheint leistungsmäßig identisch.

  • Vielleicht hilft es ja jemand weiter 😉


    Ich hatte bei meinem S7 jetzt auch das Problem, dass in der Ladestation der Akku nicht mehr geladen wurde. Der Ladevorgang (Blitz in der App) wurde zwar angezeigt, aber der Ladezustand nahm nicht zu.


    Daraufhin habe ich den Saugroboter aufgeschraubt, um den Akku zu entnehmen, der dann die genaue Bezeichnung offenbarte. Ich hatte also den Molex-Stecker des Akkus von der Platine abgezogen.


    Nachdem ich im Internet keinen günstigen Ersatz gefunden habe, habe ich den Akku wieder eingebaut.


    Und jetzt kam die Überraschung - der Akku lädt jetzt wieder ;-)


    Anscheinend hat das Aus- und wieder Einbauen des Akkus geholfen. Evtl. initialisiert der Sauger den Akku neu, wenn der Molex-Stecker wieder angesteckt wird?! Keine Ahnung. Hauptsache jetzt geht wieder alles 👍


    Und ich hatte mir doch schon den Roborock S5 Max bestellt 🤔😉


    Der geht jetzt leider wieder zurück 😬

  • Passt er?

    ich hab ihn bestellt, der erste wurde storniert. Jetzt bei Amazon gekauft, soll in 1-2 Wochen kommen. Ich teste den Akku. Da er größer ist würde das schon sehr interessant sein, das alles für 40€.

    Das einzige was mich stutzig macht ist die angegebene Spannung von 14.4V. Wo der Originale 14.8V hat. Wichtig ist der Stecker, ob der passt.


    Ich werde berichten!

  • Leider passt der Stecker nicht, ich muss jetzt schauen ob ich einen organisieren kann der passt. Weiß zufällig jemand wie diese Stecker heißen und wie man das richtige Maß finden kann?