GSM über UMTS

  • Hallo zusammen,


    die Mobilfunk-Einheit des Indego M700+, funkt diese über UMTS?

    Ich habe nix darüber gefunden, weiß das jemand?


    Danke und Grüße

    JURI

  • 2G wird es sein, und nein, 2G ist nicht abgekündigt, bleibt noch lange erhalten...

    Gardena Smart Sileno seit 09/2018

    2. Gardena Smart Sileno seit 05/2020

    Xiaomi Roborock S50 seit 01/2020


  • Also bei uns in der Schweiz soll , Irrtum Vorbehalt, 2021 Schluss sein mit 2G. Weiss ja nicht wie das bei euch in DE ist, aber bei uns hat das 2G ein Ablaufdatum. Witzigerweise will ein Provider das 2G Netz noch bis 2025 anbieten. Ob und wie das effektiv wird, wird die Zeit zeigen.


    Aber ob das 2G noch lange da sein wird würde ich nicht wetten wollen. Aber vielleicht ist der Wind in DE da anders.

  • Also bei uns in der Schweiz soll , Irrtum Vorbehalt, 2021 Schluss sein mit 2G. Weiss ja nicht wie das bei euch in DE ist, aber bei uns hat das 2G ein Ablaufdatum. Witzigerweise will ein Provider das 2G Netz noch bis 2025 anbieten. Ob und wie das effektiv wird, wird die Zeit zeigen.


    Aber ob das 2G noch lange da sein wird würde ich nicht wetten wollen. Aber vielleicht ist der Wind in DE da anders.

    Da wird einiges nicht funktionieren, nicht nur der Roboter. Ein drittel der Alarmanlagen kannst dann auch in die Tonne schmeißen. Im kommerziellen wird 2G auch noch oft verwendet. Bitte nicht verwechseln mit 3G, was tatsächlich in kürze abgeschaltet wird.

    Gardena Smart Sileno seit 09/2018

    2. Gardena Smart Sileno seit 05/2020

    Xiaomi Roborock S50 seit 01/2020


  • Vermutlich habt ihr in der Schweiz eine flächendeckende Alternative zu 2G. Das kriegt man im Dritte-Welt-Land D halt nicht hin. Dadurch wird hier 2G auch noch länger leben.

    Indego 1000C

  • 2G wird in D nicht abgeschaltet da es super ausgebaut ist und zum reinen telefonieren reicht und benutzt wird. Außerdem bei vielen Alarmanlagen und sonstigen Automatiesierungen gebraucht wird. 3G wird nicht mehr benötigt da man das bessere 4G (LTE) hat. Da man für das neue 5 G Netz nicht genügend Frequenzen hat entschloss man sich das 3G (UMTS) abzuschalten um diese dann freiwerdenden Frequenzen für 5G nutzen zu können.

  • 2G wird in D nicht abgeschaltet da es super ausgebaut ist und zum reinen telefonieren reicht und benutzt wird. Außerdem bei vielen Alarmanlagen und sonstigen Automatiesierungen gebraucht wird.

    Ist den Schweizern egal, ob's gebraucht wird und wird auch der Telekom auf lange Frist egal sein (sobald sie halt ne flächendeckende Alternative haben).

    Indego 1000C